Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LTSpice Simulation


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hans-jürgen B. (der_juergen)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Fehlerhafte Simulation?

Die nachfolgende Schaltung ist eine Simulation eines 
Lüfter-Tachosignals.  Der Transistor Q1 wird im Lüfter von einem 
Hallsensor angesteuert (ca. 560 HZ) Ich möchte mit der Schaltung ein 
Gleichspannungssignal daraus machen das 0 bzw.5 V ausgibt, wenn der 
Lüfter dreht. Um die Möglichkeit auszuschließen, dass bei einem 
Stillstand genau über dem Hallsensor 5V ausgegeben werden kopple ich mit 
C2 Wechselspannungsmäßig aus.  Wenn ich mir nun das Signal der 
Simulation zwischen C2 und R5 anschaue bekomme ich ein Rechteck 0..4,5V.
Das für mich unerklärliche ist wieso LT Spice zwischen C2-R5 ein 
Gleichspannungssignal anzeigt C2 wird über R1 aufgeladen und Q1 entladen 
mit dem Oszi nachgemessen bekomme ich +/- 2,25 V.

kann mir dazu jemand einen Tip geben?
Gruß Jürgen

von udok (Gast)


Lesenswert?

Wo fliesst der Basisstrom des LT1001 hin?

von Günter R. (guenter-dl7la) Benutzerseite


Lesenswert?

wo ist das Gleichspannungssignal? Der Mittelwert ist doch Null. TiP: 
Zeitkonstanten..., Tiefpassfilter...

: Bearbeitet durch User
von Hans-jürgen B. (der_juergen)


Lesenswert?

Die Simulation zeigt zwischen C2-R5 gegen Masse 0..4,5V.
Real gemessen in der Schaltung aber +/- 2,5V.
Nach der ersten Filterstufe hat die Simulation ca. 2,5V die reale 
Schaltung
aber ungefähr 0V.

von Achim S. (Gast)


Lesenswert?

udok hat den entscheidenden Hinweis gegeben: der Input bias current des 
OPV muss irgendwo hin fließen können- aber das kann er bei der Schaltung 
nicht.

 nur wenn du ein Messgerät am den Eingang hältst kann dieser Strom über 
das Messgerät abfließen. der Mittelwert der Spannung hinter C2 ist damit 
einfach undefiniert. du musst über Widerstände selbst  den Wert der 
mittleren Spannung festlegen.

von Hans-jürgen B. (der_juergen)


Lesenswert?

Hallo udok,
du meintest sicher den Biasstrom und nachedem ich 100K am +Eingang gegen 
Masse gelegt habe passt es! Danke!!
Gruß Jürgen

von Hans-jürgen B. (der_juergen)


Lesenswert?

Hallo Achim,
das hat sich gerade überschnitten, als ich den Hinweis bekam habe ich 
mir erst mal an den Kopf gelangt. Manchmal sieht man den Wald vor lauter 
Bäumen nicht. Danke nochmal und schönen Abend!

von udok (Gast)


Lesenswert?

Hans-jürgen B. schrieb:
> Hallo udok,
> du meintest sicher den Biasstrom und nachedem ich 100K am +Eingang gegen
> Masse gelegt habe passt es! Danke!!
> Gruß Jürgen

Super dass die Schaltung jetzt funktioniert.
Überlege dir noch, ob ein Komparator oder ein Monoflop
nicht die bessere Wahl ist.
Der Komparator wird mit der Flanke getriggert,
wenn keine Flanke kommt schaltet er nach einer Zeitkonstante
zurück.
Die passende RC Zeitkonstante kannst du
direkt in die Komparator Rückkopplung hängen.

von der_juergen (Gast)


Lesenswert?

Hi udok,
die Simulation ist jetzt widerspruchsfrei zur Schaltung, aber sie 
funktioniert so nicht. Mir ging es dabei haupsächlich um das 
Verständniss weil ich mich total in LTspice verrannt hatte bzw. dort das 
Problem gesucht habe.
Die neue Schaltung ist ein retriggerbares Monoflop mit einem 555

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.