Forum: Offtopic Empfehlung für Schalldruckmessgerät


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von S. Z. (ceving)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand Erfahrung mit der Messung von Schalldruck? Ich suche ein 
halbwegs passables Gerät. Bei Amazon variieren die Preise für so ein 
Gerät von 20€ bis 2000€. Kann man ein 20€-Gerät bedenkenlos kaufen oder 
misst man damit nur Phantasie-Werte? Kann mir jemand ein Gerät 
empfehlen? Vorzugsweise im 2-stelligen Bereich?

von Matthias S. (dachs)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das kommt - wie immer - drauf an.
Hier: was willst Du mit den Messwerten machen, bzw. was willst Du mit 
den Werten wem gegenüber erreichen?

Wenn es nur informativ sein soll, dann reicht auch ein 50 EUR Gerät.
Wenn die Werte rechlich verbindlich sein sollen, dann wird es definitiv 
4-stellig.

Matthias

von S. Z. (ceving)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher. Ich hatte auf konkretere Tipps 
gehofft.

So in der Art:
https://smile.amazon.de/gp/customer-reviews/R2E10GI53IHL54/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B01J4ARZHM

von Wulf D. (holler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So abwegig war der Kommentar von Matthias nicht.
Ich persönlich habe ein gebrauchtes Klasse 2 Schallpegelmessgerät 
gekauft und es nicht bereut. Habe damit den Schallpegel eines 
restaurierten Oldtimer-Motorrads vermessen: die Nachmessung beim TÜV 
passte aufs dB genau.
Das gebrauchte Teil kostete nur ca 40€.
Neu liegen die im unteren dreistelligen Bereich.
Klasse 1 ist nicht genauer, verbreitert aber den Frequenzbereich.

Du brauchst kein zertifiziertes Gerät? Dann tut‘s vielleicht so ein 20€ 
Amazon-Teil.

von S. Z. (ceving)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wulf D. schrieb:
> Ich persönlich habe ein gebrauchtes Klasse 2 Schallpegelmessgerät
> gekauft und es nicht bereut.

Verrätst du mir das Modell?

von Wulf D. (holler)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das Teil heißt Roline RO-1350.

Sicher schon etwas älter, aber genau.
Misst vom Frequenzbereich auch deutlich breiter als ein Klasse 2 Gerät 
müsste.
Dinge wie Datenexport bietet es nicht.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.