Forum: Markt [Verschenke] Solarpanel 100Watt statt 300Watt Leistung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Wolfgang S. (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

ich verschenke ein Solarpanel.
Weil das Glas zersplittert ist wurde das Panel mit Folie überklebt und 
liefert immer noch mehr als 100 Watt.

Abzuholen in 56281 Emmelshausen.

Betriebsspannung ca. 33 Volt

Wurde für diverse Experimente benutzt (MPPT)

Abmessung ca. 100cm x 167cm

: Gesperrt durch Admin
von Falk B. (falk)


Lesenswert?

www.elektroschrott.de

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

klar, spätestens am kommenden Wochenende.

Aber einen Sinn gibt es trotzdem, wenn man ihn erkennt.

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

Das Panel wurde vorher für eine Balkonanlage mit Netzeinspeisung 
benutzt.
Es kann dazu immer noch verwendet werden, halt mit reduzierter Leistung.

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

Wurde nicht abgeholt, also nochmal zu haben.

von Nick S. (c0re)


Lesenswert?

Ich würde es nehmen, ist aber leider zu weit weg.

Ist das Glas bei solchen Teilen eigentlich verklebt? Oder würde sich das 
in diesem Fall einfach abblättern lassen?

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

Sorry,

das habe ich nicht probiert.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Lesenswert?

Das Glast ist verklebt und das Modul deswegen auch nicht reparabel. Wenn 
man versucht, den Kleber abzupopeln, beschädigt man die Zellen. Die sind 
nämlich ziemlich dünn und verdammt spröde. Vielleicht geht irgendwas mit 
heißmachen oder dem Kleber chemisch zu Leibe rücken, keine Ahnung.

Das Modul ist in dem Zustand übrigens wirklich nur noch was zum Spielen 
oder "mal PV ausprobieren". Spätestens im Winter dringt Wasser ein und 
dann war's das für die Zellen. Irgendwann wölbt sich dann das ganze 
Modul bis die Zellen oder die Verbinder brechen und der Kleber wird 
milchig. Klingt Scheiße, ist aber so.

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

PV-Module sind so günstig geworden, das es sich nicht lohnt  mit viel 
Aufwand das kaputte Glas zu entfernen.

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

Noch zu bis 24.7. haben.

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

Noch bis zum Wochenende.

Beitrag #6763185 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Wolfgang S. schrieb im Beitrag #6763185:
> 54000 Beiträge in 14 Jahren
> => 3.857 Beiträge in einem Jahr
> => ca. 11 Beiträge pro Tag
>
> Wer hat soviel Zeit?
Tja er scheinbar schon.
>
> Wer kann soviel "sinnvolle" Beiträge schreiben?
Er hat in sehr vielen Beiträgen sehr viel mehr in diesem Forum 
beigetragen, als Du mit Deinen 80 Beiträgen.
>
> Wer hat einen Job, der das erlaubt?
Was kümmert es Dich?
>
> Ohne Job ist natürlich viel möglich!
Ahja, weil Du mit seinem Beitrag nicht klar kommst, wird jetzt 
unterstellt, das er keinen Job hat? Uns selbst wenn...

Vielleicht sieht er es ähnlich wie ich, das sich so ein Modul nicht 
lohnt einzusetzen!

Von den 6 Leuten, die Dein Angebot gut fanden, wollte es irgendwie auch 
keiner haben?

Ich hatte es glaube als Reaktion auf Deine PN schon mal gefragt: Wenn 
das Modul noch in Ordnung ist, warum setzt Du es dann nicht selbst ein? 
Ganz klar, weil Du auch etwas besseres hast. Warum sollte es also jemand 
anderes einsetzen wollen?

Oder will es der lokale Wertstoffhof nicht annehmen.

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

Sven L. schrieb:
> Wenn das Modul noch in Ordnung ist, warum setzt Du es dann nicht selbst ein?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

... und siehst du auch die Unterstellungen in deinem Beitrag?

Du erkennst den Splitter im Auge des Anderen, aber den Balken im eigenen 
Auge siehst du nicht.

Du machst dem Niveau in diesem Forum alle Ehre!

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Wolfgang S. schrieb:
> Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
>
> ... und siehst du auch die Unterstellungen in deinem Beitrag?
Nein eher die Frage mit falschem Satzzeichen!

>
> Du erkennst den Splitter im Auge des Anderen, aber den Balken im eigenen
> Auge siehst du nicht.
Du musst Die Splitter aus dem Glas des Moduls meinen, die sieht man 
deutlich!

Balken hat man eher vor dem Auge als im Auge!

>
> Du machst dem Niveau in diesem Forum alle Ehre!
Muss man sich von einem sagen lassen, der weniger als 100 Beiträge in 
diesem Forum hat.

Du kannst einfach nicht akzeptieren, das es Leute mit anderer Meinung 
als Deiner gibt und musst gleich persönlich und unverschämt werden, 
sprichst aber von Niveau.

Oder um es anders zu sagen: Erst ziehst Du einen auf Dein Niveau und 
dann schlägst Du mit deiner Erfahrung um Dich! ;)

Ich wiederhole es aber gern nochmals ganz direkt: Falk schätze ich, der 
hat hier im Forum schon mehr geleistet, als Du je leisten wirst!

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Lesenswert?

Falk schreibt hier im Forum aber auch gelegentlich viel Scheiße zusammen 
oder disqualifiziert sich mit unnötigen Beleidigungen gegen andere 
User... ich respektiere ihn nicht. Er ist einer von denen, die mir z.B. 
oft diplomatische Defizite vorwerfen (die ich auch offen zugebe) nenne 
ich das mal, aber selbst keinen Millimeter besser ist. Und 'ne -17 
schaffe sogar ich selten. Wenn irgendwer hier mit ihm aneinander gerät, 
wundert mich das nicht im geringsten, da brauchst Du ihn nicht in Schutz 
nehmen.

von Falk B. (falk)


Lesenswert?

Wahre Worte sind nicht schön.
Schöne Worte sind nicht wahr.

Laotse

von Wolfgang S. (Gast)


Lesenswert?

Falk B. schrieb:
> Wahre Worte sind nicht schön.
> Schöne Worte sind nicht wahr.
>
> Laotse

Aphorismen gibt es in unendlicher Zahl und sie können für vieles 
missbraucht werden.

Hier versucht Falk mit "Wahre Worte sind nicht schön." den Umkehrschluss 
nahezulegen, der dann "nicht schöne Worte sind wahr" lauten würde.
Will er damit seine oder andere Beiträge rechtfertigen oder sogar 
aufwerten?
Ohne diese Implikation würde Falks Beitrag an dieser Stelle auch keinen 
Sinn machen.

Darin offenbart sich nun ein Defizit im Verständnis von Logik.

Dass "aus A folgt B" nicht automatisch "aus B folgt A" wird, lernt jeder 
Schüler schon in frühen Jahren.

von Wolfgang S. (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

ich verschenke ein Solarpanel.

Weil das Glas zersplittert ist wurde das Panel mit Folie überklebt und
liefert immer noch mehr als 100 Watt.

Abzuholen in 56281 Emmelshausen.

Betriebsspannung ca. 33 Volt

Geeignet für 24V-Anlage.

Wurde für diverse Experimente benutzt (Entwicklung MPPT)

Abmessung ca. 100cm x 167cm



Kein Interesse?
Dann freut sich der Schrotty, der wohl am 30. der Monats vorbei kommt.

Beitrag #6765778 wurde von einem Moderator gelöscht.
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.