Forum: PC-Programmierung ASP.NET Identity: Gut oder schlecht?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Be B. (bebo)


Lesenswert?

Ich bin gerade dabei mich in ASPnet einzuarbeiten und bei dem Thema 
Nutzerverwaltung über **Identity** gestolpert.

**Identity** scheint sehr umfangreich zu sein. Vielleicht viel zu 
umfangreicht?

Kann mir jemand seine Einschätzung sagen, ob Identity wirklich ein guter 
Weg ist die Nutzerverwaltung aufzubauen. Es erscheint mir recht komplex.

Wahrscheinlich ist ea auch abhängig von der Art der zu erstellenden 
Webseite.

Nehmen wir an, es geht um eine Webseite, die zwar viele Nutzer hat, aber 
keine großen Anfordertungen an die Benutzerverwaltung hat. 
Nutzerverwaltung z.B. nur um den Zugriff auf persönliche Daten zu 
schützen.

Welchen Weg würdet ihr gehen?
1) Identity verwenden, weil...?
2) Ein anderes Nutzerverwaltungsplugin verwenden. Welches und warum?
3) Nutzerverwaltung komplett selber implementieren?

von Propeller (Gast)


Lesenswert?

Be B. schrieb:
> Ich bin gerade dabei mich in ASPnet einzuarbeiten

ASPNET ist tot. Warum willst du das noch lernen?

Be B. schrieb:
> Nehmen wir an, es geht um eine Webseite

Bitte hänge NIEMALS eine Webseite mit ASPNET (und besonders nicht 
Windows Server) ins Netz. Es gibt schon genug Zombieserver im Netz.

von Be B. (bebo)


Lesenswert?

Warum soll ASPnet tot sein? Mit dotnet core hat man doch gute Tools um 
nicht mehr Java verwenden zu müssen. Und das Visual Studio ist eine Top 
IDE.

Wo ist der Zusammenhang zwischen ASPNET und Zombieserver?

: Bearbeitet durch User
Beitrag #6667998 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Urlauber (Gast)


Lesenswert?

Ich hoffe du setzt das nur firmenintern ein und nicht im Internet. 
Windows Server gehören nicht ins Internet.

von bluppdidupp (Gast)


Lesenswert?

Urlauber schrieb:
> Windows Server gehören nicht ins Internet.

asp.net core läuft auch unter Linux

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.