Forum: Platinen Altium Designer Verkabelung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michael Z. (Firma: Tintometer GmbH) (michael_z)


Lesenswert?

Hallo zusammen,
Ich habe eine Backplane mit verschiedenen Einsteckkarten. Die 
Einsteckkarten sind teilweise untereinander, als auch zu anderen 
Komponenten mit Kabeln Verbunden. Wie kann man in Altium Designer eine 
detalierte Darstellung der Verkabelung realisieren? Ich habe es mit 
einem Multischaltplan Versucht, die Darstellung ist aber nicht detaliert 
genug. Habt ihr andere Ideen?

von Cyblord -. (cyblord)


Lesenswert?

Michael Z. schrieb:
> Hallo zusammen,
> Ich habe eine Backplane mit verschiedenen Einsteckkarten. Die
> Einsteckkarten sind teilweise untereinander, als auch zu anderen
> Komponenten mit Kabeln Verbunden. Wie kann man in Altium Designer eine
> detalierte Darstellung der Verkabelung realisieren? Ich habe es mit
> einem Multischaltplan Versucht, die Darstellung ist aber nicht detaliert
> genug. Habt ihr andere Ideen?

Dafür ist AD nicht gemacht. Er ist gemacht um eine Leiterkarte zu 
entwerfen. Du kannst dort die Stecker und Buchsen platzieren. 
Kabelverbindungen zu anderen Leiterkarten sind nicht Teil von AD.

von Michael Z. (Firma: Tintometer GmbH) (michael_z)


Lesenswert?

Das ist mir schon klar. Aber es haben doch bestimmt noch andere vor dem 
selben Problem gestanden haben.

von Cyblord -. (cyblord)


Lesenswert?

Michael Z. schrieb:
> Das ist mir schon klar. Aber es haben doch bestimmt noch andere vor dem
> selben Problem gestanden haben.

Naja du kannst in Altium beliebig viele Schaltplanseiten gestalten. Du 
kannst also dort auch Verkabelungen dokumentieren. Du kannst in 
Schaltpläne Texte und Bilder einfügen. Auch damit kann man 
Dokumentieren.
Nur steht das alles dann außerhalb. D.h. es kann nicht wirklich 
Validiert werden, es können aus diesen Infos keine Produktionsdaten 
generiert werden usw. usw. Dazu kommt dass du damit die PCB mit ihrer 
Späteren Anwendung vermischt.
Was wenn die gleiche PCB später mit anderen Verkabelungen irgendwo 
eingesetzt werden soll? Die Doku im Schaltplan passt dann nicht mehr.
Darum beschränkt man sich im AD auf diese eine Platine und alle Infos zu 
dieser einen Platine.
Deshalb würde ich solche Art Dokumentationen in geeigneten Systemen 
durchführen. Im Zweifel Draw.io, Visio und am besten EPLAN.

: Bearbeitet durch User
von Rainer S. (enevile) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Dafür ist der Draftman(.PCBDwf) sehr gut. Da kannst du die Buchsen oder 
Stecker deiner Platine darstellen bzw. ausblenden und Bilder oder 
Tabellen darstellen.

Die Tabellen werden händisch bearbeitet.

So ähnlich mache ich das auch mit dem Bestückungsplan dafür kann man die 
BOM in einer Tabelle automatisch anzeigen lassen. Man kann die Bauteile 
auch Zu der BOM-Nummer darstellen lassen. Am besten "Component Body" 
3D-Simple auswählen dann wird die Nummer nochmal größer.

: Bearbeitet durch User
von Georg (Gast)


Lesenswert?

Cyblord -. schrieb:
> D.h. es kann nicht wirklich
> Validiert werden

Natürlich nicht, wie sollte man denn einen manuell erstellten 
Drahtverhau validieren. Der TO braucht einfach nur ein Zeichenprogramm, 
ohne besonderen bezug zur Elektrik.

Michael Z. schrieb:
> die Darstellung ist aber nicht detaliert
> genug

Du kannst doch malen und schreiben was immer du willst. Z.B. auch Länge, 
Farbe und Querschnitt der velegten Leitungen oder Datum und Name des 
Verantwortlichen.

Georg

von Wolfgang (Gast)


Lesenswert?

Rainer S. schrieb:
> Dafür ist der Draftman(.PCBDwf) sehr gut.

Meinst du vielleicht Draftsman?

https://www.altium.com/documentation/altium-designer/draftsman-ad?version=19.0

von drm (Gast)


Lesenswert?

Verkabelungen macht man mit E-Plan z.B.
Vorsicht, teuer im Vergleich zu Altium.

Da haben wir ja auch gleich die Motivation gefunden,
Altium für den Babelbaum zu benutzen.

Mein Tipp, eine Lib in AD anlegen die nur für Baugruppen + 
Steckverbinder
gedacht ist und nur Schaltplansymbole enthält.
Mit diesen Symbolen dann einen Kabelbaum zeichnen, fertig.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.