Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe/ LCD-Display/Eigenbau Geiger-Müller-Zähler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Theo M. (blumenkohl)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Guten Abend allen zusammen,
Ich hätte da mal eine Frage zu LCD Displays, unzwa: Kann ich in meiner 
Schaltung eine LCD anschließen? und wenn ja dann wo und wie? Ich habe 
auf dem Bild die 7 Pins (3x Doppel Pins und einmal ein Dreier Pin) 
markiert, wobei ich nur von dem Dreier weiß was er bringt...
Sollten unklarheiten auftreten bitte einfach schreiben,
Ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt und wenn Ja dann bereits Vielen 
Dank!

Ps: hier die Schaltung, ist ein Geiger-Müller-Zählerbausatz welchen ich 
auf Amazon gekauft habe und zusammengelötet habe, die Schaltung an sich 
funktioniert auch super gut jedoch wäre eine LCD welche die Anschläge 
pro Minute anzeigt echt super....

von Kurzwelle (Gast)


Lesenswert?

Nein, Du musst noch einen Controller drandengeln, Software schreiben zur 
Auswertung und für das LCD


https://github.com/SensorsIot/Geiger-Counter-RadiationD-v1.1-CAJOE-

von Theo M. (blumenkohl)


Lesenswert?

https://www.amazon.de/AZDelivery-HD44780-Display-Zeichen-Schnittstelle/dp/B07DDGNPX1/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=LCD%2Banzeige%2Barduino&qid=1626542143&sr=8-4&th=1

und wie wäre es hiermit? Wenn ich richtig sehe ist da schon ein 
Controler mit dran. Würde es funktionieren wenn ich den Controller mit 
den passenden Pins verbinde und diesen dann mit der LCD verbinde?

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Die LCD-Anzeige benötigt auch eine negative Hilfsspannung!

von Gerald K. (geku)


Lesenswert?

Subprint mit Zähler und LCD Interface bauen.  Der Zähler kann ein MC 
sein.

von Theo M. (blumenkohl)


Lesenswert?

eine LCD anzeige im Allgemeinen? Oder auch die welche hinter dem Amazon 
Link steckt?
Und wie erzeuge ich so eine negative Hilfsspannung?

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Theo M. schrieb:
> eine LCD anzeige im Allgemeinen?

Ja.

Theo M. schrieb:
> Oder auch die welche hinter dem Amazon Link steckt?

Diese dürfte evtl. sogar bereits alles, inkl. neg. Hilfsspannung on 
Board haben.

von Theo M. (blumenkohl)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Diese dürfte evtl. sogar bereits alles, inkl. neg. Hilfsspannung on
> Board haben.

Also könnte ich diese an meine Schaltung anbringen und dann eine 
(hoffentlich) funktionierende LCD haben?

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Theo M. schrieb:
> Also könnte ich diese an meine Schaltung anbringen und dann eine
> (hoffentlich) funktionierende LCD haben?

Dazwischen muss aber noch ein Impulszähler, der die Impulse pro 
definierter Zeiteinheit zählt.

von Theo M. (blumenkohl)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Dazwischen muss aber noch ein Impulszähler

Ich glaube (bin mir nicht sicher steht aber so auf der Amazon seite), 
dass mein Geiger Zähler bereits so einen Impulszähler hat... sie 
schreiben jedenfalls "Unterbrechen Sie die Ausgabe-Schnittstelle, über 
diese Schnittstelle kann der Mikrocontroller angeschlossen und dann auf 
dem LCD angezeigt werden. " 
(https://www.amazon.de/Gecheer-Zusammengebauter-Modul-Geigerz%C3%A4hler-Detektor/dp/B07SHDJRW1/ref=sr_1_9?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=geigerz%C3%A4hler+bausatz&qid=1626542056&sr=8-9)

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Theo M. schrieb:
> ...Unterbrechen Sie die Ausgabe-Schnittstelle, über diese Schnittstelle
> kann der Mikrocontroller angeschlossen und dann auf dem LCD angezeigt
> werden. "

