Forum: FPGA, VHDL & Co. ICE40HX4K ICE40HX1K TQ144 Pinout Fragen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von DocRaptor (Gast)


Lesenswert?

Hallo euch allen,
da man auf der gesamten Welt keinen ICE40HX4K in TQ144 Form findet (und 
wenn, dann bei paar Ebay-Händlern, dennen ich nicht traue), habe ich mir 
gedacht, das ich stattdesen ersteinmal den ICE40HX1K in TQ144 Form nehme 
und einlöte, weil der verfügbar ist. Ja man könnte warten, das der 
ICE40HX4K in TQ144 wieder verfügbar ist, aber dann wäre laut den Händler 
ehr gegen ende des Jahres und teil gibt es Lieferrückstände. Meine Frage 
ist, kann ich den ICE40HX1K anstelle des ICE40HX4K einlöten? Ich werde 
ich auf das Breakout-Board 
(Beitrag "ICE40HX4K Board") einlöten. Ich weis, das 
paar IO-Pins nicht ausgeführt werden und paar IO-Pins, die ich bei dem 
ICE40HX4K ausgeführt habe, nicht beim ICE40HX1K da sind, aber meine 
Frage ist ehr, ob es Probleme geben kann, weil bei VCCPLL hat der 4K die 
Pinne 54 und 126 belegt, der 1K nur 54, 126 ist nicht in Benutzung. Kann 
es zu Probleme kommen, wenn der 1K an 126 1.2v bekommt (ich könnte da 
eventuell den einen Kondensator und den Wiederstand entfernen, dann 
würde er dort keine Spannung bekommen). Wie sieht es mit den Pinnen aus, 
1.2V bekommen? Das Datenblatt ist in Sache Pinbelegung nicht so 
Aufschlussreich und soll laut einigen auch noch Fehlerhaft sein. Lattice 
hat eine Exel-Tabelle mit der Pinbelegung für den 1K, aber leider nicht 
mit dem 4K.

von Duke Scarring (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

DocRaptor schrieb:
> Lattice
> hat eine Exel-Tabelle mit der Pinbelegung für den 1K, aber leider nicht
> mit dem 4K.
Ich habe mit den Stichworten "ice40 migration guide" diesen Link 
gefunden:
https://www.latticesemi.com/view_document?document_id=49426

Da stehen der 1k und der 4k direkt nebeneinander...

Duke

von DocRaptor (Gast)


Lesenswert?

Vielen Dank. Das hilft sehr. Vorallem zeigt es, das ich paar Pinne 
falsch gesehen habe und das die Spannungsversorgung des 1K an andere 
Pinne geht als beim 4K. Also neues Board.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.