Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Renesas kauft Dialog fuer 4.9 Mrd


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Kaj (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Und wieder wird einer geschluckt...

Renesas kauft Dialog für 4,9 Mrd Euro
https://www.golem.de/news/apple-zulieferer-renesas-kauft-dialog-fuer-4-9-mrd-euro-2102-153989.html

Renesas and Dialog Semiconductor to Join Forces to Advance Global 
Leadership in Embedded Solutions
https://www.renesas.com/br/en/about/press-room/renesas-and-dialog-semiconductor-join-forces-advance-global-leadership-embedded-solutions

:
Beitrag #6580074 wurde von einem Moderator gelöscht.
von MaWin (Gast)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Dummer Idiot schrieb im Beitrag #6580074:
> Mir egal.

Garantiert alles auf Kredit, ohne einen eigenen cent, alles Geld von der 
Bank, hinterher ächzt Dialog unter der Schuldenlast und müssen die 
Dialog-Mitarbeiter die Schulden abarbeiten.

Da kommt Freude unter den Mitarbeitern auf.

Derweil lassen es sich die ehemaligen Eigentümer mit ihren Milliarden 
gut gehen.

von Andreas S. (Firma: Schweigstill IT) (schweigstill) Benutzerseite


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Ist Dialog Semiconductor nicht auf genau diese Art und Weise entstanden 
bzw. groß geworden? Die haben doch auch nur andere IC-Buden 
zusammengekauft.

von Dergute W. (derguteweka)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Hat schonmal irgendwer hier einen Halbleiter von Dialog eingesetzt?
Ich muss gestehen, ich kenn' den Laden eigentlich nur aus den 
Boersennachrichten; noch nie ist mir ein Chip von denen live und in 
Farbe untergekommen.
Liegt sicher auch an meiner beschraenkten Sicht, aber so Firmen wie 
Motorola, RCA, Intersil, Harris, BurrBrown, Fairchild... konnt ich eher 
einordnen.
Wenigstens unter Renesas kann ich mir was vorstellen :-)

Gruss
WK

von MaWin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dergute W. schrieb:
> aber so Firmen wie Motorola, RCA, Intersil, Harris, BurrBrown,
> Fairchild...

Sind alle pleite, outgesourct, aufgekauft, eingestampft, nur noch ein 
Name im Portfolio eines ehemaligen Konkurrenten.

Heute heissen Halbleiterfirmen StarChips, AlfoMOS, GoodArk, UnionIC, 
Kingtronics, XDS, Bookly, Buckewell, WillSemi, Giantec und kommen aus 
China.

von No Y. (noy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja wir haben mehrere Dialog PMICS im Einsatz..

von Entspannungswandler (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Sind alle pleite, outgesourct, aufgekauft, eingestampft, nur noch ein
> Name im Portfolio eines ehemaligen Konkurrenten.
das ja:
>
> Heute heissen Halbleiterfirmen StarChips, AlfoMOS, GoodArk, UnionIC,
> Kingtronics, XDS, Bookly, Buckewell, WillSemi, Giantec und kommen aus
> China.
Quatsch: Korea und Amiland sind noch ganz vorn dabei:
https://www.smarterworld.de/smart-components/halbleiter/hisilicon-jetzt-unter-den-top-ten.176325.html

Nur Europa verliert wieder einen Firmensitz!

Beitrag #6580228 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Manfred (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dergute W. schrieb:
> Hat schonmal irgendwer hier einen Halbleiter von Dialog eingesetzt?
> Ich muss gestehen, ich kenn' den Laden eigentlich nur aus den
> Boersennachrichten; noch nie ist mir ein Chip von denen live und in
> Farbe untergekommen.

Dialog ist doch ein führender Anbieter von DECT-ICs, wobei mir gerade 
nicht einfällt, von wem sie diese gekauft haben. Und ja, ich hatte damit 
zu tun.

MaWin schrieb im Beitrag #6580228:
> Heute werden Briefe an ältere Menschen verschickt, in denen ein
> Gutschein liegt, damit sie sich Masken in Apotheken abholen können und
> der Apotheker darf 6 EUR pro Stück abrechnen.
> Weil man in Deutschland zu blöd ist, die 60ct Masken gleich in den Brief
> zu legen werden über 100 Millionen verbrannt.

Das passt nicht wirklich zum Thread? Die Tage las ich eine 
Pressemeldung, dass "nur noch" 3,90 EUR pro Stück gezahlt werden. Ja, 
irgendwie müssen die verarmten Apotheken ja ihre Protzläden finanzieren.

"werden über 100 Millionen verbrannt" - da widerspreche ich nicht, das 
sind halt Entscheidungen aus Berlin, dort sitzen exzellente Fachleute 
für Geldverbrennung, Europas Spitzenelite.

von MCUA (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
> dort sitzen exzellente Fachleute
> für Geldverbrennung, Europas Spitzenelite.
...und "Beratung" nicht vergessen

Beitrag #6580763 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6580792 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Fpgakuechle K. (fpgakuechle) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entspannungswandler schrieb:
> MaWin schrieb:

>> Heute heissen Halbleiterfirmen StarChips, AlfoMOS, GoodArk, UnionIC,
>> Kingtronics, XDS, Bookly, Buckewell, WillSemi, Giantec und kommen aus
>> China.
Die tun sich aktuell aber reichlich schwer und taumeln noch vor dem 
Start in die Pleite:
https://www.heise.de/news/Chinesische-Halbleiterfertigung-17-Milliarden-Euro-Projekt-HSMC-bankrott-4970578.html

> Quatsch: Korea und Amiland sind noch ganz vorn dabei:
> 
https://www.smarterworld.de/smart-components/halbleiter/hisilicon-jetzt-unter-den-top-ten.176325.html

Taiwan, nicht Rot-China ist auch noch ein starker Mitspieler, bspw TSMC
https://www.gtai.de/gtai-de/trade/branchen/branchenbericht/taiwan/taiwans-halbleiterhersteller-schlagen-sich-wacker-in-205832
Und natürlich Japan

> Nur Europa verliert wieder einen Firmensitz!

Liegt vielleicht am -Vorsicht, böses Wort- Fachkräftemangel. Wer von den 
Ingenieuren in .de will heute noch gerne Schichten und Wochenendarbeit 
schieben? Und bei den Nicht-studierten harpert es schon an der 
Fachsprache, zumindest außerhalb des anglo-sächsischen Sprachraumes 
(Irland ist/war? gut in der Halbleiterei vertreten (intel).

von Johnny B. (johnnyb)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Heute heissen Halbleiterfirmen StarChips, AlfoMOS, GoodArk, UnionIC,
> Kingtronics, XDS, Bookly, Buckewell, WillSemi, Giantec und kommen aus
> China.

Du hast TSMC aus Taiwan vergessen, gemäss Wikipedia immerhin der 
weltweit drittgrösste Halbleiterhersteller.
https://www.taiwansemi.com/

Dieser Beitrag kann nur von angemeldeten Benutzern beantwortet werden. Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.