Forum: PC-Programmierung UART am COM-Port mit ANSI C verwenden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Felix (Gast)


Lesenswert?

Einen schönen guten morgen,

ich möchte gerne eine uart auswertung am PC (Windows 10 machen).
Dazu habe ich einen Mikrocontroller über einen FTDI chip mit einem 
USB-Port am PC verbunden. Über HTerm bekomme ich die Daten auch 
angezeigt.

Ich habe aber niergendwo was gefunden, wie ich die UART (also den 
COM-Port) am PC über mit einem normalen C-Code auslesen und beschreiben 
kann.

von Programmierer (Gast)


Lesenswert?

In reinem ANSI-C, also C89, geht das nicht wirklich. Dafür gibt es kein 
standardisiertes API. Du brauchst dafür das Win32-API. Dann stellt sich 
natürlich noch die Frage, warum man sich ANSI-C antut und nicht 
wenigstens C99, was viel komfortabler ist, oder gar C++, was von 
Microsoft sowieso bevorzugt behandelt wird während C eher das Stiefkind 
ist...

Felix schrieb:
> Ich habe aber niergendwo was gefunden

Wenn man nach "win32 api com port" sucht findet man zig Tutorials, z.B.:

https://www.codeproject.com/Articles/3061/Creating-a-Serial-communication-on-Win

von c-hater (Gast)


Lesenswert?

Felix schrieb:

> Ich habe aber niergendwo was gefunden, wie ich die UART (also den
> COM-Port) am PC über mit einem normalen C-Code auslesen und beschreiben
> kann.

Das ist das "COMM"-API. Damit handhabst du alles, was nicht durch das 
normale "File"-API abgedeckt ist, welches du allerdings zusätzlich 
benötigst.

Für eine "FullFeatured"-Unterstützung von allem, was über einen COM-Port 
möglich ist, brauchst du vier Funktionen aus dem File-API und etwa zehn 
aus dem COMM-API.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.