Forum: Platinen KiCad Footprint 4017, 74LS90 u.a.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max P. (maxi1)


Lesenswert?

Liebe Forianer,

ich bin noch keiner besonders erfahrener KiCad-Benutzer, deshalb eine 
kurze Frage zu einem Footprint. Trotz intensiver Suche in der 
Footprintbibliothek konnte ich keine Footprints von standard ICs (wie 
z.B. dem 74LS90, 4017 u.a.) finden. Kann mir jemand verraten, wo sich 
diese verstecken?

Viele Grüße,

Max

: Bearbeitet durch User
von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

74LS90 beschreibt ja nur die Funktion, nicht den Footprint. Es gibt ihn 
mit drei verschiedenen Gehäusen:

https://www.ti.com/product/SN74LS90#product-details##pps

Vermutlich meinst du DIP14, oder? Das findest du in Package_DIP (in 
mehreren Varianten sogar).

: Bearbeitet durch Moderator
von mr. mo (Gast)


Lesenswert?

In den Bibliotheken "Package_XY" solltest du fündig werden.

von Max P. (maxi1)


Lesenswert?

Vielen herzlichen Dank, ich bin fündig geworden!

Spannungsregler und Brückengleichrichter kann ich aber bisher auch noch 
nicht finden, sonst habe ich alles. Vielleicht könnt ihr mir noch einmal 
helfen? Alles in bedrahteter Bauweise.
Die Fragen tun mir wirklich leid, aber die Bibliothek ist leider nicht 
immer ganz selbsterklärend.

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Max P. schrieb:
> Spannungsregler und Brückengleichrichter

Was denn dabei? Wieder die Footprints?

Bei Spannungsreglern sind das doch in aller Regel wieder 
Standard-Footprints (TO92, TO220).

Brückengleichrichter findest du bei Diodes_THT, fangen dann alle mit 
Diode_Bridge an.

von Max P. (maxi1)


Lesenswert?

Noch einmal herzlichen Dank!

von Max (Gast)


Lesenswert?

Ich erlaube mir doch noch eine letzte Frage, die mich etwas verzweifeln 
lässt:
Sowohl für die Stromversorgung, als auch an den Ausgängen der 
Decoder-ICs auf der Platine möchte ich einfach Drähte anlöten (Netzkabel 
bzw. Verbindungskabel zu einer 7-Segmentanzeige, einmal mit zwei 
Anschlüssen und einmal mit sieben). Ich brauche also einfach eine 
entsprechende Anzahl an Lötpunkten auf der Platine, keine Buchse oder 
Ähnliches.
Welches Schaltzeichen muss ich hier einfügen und welchen Footprint 
zuordnen?


Mehr als einen imaginären Kasten Bier kann ich als Entschuldigung für 
die Anfängerfragen leider nicht bieten...

von Max P. (maxi1)


Lesenswert?

Der Beitrag war übrigens von mir, ich war nur scheinbar nicht 
angemeldet...

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Max schrieb:
> Welches Schaltzeichen muss ich hier einfügen und welchen Footprint
> zuordnen?

Etweder nimmst du wirklich irgendeine 1x1-Buchse dafür oder einen 
Testpunkt.

Was du denen dann für Footprints verpasst, da bist du ja wieder relativ 
frei.

von Max P. (maxi1)


Lesenswert?

Du hast mir wieder einmal geholfen, vielen herzlichen Dank!

von Georg (Gast)


Lesenswert?

Max schrieb:
> Welches Schaltzeichen muss ich hier einfügen und welchen Footprint
> zuordnen?

Für Netzkabel kannst du einen geeigneten 3poligen Stecker vorsehen, aber 
ev. nicht einlöten, sondern die Kabel direkt an die Pads - aber für 230 
V musst du natürlich genauso die Abstände einhalten wie mit Stecker.

Georg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.