Ach soo, und ich dachte erst, dass am Geiger Müller Zähler nur ein 
Kopfhörer angeschlossen werden kann, um die Anzahl der Kackgeräusche 
lauschen zu können.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Knackgeräusche.

von Theo M. (blumenkohl)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Theo M. schrieb:
>> ...Unterbrechen Sie die Ausgabe-Schnittstelle, über diese Schnittstelle
>> kann der Mikrocontroller angeschlossen und dann auf dem LCD angezeigt
>> werden. "
>
> Ach soo, und ich dachte erst, dass am Geiger Müller Zähler nur ein
> Kopfhörer angeschlossen werden kann, um die Anzahl der Kackgeräusche
> lauschen zu können.

Aaaalso kann ich die LCD 
(https://www.amazon.de/AZDelivery-HD44780-Display-Zeichen-Schnittstelle/dp/B07DDGNPX1/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=LCD%2Banzeige%2Barduino&qid=1626542143&sr=8-4&th=1) 
anzeige an meiner Schaltung anbringen oder muss noch was dazwischen?

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Wenn der Geiger Müller Zähler einen internen Impulszähler mit 
Anzeigedecoder hätte, wozu bräuchte man dann noch einen Mikrocontroller?

von Theo M. (blumenkohl)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Wenn der Geiger Müller Zähler einen internen Impulszähler mit
> Anzeigedecoder hätte, wozu bräuchte man dann noch einen Mikrocontroller?

Jetzt bin ich verwirrt...
Also brauche ich keinen Mikrocontroller? Ne normale LCD reicht?

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Theo M. schrieb:
> Also brauche ich keinen Mikrocontroller? Ne normale LCD reicht?

Das ist ja gerade das Dingen. Das weiß ich eben auch nicht.

von Theo M. (blumenkohl)


Lesenswert?

Michael M. schrieb:
> Theo M. schrieb:
>> Also brauche ich keinen Mikrocontroller? Ne normale LCD reicht?
>
> Das ist ja gerade das Dingen. Das weiß ich eben auch nicht.

Verdammt... was würdest du mir dann raten? Verzweifle daran schon seit 
Tagen und das Forum war meine letzte anlaufstelle...

von Gerald K. (geku)


Lesenswert?

Theo M. schrieb:
> Verdammt... was würdest du mir dann raten?

MC mit LED-Bargraph

https://www.conrad.at/de/p/kingbright-dc-10cgkwa-led-bargraph-10fach-gruen-b-x-h-x-t-25-4-x-10-16-x-8-mm-1050630.html

Interruptfähigen Eingang des MC an den Piezolautsprecher anschließen.

LED-Bargraph mit 10 Leds über MC anschließen.

Beitrag #6760989 wurde vom Autor gelöscht.
von Hugo H. (hugo_hu)


Lesenswert?

Theo M. schrieb:
> Verdammt... was würdest du mir dann raten? Verzweifle daran schon seit
> Tagen und das Forum war meine letzte anlaufstelle...

Was genau hast Du daran

Kurzwelle schrieb:
> Nein, Du musst noch einen Controller drandengeln, Software schreiben zur
> Auswertung und für das LCD
>
> https://github.com/SensorsIot/Geiger-Counter-RadiationD-v1.1-CAJOE-

nicht verstanden? Kannst Du kein Englisch? Da ist sogar ein kleines 
Hilfsprogramm dabei, mit dem Du die Werte über die serielle 
Schnittstelle an Deine PC geben und dort anschauen kannst (zum Test).

Das Arduino-Programm verwendet ein SSD1306-Display:

https://www.amazon.de/AZDelivery-Display-Arduino-Raspberry-gratis/dp/B074N9VLZX/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=SSD1306&qid=1626589843&sr=8-3

von Kurzwelle (Gast)


Lesenswert?

Und auch hier noch ein konkreter Bauplan mit Controller und Software,
auf Arduino Bastel Niveau.
Den Controller kannst Du auch durch einen kleinen Atmega / Attiny 
tauschen.

https://youtu.be/XWYEB2D2rUk

Ich hoffe Du sprichst englisch, hast 10€ übrig und weißt wo die heisse 
Seite vom Lötkolben ist😄👍

von Michael U. (amiga)


Lesenswert?

