Forum: Markt [VS] PC-Gehäuse


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ralf K. (ralf-aus-ka)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo!

$KUMPEL wollte es entsorgen, ich finde es zu schade zum Wegwerfen, habe 
aber selbst keine Verwendung dafür. Vorne Platz für 6* 5,25", hinten 
Platz für ein riesiges Netzteil (oder zwei?).

Kostenlose Abholung in Stutensee nördlich von Karlsruhe. Mail an vk (ät) 
ralf (minus) kiefer (punkt) de.

Gruß, Ralf

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Lesenswert?

bei ebay(-kleinanzeigen) findest du für 30€ aufwärts bestimmt Käufer, 
selbst bei 11€ Versand
selbst solche leeren Blechkästen sind heutzutage schon "teuer"

von Hardy F. (hardyf)


Lesenswert?

Ralf K. schrieb:
> $KUMPEL wollte es entsorgen, ich finde es zu schade zum Wegwerfen

Hättest ihn lassen sollen.

Ich finde auch vieles zu schade zum Wegwerfen.
Mein Dachboden sieht entsprechend aus..... :(

Aber so ein nutzloses Monstrum findet bei mir sofort den Weg in den 
Hochofen.

: Bearbeitet durch User
von Soeren K. (srkeingast)


Lesenswert?

Cool, das ist ein Chieftec CS-901 wenn ich mich recht entsinne. War 
damals ziemlich gefragt und teuer, auch wenn vom kleineren mit 4 5,25" 
Schächten sicher mehr verkauft wurden.

Finde es auch zu schade zum entsorgen!

von Ralf K. (ralf-aus-ka)


Lesenswert?

Hardy F. schrieb:
> Aber so ein nutzloses Monstrum findet bei mir sofort den Weg in den
> Hochofen.

Das werde ich in ein paar Tagen machen, wenn sich niemand findet, der es 
haben möchte. Ganz einfach :-)

Gruß, Ralf

von Ralf K. (ralf-aus-ka)


Lesenswert?

Hallo!
Das Nachrichtensystm hier im Forum funktioniert nicht. Meine 
Mail-Adresse steht oben.
Gruß, Ralf

von Rene K. (xdraconix)


Lesenswert?

Ein CS-901 😍😍 ich hatte lange ein 601 im Einsatz. Immernoch eines der 
robustesten und langlebigsten ATX Cases was es gab / gibt... Selbst Eatx 
passt da rein.

Ab zu Kleinanzeigen damit, da findet sich definitiv noch ein Käufer für 
umme 30-50€

von DAVID B. (bastler-david)


Lesenswert?

Ich hätte gerne eins genommen aber eine Abholung ist mir leider nicht 
möglich.
Und die netzteil Halterung fehlt auch.

von René F. (therfd)


Lesenswert?

DAVID B. schrieb:
> Und die netzteil Halterung fehlt auch.

Naja ein passendes Blech anzufertigen sollte eigentlich kein Problem 
darstellen.


Prinzipiell finde ich das Gehäuse nicht schlecht, aber es ist doch etwas 
altbacken, USB Ports müsste man zum Beispiel selbst nachrüsten.

von Roland E. (roland0815)


Lesenswert?

Steht hier auch noch unterm Tisch. Funktioniert sogar noch.

von Ralf K. (ralf-aus-ka)


Lesenswert?

DAVID B. schrieb:
> Ich hätte gerne eins genommen aber eine Abholung ist mir leider nicht
> möglich.

... und Versand bezahlt niemand adäquat.


> Und die netzteil Halterung fehlt auch.

Vermutlich. Der Erstbesitzer hatte ein passiv gekühltes Netzteil mit 
riesigem, externem Kühlkörper drin, AFAIK.

Ich habe das Gehäuse so zunächst mal vor dem Verschrotten bewahrt, 
etliche km zu mir gefahren und im Keller eingelagert. Ich verschenke es 
inkl. dem Tütchen Schrauben, das drin liegt, ab der Haustür.

Allerdings fällt's mir langsam schwer die Verschenke-Option zukünftig 
beizubehalten. Dieses Gehäuse steht auch bei Ebay-Kleinanzeigen. Dort 
gibt's Leute, die melden sich erst mit größtmöglichem Interesse, was ich 
einigermaßen zeitnah beanworte, nur um dann tagelang nichts mehr von 
denen zu hören. Oder sie wünschen Versand und verstehen aufgerundetes 
Porto als die 0,70EUR auf den nächsten ganzzahligen EUR-Betrag vom 
Porto, wofür ich einen Karton beschaffen soll, alles bruchsicher 
verpacken und zukleben soll, um dann ein Versandetikett auszufüllen und 
bei DHL oder Hermes vorbeizufahren.

Ganz einfach: wenn ich "Abholung" schreibe, dann ist Abholung an meiner 
Haustür gemeint. Wenn mich jemand trotzdem vom Versand überzeugen 
möchte, dann soll er schreiben, wieviel er bereit ist zu investieren. 
Dann kann ich entscheiden, ob ich momentan Zeit, Gelegenheit und 
Material habe das zu machen.

Gruß, Ralf, momentan wg. der modernen Verschenkekultur etwas angepißt

von Chris K. (kathe)


Lesenswert?

Ralf K. schrieb:
> Allerdings fällt's mir langsam schwer die Verschenke-Option zukünftig
> beizubehalten. Dieses Gehäuse steht auch bei Ebay-Kleinanzeigen. Dort
> gibt's Leute, die melden sich erst mit größtmöglichem Interesse, was ich
> einigermaßen zeitnah beanworte, nur um dann tagelang nichts mehr von
> denen zu hören. Oder sie wünschen Versand und verstehen aufgerundetes
> Porto als die 0,70EUR auf den nächsten ganzzahligen EUR-Betrag vom
> Porto, wofür ich einen Karton beschaffen soll, alles bruchsicher
> verpacken und zukleben soll, um dann ein Versandetikett auszufüllen und
> bei DHL oder Hermes vorbeizufahren.
>
> Ganz einfach: wenn ich "Abholung" schreibe, dann ist Abholung an meiner
> Haustür gemeint. Wenn mich jemand trotzdem vom Versand überzeugen
> möchte, dann soll er schreiben, wieviel er bereit ist zu investieren.
> Dann kann ich entscheiden, ob ich momentan Zeit, Gelegenheit und
> Material habe das zu machen.

So kenne ich es auch.

Schönes Gehäuse hab die 4 * 5,25" Variante noch immer im Einsatz.
Einfach genial das Gehäuse das viel Platz bietet um mal ganz schnell 
Platten einzubauen....

Gib nicht auf das Gehäuse ist top aber die meisten lieben lieber das 
billigste 1mm Blech mittlerweile das keine zwei mal das entfernen des 
Seitenblechs übersteht. Hauptsache einen hype Namen kaufen aber nicht 
die Qualität des Produktes verstehen.

Da ich schon das kleinere Modell habe und eine Abholung nicht Möglich 
ist
kann ich es nicht brauchen.

Gruss Chris

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.