Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP / Machine Learning AMBA-Protokoll - Burstfunktion


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michel (Gast)


Lesenswert?

Ich treibe Daten auf einen virtuellen Prozessor mit AMBA / AXI Protokoll 
und hätte eine Frage zu den Bursts:

Da ich immer nur die Burst-Länge 1 verwenden kann, stelle ich LEN=0 ein. 
Wie muss dann der TYPE definiert werden?

"FIXED" wäre ein Zugriff auf diese gegebene Adresse, wenn ich es richtig 
verstehe. "INCR" induziert ein Vorwärtszählen des Slaves.

Bei LEN=0 (also faktisch 1) müsste es egal sein, ob fixed oder icr 
eingestellt ist, oder?

Was könnte ein Grund sein, warum im Beispiel-Code (Vorgängerprojekt) 
eine INCR steht?

(Im Code wird jede Adresse einzeln gefragt und gesetzt.)

von Bernd (Gast)


Lesenswert?

Michel schrieb:
> Bei LEN=0 (also faktisch 1) müsste es egal sein, ob fixed oder icr
> eingestellt ist, oder?
Ja, so würde ich das auch sehen.

> Was könnte ein Grund sein, warum im Beispiel-Code (Vorgängerprojekt)
> eine INCR steht?
Vielleicht sollte mal ein Burst mit größerer Länge stattfinden?
Für ein MEMCPY will man ja eher inkrementieren. Wenn die Daten dagegen 
auf ein Stream-Interface gehen (z.B. ein DAC) dann ist fixed die bessere 
Wahl.

Wir kennen dein Projekt (und das Vorgängerprojekt) nicht...

von Michel (Gast)


Lesenswert?

Danke, das bestätigt meine Annahme. Leider gibt es in der Doku dazu 
keine Aussage.

Nein, der Code greift immer auf dieselbe Weise zu.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.