Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ESP-12 Timed out waiting for packet header


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mister A. (mratix)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

habe hier einige ESP-12 neu zu betanken oder umzuflashen.
Einer (nagelneu) weigert sich mitzumachen und beschwert sich am Ende 
immer mit einem "Timed out waiting for packet header".

Was könnte er haben?
Einen Dachschaden, Kontaktprobleme, Flash-Schaden, Vogelgrippe... ich 
komme nicht weiter, er möchte es einfach nicht Fertigschreiben.

Die anderen 6 Beiträge im Forum habe ich gelesen.
1
$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 --baud 9600 write_flash --verify --flash_mode dio --flash_size detect 0x0 firmware.bin
2
esptool.py v2.8
3
Serial port /dev/ttyUSB0
4
Connecting...
5
Detecting chip type... ESP8266
6
Chip is ESP8266EX
7
Features: WiFi
8
Crystal is 26MHz
9
MAC: dc:4f:22:11:21:46
10
Uploading stub...
11
Running stub...
12
Stub running...
13
Configuring flash size...
14
15
A fatal error occurred: Timed out waiting for packet header
16
17
$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 chip_id
18
esptool.py v2.8
19
Serial port /dev/ttyUSB0
20
Connecting....
21
Detecting chip type... ESP8266
22
Chip is ESP8266EX
23
Features: WiFi
24
Crystal is 26MHz
25
MAC: dc:4f:22:11:21:46
26
Uploading stub...
27
Running stub...
28
Stub running...
29
30
A fatal error occurred: Timed out waiting for packet header
31
32
$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 flash_id
33
esptool.py v2.8
34
Serial port /dev/ttyUSB0
35
Connecting....
36
Detecting chip type... ESP8266
37
Chip is ESP8266EX
38
Features: WiFi
39
Crystal is 26MHz
40
MAC: dc:4f:22:11:21:46
41
Uploading stub...
42
Running stub...
43
Stub running...
44
45
A fatal error occurred: Timed out waiting for packet header
46
47
$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 read_mac
48
esptool.py v2.8
49
Serial port /dev/ttyUSB0
50
Connecting....
51
Detecting chip type... ESP8266
52
Chip is ESP8266EX
53
Features: WiFi
54
Crystal is 26MHz
55
MAC: dc:4f:22:11:21:46
56
Uploading stub...
57
Running stub...
58
Stub running...
59
60
A fatal error occurred: Timed out waiting for packet header

von Mister A. (mratix)


Lesenswert?

Es sind gemischte Module ESP-12 E/F/S, alle ordentlich mit generic 
ESP8266 gebuildet, natürlich unterschieden als 1m und 4m.

Die firmware.bin ist i.O., nur dieser einer ESP-12F nimmt nichts, auch 
kein 1m.

von Oliver S. (phetty)


Lesenswert?

Wie versetzt du die in den Flashmode?

Ich hatte es bei einigen dass man GPIO0 auf GND ziehen muss und dann 
flashen konnte und bei anderen zwar beim Anlegen der Spannung GPIO0 auf 
GND haben muss, dann aber zum flashen nicht mehr.
Und evtl. die Versorgungsspannung leicht erhöhen. 3.4V statt 3.0. 
Stützelko mit dabei? Ich hatte es auch schon das es erst ging nachdem 
ich den Elko rausgezogen habe.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Lesenswert?

Oliver S. schrieb:
> Wie versetzt du die in den Flashmode?

Hast du schon, erkennbar an den meldungen:

Uploading stub...
Running stub...
Stub running...

Aber offenbar hängen sie sich auf. Ich würde hier als erstes die 
Stromversorgung prüfen. Ist da möglicherweise ein USB Kabel oder 
Steckbrett beteiligt? Ich frage, weil diese oft Probleme bereiten. 
Schließe mal ein 3,3V Netzteil und einen 100µF Elko (direkt am Modul) 
an.

: Bearbeitet durch User
von Mister A. (mratix)


Lesenswert?

Ich habe noch die letzten 4 geflashed, sie liefen alle durch.
Bis auf das eine gab es keine Probleme.

Kreuzgetestet habe ich es auch
- angeschlossen über USB+FTDI und Dupontbrücken.
- mit einem ESP-01 USB-Stick-Flasher und aufgesetztem Breakout.
- im finalen Board und dann provisorisch mit ein paar wackeligen 
Krokoklemmen.

Wahrscheinlich ist einfach nur der Flash defekt oder schlecht verlötet. 
Aber dazu müsste man die Haube öffnen.

Nach Stub running... müsste die nächste Ausgabe mit Flashsize kommen. 
Also wird der Flash IC nicht angesprochen bzw. antwortet nicht und dann 
wirft es die Meldung.
Die vorhergehenden Ausgaben sind ja alle ausschließlich vom ESP8266EX, 
wenn ich den Ablauf richtig interpretiere.

Nachher werde ich das Modul ein weiteres mal nachlöten. Auch einen 
Pufferkondensator direkt dran machen.

: Bearbeitet durch User
von Mister A. (mratix)


Lesenswert?

Och nööö :)
Unter der Lupe: eine winzige Lötperle zwischen den Pins der in der 
unteren Pinreihe gefunden. Von oben nicht sichtbar, aber seitlich saß 
die kleine Zecke.

Peinlich....

von Mister A. (mratix)


Lesenswert?

1
$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 --baud 115200 write_flash --verify --flash_mode dio --flash_size detect 0x0 firmware.bin
2
esptool.py v2.8
3
Serial port /dev/ttyUSB0
4
Connecting...
5
Detecting chip type... ESP8266
6
Chip is ESP8266EX
7
Features: WiFi
8
Crystal is 26MHz
9
MAC: dc:4f:22:11:21:46
10
Uploading stub...
11
Running stub...
12
Stub running...
13
Configuring flash size...
14
Auto-detected Flash size: 4MB
15
Flash params set to 0x0240
16
Compressed 411120 bytes to 282641...
17
Wrote 411120 bytes (282641 compressed) at 0x00000000 in 24.9 seconds (effective 131.8 kbit/s)...
18
Hash of data verified.
19
20
Leaving...
21
Verifying just-written flash...
22
(This option is deprecated, flash contents are now always read back after flashing.)
23
Flash params set to 0x0240
24
Verifying 0x645f0 (411120) bytes @ 0x00000000 in flash against firmware.bin...
25
-- verify OK (digest matched)
26
Hard resetting via RTS pin...
27
28
$ esptool.py --port /dev/ttyUSB0 flash_id
29
esptool.py v2.8
30
Serial port /dev/ttyUSB0
31
Connecting....
32
Detecting chip type... ESP8266
33
Chip is ESP8266EX
34
Features: WiFi
35
Crystal is 26MHz
36
MAC: dc:4f:22:11:21:46
37
Uploading stub...
38
Running stub...
39
Stub running...
40
Manufacturer: 20
41
Device: 4016
42
Detected flash size: 4MB
43
Hard resetting via RTS pin...

Voila, und schon funktioniert es :)

Für das Archiv: Timed out waiting for packet header => Kurzschluss in 
unterer Pinreihe, irgendwo zwischen Pin 9-14.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.