Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 230V Relay mit oder ohne Varistor?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Danny (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Wenn ich einen 230V Relay einbaue, sollte ich dann einen Varistor 
parallel zur Last schalten, oder ist das Panikmache? Ich weiss nicht, 
welche Last man anschliessen wird. Es ist eine Steckerleiste.

Normalerweise würde ich ja sagen, mehr schadet nicht, aber viele 
Varistoren sind gar nicht für wiederholbare Impule ausgelegt. Wenn ich 
da den falschen erwische, bastel ich mir da nach einigen Duzend 
Schaltvorgängen einen Kurzschluss. Da wäre dann weniger eher mehr 
gewesen.

: Verschoben durch Moderator
von Olaf (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nix Varistor, Snubber:

https://de.wikipedia.org/wiki/Snubber

Sowas gibt es als fertige RC-Kombination zu kaufen.

Olaf

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Olaf schrieb:
> Nix Varistor, Snubber:
Mit einem Snubber wird dann die Last aber nicht mehr komplett 
abgeschaltet. Es kann immer ein kleiner Strom über den Kondensator 
fließen. LED-Lampen reicht das dann zum Aufblitzen alle paar Sekunden 
oder Minuten.

Danny schrieb:
> weiss nicht, welche Last man anschliessen wird. Es ist eine Steckerleiste.
Dann mach gar keine Beschaltung über die Kontakte, und nimm welche mit 
AgSnO2 als Kontaktmaterial.

BTW:
1. schreib Relais, dann nimmt man dich eher Ernst.
2. deine Frage hat mit "digitaler Elektronik" nichts zu tun.

von Danny (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn an "230VAC Relay Design" falsch?

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Danny schrieb:
> Was ist denn an "230VAC Relay Design" falsch?
Die Sprache.
Oder das Forum.
Denn das passende englischsprachige Forum ist 
https://embdev.net/forum/analog-circuits

von Der schreckliche Sven (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar M. schrieb:
> Mit einem Snubber wird dann die Last aber nicht mehr komplett
> abgeschaltet.

Du meinst einen Snubber parallel zum Schalter,
der TO hat aber das geschrieben:

Danny schrieb:
> sollte ich dann einen Varistor
> parallel zur Last schalten,

von Realist (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Sprache ändert sich - vor allem bei den jüngeren.

Ja auch mir gefällt das "Relais" besser als das "Relay", aber wo lernt 
zumindest der "junge" Hobbyist meistens - im Netz und dort (leider es 
gibt halt relativ wenig richtig gutes und gleichzeitig irgendwie 
unterhaltsames -Hobby, freiwillig, Spaß und eben nicht Ausbildung und 
Prüfungsstoff...) ist halt Englisch die Sprache - zum nicht geringen 
Teil auch "Brückensprache" für die "Lehrer" aller Nationen.
Tja und die Zeit der deutschsprachigen Datenblätter (z.B. "Siemens") ist 
nun auch schon seid mehr als 40 Jahren vorbei bzw. war auch damals ein 
seltenes Zückerchen.
Englisch ist (noch...) die Sprache der Datenblätter - es bahnt sich aber 
schlimmes an ("Chinesisch")...

Daher auch in unserer (nehme ich mal einfach so an das du auch irgendwas 
zwischen 45 bis 65 Frühlinge schon erleben durftest ) Altersklasse sich 
den Realitäten und Veränderungen stellen - man muss ja nicht mitmachen 
aber ohne große Kommentare hinnehmen kann und sollte man es - auch wenn 
man es nicht gut findet (finde ich wie wohl zu erkennen auch nicht - ist 
aber nun mal so).

von Wam B. (ararara)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar M. schrieb:
> Die Sprache.

Schlammassel? Masel Tov

von M.A. S. (mse2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Realist schrieb:
> ... man muss ja nicht mitmachen aber ohne große Kommentare
> hinnehmen kann und sollte man es - auch wenn man es nicht gut findet...
Wenn Du das so siehst, kannst Du das gerne so praktizieren. Ich bin 
anderer Meinung und finde es alles andere als falsch, sprachliche Fehler 
zu korrigieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.