Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug woher GFK Platten günstig


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter Paul (Gast)


Lesenswert?

Ich bräuchte GFP Platten 20x15cm oder so.
Kennt jemand eine gute Quelle oder wo man bei Ali was geeignetes findet.
Kupferkaschierung ist nicht erforderlich oder erwünscht.
Dicke 0,5-1mm

: Verschoben durch Moderator
von Klaus W. (mfgkw)


Lesenswert?

Mein 3D-Drucker druckt zur Zeit auf FR4 ...

von Peter Paul (Gast)


Lesenswert?

ja, FR4 ist es wohl, nur wo findet man das billig
als große Platten wenn man viel davon braucht

von Forist (Gast)


Lesenswert?

Was hat deine Suche nach GFK/GFP mit Fragen rund um Mikrocontroller und 
sonstige digitale Elektronik zu tun.
Du hast ein Beschaffungsproblem: Wer liefert was?

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Peter Paul schrieb:
> Kennt jemand eine gute Quelle

Ich kaufe Isolierstoffe meist bei
https://www.muellerbestellung.de/GFK-Platte-Gruenlich-RI-40203-500-x-250-x-2-mm-EP-GC-202-HGW-23721
es gibt da noch
https://www.masterplatex.de/epages/62236671.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62236671/Products/%22EP%20GC%20202%20entspricht%20FR4%20gr%C3%BCn%22
https://www.carbonscout-shop.de/Glasfaser.html#Start
aber billig sind die nicht.

 > oder wo man bei Ali was geeignetes findet.

Es soll wohl mal wieder spottbillig werden, möglichst weniger als 
deutsches Porto kosten.

von Klaus W. (mfgkw)


Lesenswert?

Ich glaube mich zu erinnern, daß ich meine von Voelkner hatte, bin mir 
aber nicht mehr sicher.

Die richtige Antwort auf deine Frage hängt vielleicht auch davon ab, was 
du unter "viel" verstehst.

von Forist (Gast)


Lesenswert?

Peter Paul schrieb:
> Kennt jemand eine gute Quelle oder wo man bei Ali was geeignetes findet.

Nicht Ali, aber vielleicht trotzdem eine Option
https://www.amazon.de/-/en/FR4-Glass-Fabric-Green-Approx-500-250/dp/B00O44FD3M

von Xerxes (Gast)


Lesenswert?


von Peter Paul (Gast)


Lesenswert?

Der Amazon link ist alles andere als günstig:-(
Und wenn ich da 50 oder mehr Stück benötige sind auch die anderen arg 
heftig

von Jochen A. (lok01)


Lesenswert?


von Peter Paul (Gast)


Lesenswert?

DAS sieht besser aus:-)

von mIstA (Gast)


Lesenswert?

Klaus W. schrieb:
> Die richtige Antwort auf deine Frage hängt vielleicht auch
> davon ab, was du unter "viel" verstehst.

Nachdem er gleich im OP den Ali ins Spiel gebracht hat vermutlich eher 
Bastler-viel als Großserienhersteller-viel. ;)

von Jan G. (kobalt)


Lesenswert?

Wie wär´s denn mit selber machen?

Verbundstoffteile aus Epoxydharz und Fasergewebe herstellen ist kein 
Hexenwerk.
Da kann man dann auch direkt alle Parameter wie Fläche, Dicke, 
Faseranteil, Stabilität, Farbe, etc. selber bestimmen.
Und wenn man einmal die nötigen Formen und entsprechende Erfahrung hat,
sollte das schnell von der Hand gehen.

Preislich liegt man da natürlich nicht im super-billig Sektor,
günstiger als Amazon oder Conrad ist das aber schon und außerdem
ist man flexibler, als wenn man 3 Wochen auf ne Lieferung warten muss.

von mkn (Gast)


Lesenswert?

Peter Paul schrieb:
> als große Platten

20x15cm ist nicht groß.
Als einseitige PCB mit grünem Lötstopp bekommst Du 100Stk für 4,57€/Stk 
bei multi CB
Frag mal einen Hersteller von FR4 Basismaterial an.
Bei Alibaba: unkaschiertes FR4 für 26$/Kg

von Mann-o-mann (Gast)


Lesenswert?

Peter Paul schrieb:
> Kennt jemand eine gute Quelle ...

Ich kenne sogar eine sehr gute Quelle.
Ist aber nichts für Billigheimer. So ein Pech aber auch.

von Irgend W. (Firma: egal) (irgendwer)


Lesenswert?

Peter Paul schrieb:
> Ich bräuchte GFP Platten 20x15cm
Ich nehe mal an du meinst eigentlich GFK, oder?

https://www.schilliger.ch/wp-content/uploads/2019/06/Merkbl%C3%A4tter-GFP-1.pdf

Wenn GFK, so kleine Platten abseits des Platinen-Segments sind wohl eher 
selten. CFK-Platten sind da fast einfacher zu bekommen.
Die Firmane die sowas für allgemeine Verwendung herstellen haben 
irgendwie nur größere Platten:
z.B.:

https://shop1.r-g.de/art/620620540

von Jan G. (kobalt)


Lesenswert?

Irgend W. schrieb:
>
> Wenn GFK, so kleine Platten abseits des Platinen-Segments sind wohl eher
> selten. CFK-Platten sind da fast einfacher zu bekommen.
> Die Firmane die sowas für allgemeine Verwendung herstellen haben
> irgendwie nur größere Platten:

CFK-Platten sind aber in der Regel teurer als welche aus GFK.
Man könnte dann aber nach B-Ware-CFK Ausschau halten,
natürlich nur mit Optischen Fehlern, is ja egal, wenn das Gewebe 
verzogen ist oder der Fadenlauf nicht ganz stimmt...

Das bekommt man teilweise sogar recht günstig,
weil das nicht mehr als "Sichtcarbon" verkauft werden kann,
aber die Entsorgung nicht immer ganz unproblematisch ist.

Ansonsten kann ich mich nur wiederholen:
Selber machen!
Schnittreste, wie sie sonst fast zwingend anfallen gibts dann auch 
nicht.

von Crazy H. (crazy_h)


Lesenswert?


Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.