Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Lötpinzette für Weller Machinen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von ElektroFH (Gast)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

ich suche für mein Weller PU81 eine Lötpinzette.
So mit Doppellötkopf, z.B. MLCCs, SMD-Widerstände usw. rauszulöten.

Leider WTA50 von Weller ist für mich zu teuer (>300EUR).
Hat jemand Erfahrung mit andere mögliche Lötpinzette?
Kompatibel mit einfachen Weller-Maschinen.
Danke im Voraus für Eure Hilfe.

von Stefan M. (derwisch)


Lesenswert?

ElektroFH schrieb:
> Kompatibel mit einfachen Weller-Maschinen.

Das solltest Du genauer spezifizieren.

Du hast bereits eine Lötstation?
Welche?

Von Weller kenne ich nur noch die "WMRT" Pinzette.
Aber auch die gibt es nicht geschenkt.
Wer mit Weller lötet, muss die Preise akzeptieren.

von Dieter W. (dds5)


Lesenswert?

Die WMRT arbeitet mit 12V und kann nur an den neueren Versorgungsteilen 
mit USB Anschluss - WD1M, WD2M und WR3M - betrieben werden.

von Maik B. (n1fan79)


Lesenswert?

Hi,

Ich benutze diese Uhrmacher Pinzetten 
https://www.vubu-medical.de/Chirurgische-Instrumente/Pinzetten-fuer-die-Chirurgie/Uhrmacher-Pinzetten:::1_9_44.html 
aus der Chirurgie. Sie sind sehr fein und gut um damit Widerstände etc. 
herauszulöten.

von F. M. (foxmulder)


Lesenswert?

ElektroFH schrieb:
> WTA50

Evtl. auf Ebay schauen?

Allerdings bin ich bzgl. Lötpinzette absolut nicht von Weller überzeugt, 
die WTA50 ist sehr groß und eigentlich ein Design aus den 90er für die 
90er.
Also für große Bauformen, alles unter 0805 bzw. eng platzierte Bauteile 
kann man damit eher vergessen.

Die WMRT funktioniert zwar gut ist aber absolut billig gemacht.
Der Halter is ein gefräster Alublock (soweit sehr gut) mit einer Buchse 
drinnen und einem Anschlusskabel zur Station. Die "Einsätze" bzw. 
Spitzen sind allerdings nur ein gebogenes Blech, also kein Scharnier mit 
Plastikgriffen.
Das fühlt sich absolut minderwertig an, halt wie es sich anfühlt wenn 
man Blech mit Plastik zusammendrückt.

https://www.distrelec.biz/Web/WebShopImages/landscape_large/8-/03/WMRT_SET-18238528-03.jpg

Du siehst, vorne greift Plastik in Plastik...

Toll sind die Pinzetten von JBC, ich habe eine AN115 an meiner NASE die 
sehr gut funktioniert, ist aber evtl. schon etwas zu filigran.
Bis 1206 Tantals geht damit, Spulen oÄ. mit Ferrit zB. werden dann aber 
etwas zu viel.

Die PA120 scheinen ein gutes Mittelding zu sein (habe ich erst einmal 
benutzt) wenn man nicht andauernd (wie ich) 0402 Sachen macht und auch 
etwas größere Bauteile auslöten will.

Gute (billige) Alternative ist auch Heißuft, generell ist eine 
Lötpinzette eher Luxus, sehr praktisch zum Experimentieren in analogen 
Schaltungen (Werte probieren) oder zur gezielten Reparatur aber eben 
auch leicht durch Heißluft+Alufolie+Zeit ersetzbar.

mfg

von Teo D. (teoderix)


Lesenswert?

F. M. schrieb:
> Also für große Bauformen, alles unter 0805 bzw. eng platzierte Bauteile
> kann man damit eher vergessen.

Da reichts ja auch, die Lötspitze mittig, mit etwas Lötzinn drauf, zu 
platzieren. ... Oder soll der "Hühnerdreck" wieder verwertet werden?!

von F. M. (foxmulder)


Lesenswert?

Teo D. schrieb:
> Oder soll der "Hühnerdreck" wieder verwertet werden?!

So einfach ist es nun doch nicht.
Wenn man in einem LC Netzwerk aus 0402 Teilen einen Wert tauschen will 
fährt man da sicher nicht mit einem Lötklecks darüber.
Zumal das bei vielen Bauformen sowieso nicht geht:

https://www.we-online.com/catalog/en/WE-KIHC
Wo willst du da Zinn "mittig platzieren"???

Teo D. schrieb:
> Oder soll der "Hühnerdreck" wieder verwertet werden?!

Auch das

mfg

von Teo D. (teoderix)


Lesenswert?

F. M. schrieb:
> So einfach ist es nun doch nicht.
> Wenn man in einem LC Netzwerk aus 0402 Teilen einen Wert tauschen will
> fährt man da sicher nicht mit einem Lötklecks darüber.
> Zumal das bei vielen Bauformen sowieso nicht geht:
>
> https://www.we-online.com/catalog/en/WE-KIHC
> Wo willst du da Zinn "mittig platzieren"???

Nu aber, stell dich nich so an!
Wenn du dich ans Bein gepinkelt fühlst ..... BB

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.