Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Stromversorgung Schlitten Linearführung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Christopher S. (cmstephan)


Lesenswert?

Hallo zusammen,
ich habe mir schon einen W... gesucht, aber ich glaube ich nutze nicht 
die richtigen Schlagworte.

Ich möchte eine 120cm Linearführung aufbauen und frage mich, wie ich den 
Schlitten mit Strom versorge ohne Kabel zu nutzen.

Meine vielleicht naive Idee ist es zwei Rails zu nutzen, die ich einfach 
unter Strom setzen (5V-20V) und diese dann vom Schlitten her abgreife.
Ist das völlig unrealistisch? Wo habe ich den Denkfehler, oder was ist 
das korrekte Schlagwort nach dem ich suchen muss?

Danke
Christopher

: Bearbeitet durch User
von Ich (Gast)


Lesenswert?

Schleifkontakte wie bei einer Carrerabahn? Oder der Mittenkontakt bei 
Modelleisenbahnen. War glaub ich bei H0 verbreitet und könnte etwas 
ausfallsicherer sein, als die Carrerakontakte.

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Christopher S. schrieb:
> Meine vielleicht naive Idee ist es zwei Rails zu nutzen, die ich einfach
> unter Strom setzen

Rollen/Räder sind schlechte Kontakte, weil extrem punktförmig 
(Modelleisenbahn).

Schleifer sind besser.

von Andreas B. (bitverdreher)


Lesenswert?

Christopher S. schrieb:
> und frage mich, wie ich den
> Schlitten mit Strom versorge ohne Kabel zu nutzen.

Klassischer Fall von Fehlkonstruktion. So etwas macht niemand, der auch 
nur eine Spur von Betriebsicherheit haben will.
Ansonsten: Energiekette.

von Clemens S. (zoggl)


Lesenswert?

Strom durch Wälzlager zu leiten funktioniert nicht.

https://www.nskeurope.de/de/services/troubleshooting/linear-guides/electrolytic-corrosion-linear.html

Mach extra Schleifkontakte auf getrennten Bahnen

Sg

von Ralf X. (ralf0815)


Lesenswert?

Dicken Akku auf den Schlitten und an beiden Schienenende Ladekontakte..
/iro

von Sebastian L. (sebastian_l72)


Lesenswert?

Christopher S. schrieb:

> Ich möchte eine 120cm Linearführung aufbauen und frage mich, wie ich den
> Schlitten mit Strom versorge ohne Kabel zu nutzen.
Welche Leistung brauchst du auf dem Schlitten?

> Meine vielleicht naive Idee ist es zwei Rails
Wieso 2? Jede U-Bahn legt GND auf die Laufschiene.

> die ich einfach unter Strom setzen (5V-20V)
Du willst eine Spannung anlegen. Strom ist in A.
> und diese dann vom Schlitten her abgreife.
Erprobt von Modelleisenbahn und U-Bahnen.
Ab gewissen Strömen schweisst sich da was fest. Materialien und 
Dimensionen sind entsprechend den Strömen und Spannungen zu wählen.

> das korrekte Schlagwort nach dem ich suchen muss?
"Stromschiene", Näheres wenn wir Bemessungsstrom und -spannung kennen.

von Christopher S. (cmstephan)


Lesenswert?

Danke für die schnellen und vielen Rückmeldungen.
Hat mir zumindest gezeigt, dass meine Idee etwas exotisch ist.

Die Idee mit den Ladekontakten hatte ich auch schon, da mein Gerät aber 
für einige Stunden im Dauerbetrieb sein soll, ist das wohl weniger eine 
Lösung - der Akku müsste schon etwas massiver sein sonst.

Wahrscheinlich gehe ich dann doch auf eine Energiekette, auch wenn ich 
das eigentlich nicht wollte, aber scheint dann doch die einfache und 
zuverlässigste Variante zu sein.

Danke an alle.

von Armin X. (werweiswas)


Lesenswert?

Viele Anlagen laufen 24/7 mit Stromschienen. Bei uns im Betrieb etliche 
Regalbediengeräte mit bis zu 200A Einspeisung. Je nach Häufigkeit ist 
dann nach ca 15Jahren mal an einen Stromschienentausch zu denken.
Als Hersteller fallen mir Vahle und Conductix-Wampfler ein.

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.