mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik .lbr für SMD Quarz?


Autor: Stephan H. (stephan_x)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Ihr!

Hat einer von Euch zufällig mal eine .lbr für diesen Resonator
erstellt?
Das ganze in SMD. Bräuchte die CSTCC Variante.

Sag jetzt schonmal Danke....

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bis Du den Beitrag geschrieben hast, hättest Du Dir auch die Lib selbst
machen können.
Für den Anfang mal das Package für den Murata CSTCC Resonator, der
CSTCV folgt gleich.

Autor: Profi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jaja, die Anhängsel, inzwischen ist der CSTCV auch fast fertig.

Autor: Profi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sodala, dürfte alles stimmen.
Verbesserungsvorschläge bitte hier melden.

Autor: D. W. (dave) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo erkennt man da, für welches Programm die .lbr sein soll?

Autor: Stephan H. (stephan_x)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Profi:
Ja hast Recht, hatte nur einige Probleme das Symbol zu
erstellen...Danke Dir für die Arbeit!

@David:
Die .lbr ist für Eagle...

Autor: Profi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schmunzel, das Symbol habe ich kopiert von murata-resonators.lbr

http://www.cadsoft.de/cgi-bin/download.pl?page=/ho...

Im Datenblatt ist ja In, Gnd und Out angegeben, ist In und Out
verschieden (unterschiedliche Kapazitäten?)?

Aufpassen: Pin 1 (Input) ist rechts !

Beim CSTCV habe ich die Pads mit y-Abstand 3.0 statt 3.1 gezeichnet,
damit sie im 0.1mm Raster liegen. Sollte aber nichts ausmachen


Woher beziehst Du die Resonatoren?
Digikey z.B. hat nur 2,00 und 3,58 in CSTCC, allerdings einige andere
in CSTCE und CSTCW.

Autor: Stephan H. (stephan_x)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Profi
Ich werde die wohl bei Reichelt bestellen. Das mit den Anschlüssen ist
egal...kann man Ruhig vertauschen!

Dank Dir nochmal für die Mühe!!!

Autor: Tobi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin

Ist es eigentlich jemandem aufgefallen das zumindest bei der CSTCC 
Bauform 2 Pad's vertauscht waren ?
Nämlich Eingang-Ausgang-Masse anstelle von Eingang-Masse-Ausgang

Desweiteren besagt das Datenblatt für die CSTCV Bauform jeweils 2 Pad's 
für jeden Bauteilfuß . Da komme ich in die Bredouille , ich weiß nicht 
wie ich es dem Bauteileeditor beibringen kann das ich 2 Pad's vom 
Package mit einem einzigen Pin im Symbol verknüpft haben will . Ich habe 
dann einfach im Symbol jeweils 2 Pin's übereinander gelegt und diese 
dann einzeln mit je einem Pad verbunden . So kann man im Schaltplan dann 
wieder die Leitungen ranlegen . Wenn er dann die beiden Pad's nicht 
automatisch verbindet kann man das Symbol im Schaltplabn noch einmal 
anfassen und kurz hin&her bewegen , dann macht er es .

Im anhang dann mal meine Version der Library .

Autor: Tobi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sodele . Ich hab mal noch die CSTCE und CSTCR hinzugefügt .
Beim CSTCV Package hab ich die doppelten Pads entfernt und dafür die 
anderen verlängert . Macht sich sonst etwas schlecht wenn man die wieder 
auslöten muss . :(

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobi schrieb:
> ich weiß nicht
> wie ich es dem Bauteileeditor beibringen kann das ich 2 Pad's vom
> Package mit einem einzigen Pin im Symbol verknüpft haben will

Dafür gibt es in Eagle Append, wenn man Connect aufruft.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DANKE!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.