Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Kameragehäuse best practice


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Philipp G. (geiserp01)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte mir für die Rückfahrkamera ein neues Gehäuse drucken.

Die Kamera ist eine Pioneer ND-BC8, soweit ich das beurteilen kann ist 
die komplett dicht. Nun soll für die Kamera ein neues Gehäuse designt 
werden.

In Bezug auf Kondensat stellt sich für mich die Frage, am besten 
komplett wasserdicht, so wenig Luft drin wie möglich (Vergussmasse), 
oder soweit möglich mit einem kleinen Loch offen lassen? Oder haben die 
Ausgleichsdruckelemente drin?

von Achim M. (minifloat)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Philipp G. schrieb:
> Oder haben die Ausgleichsdruckelemente drin?

Ein Loch unten und eine Gore-Tex-Membran wird in der Automobilindustrie 
gerne verwendet. mfg mf

von Philipp G. (geiserp01)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Google spuckt dazu eine Menge Bekleidungslinks raus. Hast du mir 
evtl. einen Produkt Vorschlag?

von Christian H. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Christian H. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
In der Industrie nennt man die Dinger Druckausgleichselemente. Die 
Goretex-Membran findet man dann auch einzeln dazu.

von Philipp G. (geiserp01)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian H. schrieb:
> https://www.conrad.de/de/search.html?search=druckausgleich

Die meisten dort sind grösser als die Kamera. Ich bräuchte schon was 
kleineres.

> 
https://www.conrad.de/de/p/bopla-dae-d11-druckausgleichselement-weiss-5-st-1483273.html

Bin ich zu doof oder haben die tatsächlich keine Massabgaben?

: Bearbeitet durch User
von Max G. (l0wside) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Conrad sollte einen einfach gar nichts wundern.
Wie wäre es damit? https://de.rs-online.com/web/p/lufterfilter/9075315/

von Spess53 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Bin ich zu doof oder haben die tatsächlich keine Massabgaben?

Anscheinend ja. Steht doch laut und deutlich unter

 Dokumente & Downloads->Datenblatt

https://asset.conrad.com/media10/add/160267/c1/-/de/001483273DS01/datenblatt-1483273-bopla-dae-d11-druckausgleichselement-weiss-5-st.pdf

MfG Spess

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philipp G. schrieb:
> Danke. Google spuckt dazu eine Menge Bekleidungslinks raus.

Das Material, dass die Firma Gore für die Bekleidungsindustrie verkauft, 
nennt sich ePTFE

von Nick M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klimastutzen ist der Suchbegriff. Ob die eine Membran haben, weiß ich 
nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.