Forum: Offtopic Beamer zur Entstörung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Rainer B. (e-fuzzi)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Habe soeben ein herrliches Gerät entdeckt:

https://weberbio.de/entstoergeraete/?gclid=EAIaIQobChMI7ZDQutrd7gIVSOq7CB0MNwNBEAEYASAAEgKOSfD_BwE

Ich behaupte mal, daß es vollständig wirkungslos ist.
Die haben noch mehr so tolle Sachen, die vermutlich genau so wirksam 
sind, wie die Netzkabel für tausend Euro, die den Strom filtern sollen.
Es ist schon dreist, wie manche Leute gutgläubige Menschen abzuzocken 
versuchen.

von Joachim B. (jar)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer B. schrieb:
> Ich behaupte mal, daß es vollständig wirkungslos ist.

aber diese Form ist bei Honiglöffel wohl erfolgreich
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/319BvYsCiLL._AC_SX466_.jpg

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer B. schrieb:
> Ich behaupte mal, daß es vollständig wirkungslos ist.

Schreib das mal in Esoterik-Foren!

Behaupte, das sei Scharlatanerie!

Mit Grüssen von µC-Net!

;-)

von Stefan H. (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Warum sehen die Logos von solchen Firmen eigentlich immer aus, als wären 
sie mit MS Publisher 3.0 erstellt?

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die sind schon schlauer geworden... mittlerweile ist jetzt alles nur 
noch möglich und vielleicht in der Beschreibung...

"Mögliche Harmonisierung und energetische Aufwertung von Lebensmitteln 
und Getränken aller Art. Das Weber-Isis® Energiebrett besteht aus 
Erlenholz und hat 7 kleine vergoldete Mini-Orgonstrahler eingebaut, 
welche über dem Energiebrett vermutlich eine feinstoffliche 
Energiepyramide zur Energetisierung aufbauen können."

Wer's kauft, ist selber schuld - aber in den meisten Fällen eh total 
glücklich und zufrieden.

von Marek N. (bruderm)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Günter R. (guenter-dl7la) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm... 7,23 cm, 4,14 GHz, ist das nicht reserviert für 5G oder 6G?

Auf jeden Fall hat hier gleich wieder ein 'Bewerter' schnell alles auf 
-1 versucht zu setzen ;-)

von Johnny B. (johnnyb)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer B. schrieb:
> Ich behaupte mal, daß es vollständig wirkungslos ist.

Du unterschätzt den Placeboeffekt.

von Rainer B. (e-fuzzi)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Placeboeffekt ist nicht gleichzusetzen mit Wirksamkeit.

von Johnny B. (johnnyb)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer B. schrieb:
> Placeboeffekt ist nicht gleichzusetzen mit Wirksamkeit.

Das hat zwar niemand behauptet, aber ok.

von Frank B. (frank501)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Ich frage mich ja, wie solche Firmen neue Produkte entwickeln. Sitzen da 
ein paar Leute am runden Tisch und einer fragt: "was können wir denn 
neues verkaufen, um den Deppen da draußen das Geld aus der Tasche zu 
ziehen?"
Und alle überlegen sich irgendwelche neuen Schwurbeleien, die dann am 
Ende in irgend eine Form und in ein Produkt umgesetzt werden?

von Marek N. (bruderm)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube, solche Firmen sind eher 1-Mann-"Unternehmen" ál-la "Kanal 
Telemedial". Lebt der Typ eigentlich noch?

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Frank B. schrieb:
> Sitzen da
> ein paar Leute am runden Tisch und einer fragt: "was können wir denn
> neues verkaufen, um den Deppen da draußen das Geld aus der Tasche zu
> ziehen?"
> Und alle überlegen sich irgendwelche neuen Schwurbeleien, die dann am
> Ende in irgend eine Form und in ein Produkt umgesetzt werden?

Genau so stelle ich mir das vor. Und mit den Aussagen "könnte", 
"Sollte", "womöglich" befindet man sich dann rechtlich auf der absolut 
sicheren Seite, es ist absolut risikolos. Warum bin nur ich nicht so 
schamlos - ich könnte reich sein.

von Peter D. (peda)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das wirklich eine abschirmende Wirkung hat, dann erhöht Dein Handy 
die Sendeleistung. Und da Du das Handy ja immer dabei hast, wirst Du nur 
umso mehr verstrahlt.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer B. schrieb:

> Ich behaupte mal, daß es vollständig wirkungslos ist.