Hallo,

Vorschlag:
https://www.amazon.de/AZDelivery-NodeMCU-ESP8266-12E-Display-Development/dp/B079H29YZM/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=esp8266+display&qid=1626590925&sr=8-5

war auf die Schnelle das günstigste was ich gefunden habe und nicht 
werst Weihnachten geliefert wird.
Bei der Software kann ich Dir helfen, was willst Du alles anzeigen?
Impulse/min
Dosis in µSv / Stunde
Dosis in mSv / Tag
rechne ich für mich aus, ist ohnehin mehr Spielerei für meine 
"Home-Automatimation".
Schaltung Deines Baussatzes bzw. Link zum Angebot müßtest Du 
nachreichen.
Wie versorgst Du das Modul im Moment mit Strom?

Da das der ESP8266 ist kannst Du auch mit WLAN und einer Anzeigeseite 
für den Browser, Mail-Benachrichtigungen usw. erweitern.
Geht nicht ganz ohne eigegene Programmierung bzw. Anpassung mit der 
ArduinoIDE.
Das Programmgerüst kann ich dann hier reinstellen und wir können es so 
zum Spielen bringen.

Gruß aus Berlin
Michael

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Theo M. schrieb:
> Kann ich in meiner Schaltung eine LCD anschließen?

Direkt ? Nein.

Theo M. schrieb:
> welche die Anschläge pro Minute anzeigt

Normal wäre ja uSv.

Theo M. schrieb:
> und wie wäre es hiermit

Ungeeignet. Das ist nur ein (klassisch alphanumerisches) LCD mit extra 
I2C Schnittstelle.

Theo M. schrieb:
> über diese Schnittstelle kann der Mikrocontroller angeschlossen und dann
> auf dem LCD angezeigt werden

Der Mikrocontroller. Zwischen deine Schaltung und das LCD muss ein 
passend programmierter Mikrocontroller.

Kurzwelle schrieb:
> Nein, Du musst noch einen Controller drandengeln, Software
> schreiben zur Auswertung und für das LCD
> https://github.com/SensorsIot/Geiger-Counter-RadiationD-v1.1-CAJOE-

Passt.

Meinst du nicht, dass es bei deiner Ahnungslosigkeit besser wäre dir 
einen fertigen Geigerzähler (auch gebraucht über eBay) zu kaufen als den 
billigsten Bastelkram von Bezos Resterampe ?

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Der Pollin Versand hatte mal eine sehr ähnliche Schaltung aber mit 
Mikrocontroller und Display. Der Bausatz ist alt, wurde aber mehrfach 
erneut ins Programm aufgenommen, vermutlich weil er beliebt ist.

Wenn ich mir die Bauteile auf dem Foto anschaue, beschleicht mich das 
Gefühl, dass da einer vom anderen kopiert hat.

Das Foto ist von Radiomuseum.org.

von Michael U. (amiga)


Lesenswert?

Hallo,

Stefan ⛄ F. schrieb:
> Wenn ich mir die Bauteile auf dem Foto anschaue, beschleicht mich das
> Gefühl, dass da einer vom anderen kopiert hat.

eigentlich wird die Schaltung ohne Controller/Display seit Jahren 
benutzt, seit die russischen Zählrohre in Massen billig angeboten 
wurden.
Ist ja nur eine Spannungserzeugung der 300-500V für das Zählrohr und 
Emitterfolger + LED + Buzzer zum Knacken.
Irgendwann gab es keine Zählrohre mehr preiswert und es wurde ruhig.
Inzwischen werden sie mit anderen Zählrohren geliefert, kosten mehr usw.
https://www.banggood.com/Geekcreit-Assembled-DIY-Geiger-Counter-Kit-Module-Miller-Tube-GM-Tube-Nuclear-Radiation-Detector-Geekcreit-for-Arduino-products-that-work-with-official-Arduino-boards-p-1136883.html?cur_warehouse=CN&rmmds=search

