Forum: Offtopic Cut-Software


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Kennt jemand von euch eine Cut-Software, womit man mehrere 
Kameraaufnahmen in verschiedenen Spuren zusammen mischen kann?

i.A.

: Bearbeitet durch User
von Markus M. (adrock)


Lesenswert?

Kostenlos? Wie wäre is mit Shortcut?

https://shotcut.org/

Ja, es ist teilweise sehr spartanisch, aber für einfache Sachen durchaus 
OK.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Markus M. schrieb:
> Kostenlos? Wie wäre is mit Shortcut?

Kostenlos muss es nicht unbedingt sein.

Ideal wäre erst mal eine Version mit weniger Funktionen oder
alle Funktionen welche man nur Kurz testen kann.
Dann kann man kaufen wenn es den eigenen Ansprüchen genügt.

Habe es erst mal weitergeleitet, Danke

: Bearbeitet durch User
von Matthias L. (limbachnet)


Lesenswert?

Shotcut habe ich auch vor kurzem probiert. Es kennt viele Ein- und 
Ausgabeformate, die Benutzeroberfläche hat verscheidene Voreinstellungen 
für das Bildschirm-Layout. Das Rendern des fertigen Videos dauert bei 
allen vergleichbaren Programmen seine Zeit, Shotcut nimmt 
Hardware-Unterstützung an und wird dann deutlich schneller als ohne. 
Effekte, Titel usw. muss man (falls gewünscht) extern erstellen. Oder 
ich hab' sie noch nicht gefunden...

von Oliver S. (phetty)


Lesenswert?

https://www.openshot.org/de/

Das ist auch gut. Openshot und shotcut sind sehr ähnlich, ausprobieren 
womit man besser klar kommt.

von Pandur S. (jetztnicht)


Lesenswert?

VSDC ..

von Uli S. (uli12us)


Lesenswert?

ProDad macht da einiges. Das gabs mal vor schätzungsweise 15 Jahren bei 
irgendner Computerzeitung als CD-Soft. War mir aber bedeutend zu 
kompliziert. Aber ich wollte ja auch nur die Werbung rausschnipseln. 
Dafür brauchts weder unterschiedliche Spuren noch überblenden usw.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Pandur S. schrieb:
> VSDC ..

Wurde als Gut befunden, wird weiter getestet.
Danke

P.S
Habe hier in den Jahren des öfters feststellen können,
das Hilfe oftmals kurz und bündig ist.

von Pandur S. (jetztnicht)


Lesenswert?

Ich hab mal von der gratis Version des VSDC zur Pro Version gewechselt, 
weil die GPU zugesagt war. die hat aber dann leider nicht funktioniert, 
resp hat die GPU nicht verwendet. Ich bin nun wieder bei der Gratis 
version.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Pandur S. schrieb:
> Ich bin nun wieder bei der Gratis
> version.

Mein Sohn ist richtig begeistert von den Teil.
Ich werde mich auch demnächst einarbeiten.

..aber auch den Anderen Danke für die Links.

: Bearbeitet durch User
von Luca E. (derlucae98)


Lesenswert?

Davinci Resolve. Die kostenlose Version reicht.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

@ Luca E. (derlucae98)

Hat das Lichtprojekt geklappt, hasste alle Teile gebrauchen können?

Davinci Resolve. ..mal sehen wann das getestet werden kann.

: Bearbeitet durch User
von Luca E. (derlucae98)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> @ Luca E. (derlucae98)
> Hat das Lichtprojekt geklappt, hasste alle Teile gebrauchen können?

Erinnere ich mich nicht oder verwechselst du mich?

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Luca E. schrieb:
> Erinnere ich mich nicht oder verwechselst du mich?

Dann habe ich dich verwechselt, kann vorkommen.

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Pandur S. schrieb:
> VSDC ..

Habe auch mit dem Teil jetzt angefangen, gefällt mir auch sehr gut.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.