Forum: Offtopic Bauteilmangel und die Konsequenzen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Juergen P. (optronik)


Lesenswert?

Die Chip-Krise ist leider keine Automotive Krise mehr.

Seit ca. 3 Wochen mache ich folgende Beobachtungen:
Die Lagerbestände von Standardhalbleitern wie Spannungsregler + SPI 
Flash sind nahe 0, TI selbst kann verschiedene Produkte nicht mehr 
liefern (MSP430 Controller, DC/DC Wandler), Quectel limitiert die 
Lieferstückzahlen, Akkuzellen werden zu Mangelware, GNSS Module nur noch 
sehr vereinzelt verfügbar. Was noch verfügbar ist wird für den doppelten 
Preis angeboten.

Die Lieferfähigkeit eigener Produkte ist damit primär gefährdet. 
Redesign auf Alternativen nur schwer möglich wenn man an bestimmte 
Gehäuseformen gebunden ist.
Aber schlimmer noch leiden mittlerweile auch Neuentwicklungen. ICs sind 
selbst in kleinen Mengen nicht mehr erhältlich zudem besteht die Gefahr 
einer Konsolidierung der Produktlinien durch den Hersteller. Ich fürchte 
das richtige Problem kommt damit erst noch.

Was sind eure Meinungen und Erfahrungen dazu?

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Juergen P. schrieb:
> Die Chip-Krise ist leider keine Automotive Krise mehr.

> Was sind eure Meinungen und Erfahrungen dazu?

Och nö, nicht noch ein Thread zur Chipkrise👎😫

Als ob ein weiterer Thread etwas daran ändert.

von Georg M. (g_m)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Mouser Lagerbestand

von Hannes J. (Firma: _⌨_) (pnuebergang)


Lesenswert?

Juergen P. schrieb:
> Was sind eure Meinungen und Erfahrungen dazu?

Was nützt dir unsere Meinung und Erfahrung dazu?

Unsere Meinung ist sowieso egal; das ist das scheiß Internet.
Unsere Erfahrung nützt dir auch nichts. Für dich zählt nur deine 
Situation, nicht unsere.

> mache ich folgende Beobachtungen

Hör auf nur zu beobachten und ein paar Dudes im Internet zu fragen. 
Handel um deinen Schaden zu minimieren.

Beitrag #6675494 wurde vom Autor gelöscht.
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.