Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD 204A Dimensionen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Florian (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand bitte sagen, wie die drei im Bild eingezeichneten 
Abmessungen  lauten?
Es ist eins der billigen 20x4 LCDs die es bei Ali unter dem Namen "204A" 
gibt (Platinenaufdruck)
Im Web kursieren diverse Datenblätter, die aber alle irgendwie nicht 
verläßlich wirken und wohl ähnliche aber eben andere Displays 
beschreiben - wie fast immer bei dem Billigkram. Vllt hat ja jemand ein 
passendes Datenblatt oder kann am realen Objekt nachmessen.
A dürfte 2,5 oder 3 mm sein.
B dito
r?

von Rainer S. (enevile) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A und B sind 2,5mm
r ist 1.25mm (also ein Lochdurchmesser von 2,5mm)

Ansonsten: Wenn du selbst schon sagst, dass es zig Varianten gibt, die 
alle unterschiedliche Werte angeben, dann bringt es doch auch nichts, 
wenn jemand selber misst.

von Florian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer S. schrieb:
> https://www.beta-estore.com/download/rk/RK-10290_410.pdf

Das ist es schon Mal nicht. Die 204A haben 8 statt 6 Halteklammern für 
den Rahmen.

Sebastian R. schrieb:
> Ansonsten: Wenn du selbst schon sagst, dass es zig Varianten gibt, die
> alle unterschiedliche Werte angeben, dann bringt es doch auch nichts,
> wenn jemand selber misst.

Es gibt zig Datenblätter und Bilder mit Abmessungen die wie das o. g. 
Datenblatt nicht stimmen. Aber die Fotos von den 204A sind zumindest 
alle gleich und der Lochdurchmesser in den Ecken sieht einfach nicht 
nach 2,5 mm aus.

Ich habe hier halt ein überteuertes Optrex LCD und wollte es durch die 
billigen ersetzen und die Wratezeit schon mal mit dem PCB-Design 
verbringen.

von Rainer S. (enevile) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian schrieb:
> Das ist es schon Mal nicht. Die 204A haben 8 statt 6 Halteklammern für
> den Rahmen.

Sicher das es nicht 2004A heißt? :D
https://www.pollin.de/p/lcd-modul-tc2004a-01t-120687

: Bearbeitet durch User
von Florian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer S. schrieb:
> Sicher das es nicht 2004A heißt? :D
> https://www.pollin.de/p/lcd-modul-tc2004a-01t-120687

Nein. Anscheinend bin ich zu blöd, um richtig zu lesen. :-(

Aber bei den Datenblättern herrscht dennoch keine Einheit. Das von 
Pollin kommt mit ganz exotischen Werten daher. "3,1" und "10,1" (Abstand 
der Pinleiste vom Rand statt sonst 10).

Also wohl doch warten, bevor ich das Versemmel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.