Spannung wird mit einem CMOS 555 als StepUp und Verdreifacher von 5V auf 
die Ausgangsspannung gebracht. Mein Bausatz schafft die 310V für das 
Zählrohr auch stabil aus 3,3V, die Stromaufnahme ist so, daß der Regler 
eines D1 Mini alles zusammen sicher aus USB versorgen kann.
Etwas problematisch war es für das mitgelieferte J306B ein Datenblatt 
mit dem Umrechnungsfaktor zu finden.
Meins meldet z.Z. 0,1056µSv/h (prinzipbedingt Beta + Gamma), eine 
offizielle Meßstelle von ODL-Info ca. 5km entfernt meldet 0,082 µSv/h 
(nur Gamma).
Passt für mich gut genau, ist nur technische Spielerei...

Gruß aus Berlin
Michael

von Michael U. (amiga)


Lesenswert?

Hallo,

Michael U. schrieb:
> Mein Bausatz schafft die 310V für das
> Zählrohr auch stabil aus 3,3V, die Stromaufnahme ist so, daß der Regler
> eines D1 Mini alles zusammen sicher aus USB versorgen kann.

ich muß mich mal slebst korrigieren:
das stationäre Modul hier am D1 Mini wird mit den 5V vom USB versorgt.
Mit 3,3V wird ein identischer Zähler an einem Odroid Go versorgt
https://www.pollin.de/p/odroid-go-mobile-spielekonsole-kit-810887?gclid=EAIaIQobChMItIio-Ors8QIVirt3Ch2bow3nEAAYASAAEgLZd_D_BwE
da ist auch noch ein GPS-Modul rangehängt. Das wollte eigentlich ein 
Bekannter mit auf Reisen nehmen, wegen Corona viel das alles aus und nun 
liegt es mit halbfertiger Software hier rum...

Gruß aus Berlin
Michael

von Hugo H. (hugo_hu)


Lesenswert?

Kurzwelle schrieb:
> Und auch hier noch ein konkreter Bauplan mit Controller und Software,
> auf Arduino Bastel Niveau.
> Den Controller kannst Du auch durch einen kleinen Atmega / Attiny
> tauschen.
>
> https://youtu.be/XWYEB2D2rUk

Klar, den kann man auch auf die Hutschiene dengeln. Panzerband schafft 
alles. Hast Du ggf. das Video / den Link vertauscht?

Michael U. schrieb:
> Mit 3,3V wird ein identischer Zähler an einem Odroid Go versorgt
> 
https://www.pollin.de/p/odroid-go-mobile-spielekonsole-kit-810887?gclid=EAIaIQobChMItIio-Ors8QIVirt3Ch2bow3nEAAYASAAEgLZd_D_BwE
> da ist auch noch ein GPS-Modul rangehängt.

Ein Flight-Controller für die automatisierte Erfassung der 
Radioaktivität in einem definierten Bereich (per Quadcopter) - 
idealerweise mit Alexa-  Cortana-  Siri- / xxi-Anbindung wäre doch 
auch eine Option - oder?

Wie war das nochmal? LCD-Ausgabe? Das macht ein ATTiny locker und macht 
noch jede Menge Urlaub.

von korzwelle (Gast)


Lesenswert?

Hugo H. schrieb:
> Klar, den kann man auch auf die Hutschiene dengeln. Panzerband schafft
> alles. Hast Du ggf. das Video / den Link vertauscht?

Ja, hier ist die komplette Anleitung für den TO,
Mit Software und Hardware,
genau für dein Board

https://www.youtube.com/watch?v=K28Az3-gV7E

von Michael U. (amiga)


Lesenswert?

Hallo,

warum hat er in
https://www.youtube.com/watch?v=K28Az3-gV7E
nicht auch noch die Umrechnung in Sievert drin? Hat er den Faktor nicht 
gefunden?
The conversion factor (CF) for the official tube J305ß is 0.008120

Counts pro Minute * CF = µSv/h

Gruß aus Berlin
Michael

von Kurzwelle (Gast)


Lesenswert?

Frag ihn doch.

Was soll die dusselige Frage?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.