Ich würde sagen, obiges Gerät reflektiert jegliche Strahlung
und lässt sie nicht durch. Ob das Sinn macht oder nicht, muss
jeder selbst entscheiden.

von Rainer B. (e-fuzzi)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
jegliche Strahlung sicher nicht, aber:
sichtbares Licht wird zum großen Teil reflektiert
Infrarotstrahlung wird Großteils absorbiert
UV-Strahlung teilweise reflektiert/absorbiert
Alpha-, Beta-Strahlung absorbiert
Gamma-Strahlung geringfügig absorbiert
Röntgenstrahlung teils absorbiert, teils gestreut
Erdstrahlung (niederfrequente magnetische Felder) gar nicht beeinflusst
noch weitere gefällig?
Diese Tatsachen treffen auf tausende andere Gegenstände zu, damit 
unterscheiden sich diese esoterischen Dinge durch nichts von ganz 
gewöhnlichen Gegenständen. Sie dienen allein dem Zweck des Geldmachens. 
Warum bauen wir nicht einfach einen schönen Gegenstand aus 
elektronischen Bauteilen, sagen dem Wunderdinge zu und verkaufen ihn 
teuer?

von Guido B. (guido-b)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer B. schrieb:
> sagen dem Wunderdinge zu

Kleine Korrektur: mögliche Wunderdinge zu ...

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Besonders geile Sache:

Weber-Isis® Ray-Harmony-Chip
Der Weber-Isis® Ray Harmony Chip dient der Harmonisierung aller 
elektronischen Geräten, z.B. Mobiltelefonen, schnurlosen Telefonen, 
Laptops, Computern, W-Lan-Routern, Smartmetern, etc.

Der Chip unterstützt wahrscheinlich lokal am Gerät die Harmonisierung 
mit der Energie der dreidimensionalen Prägung der Blume des Lebens, dem 
holografischen Abbild der MER-KA-BA-Kugel, der Farbe Violett für die 
Transformation.

PS.: Möge den Schreibern solcher Zeilen die Finger abfallen!

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> PS.: Möge den Schreibern solcher Zeilen die Finger abfallen!

Möge den Käufern solcher Produkte ob ihrer eigenen Dummheit das 
Portemonaie implodieren!

von Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne) Benutzerseite


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Ei Lüftelspruch ich in Vorarlberg zur Zierde eines Hauses ich fand. 
Darin Hieß es wie folgt:

"Ich wünsche jedermann was er mir wünscht
und davon das Zwiefache."
Namaste

von Ralf X. (ralf0815)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Winfried J. schrieb:
> Ei Lüftelspruch ich in Vorarlberg zur Zierde eines Hauses ich fand.
> Darin Hieß es wie folgt:
>
> "Ich wünsche jedermann was er mir wünscht
> und davon das Zwiefache."
> Namaste

In einem Aufzug fand ich mal den Spruch:
"Nisch auf den Boden oder Wände xxxxx". :-)

von Oskar K. (karoso)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bi
Name:  Oskar K. (karoso)
Betreff:
Re: Beamer zur Entstörung

Dateianhang:  Keine ausgewählt

Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Text:
Bin (war) RF-FS Techniker..
Vor ca. 30 Jahren(!) haben wir uns in unserer Werkstatt mal gewundert 
dass immer mehr TV Geräte mit einem komischen Teil "Rayex" auftauchten..
irgendwann haben wir dann beschlossen dieses "Strahlenabwehrsystem" 
aufzuschneiden und genau zu untersuchen...
Was glaubt Ihr was da drinnen war?

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oskar K. schrieb:
> Was glaubt Ihr was da drinnen war?

Entweder gar nichts oder im besten Fall vielleicht ein nutzloser
Metallstreifen...

Erinnert stark an Diebstahlsicherungen von Waren...

: Bearbeitet durch User
von Oskar K. (karoso)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein abgebrochener Haarkamm!!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.