Forum: Platinen KOH als Entwickler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Paul A. (hefezuechter)


Lesenswert?

Servus

Spricht etwas dagegen, KOH anstelle von NaOH als Platinenentwickler zu 
verwenden? Ich würde dann, ebenso wie bei der Verwendung von NaOH, eine 
0.25-molare Lösung verwenden (entspricht ca. 14g/L).

Danke
Paul

von Andreas B. (bitverdreher)


Lesenswert?

Ja, KOH ist aggressiver.

von Paul A. (hefezuechter)


Lesenswert?

Andreas B. schrieb:
> Ja, KOH ist aggressiver.

Ok.

NaOH, pKb: -0.56

KOH, pKb: -0.7

Einen Versuch mit einer 0.2-molaren Lösung werde ich wagen, da das KOH 
hier in rauen Mengen lagert.

Paul

: Bearbeitet durch User
von Pandur S. (jetztnicht)


Lesenswert?

Einfach in einer luftdichten Flasche lagern. Die Fluessigkeit zieht CO2, 
und wird so unbrauchbar.

von michael_ (Gast)


Lesenswert?

Warum probierst du das nicht einfach mal aus?

Normalerweise wird damit Resist entwickelt.

von Steffen W. (derwarze)


Lesenswert?

Hab das vor vielen Jahren mal probiert, da NaOH nicht zu bekommen war 
aber KOH Plätzchen in Mengen rumlagen. Waren, glaub ich mich zu erinnern 
so 5-8 Plätzchen auf den Liter, hab es aber schon ewig nicht mehr 
gemacht. Hat auf Anhieb funktioniert obwohl ich nicht auf die 
Konzentration geachtet hatte und frei Schnauze probiert hatte. Aber klar 
zu konzentriert sollte man das Zeug nicht machen und erst mal an einen 
Teststück erproben.

von Paul A. (hefezuechter)


Lesenswert?

Steffen W. schrieb:
> Hat auf Anhieb funktioniert

Tiptop. Genau das wollte ich lesen ;)

Grüsse
Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.