Forum: Markt Frage zum Markt-Forum


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von E. H. (emax)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

bevor ich hier gegen die guten Sitten verstoße, frage ich lieber mal 
nach.

Ich habe ein paar Teile auf ebay-kleinanzeigen inseriert, und denke, 
dass hier auch Interesse bestehen könnte.

Nun möchte ich die ganze Arie hier nicht noch mal posten.

Frage also: Was wird erwartet? Bilder, Text, Preis? Wird auch ein 
einfacher Link akzeptiert?

Es ist sicher besser zu fragen, als mit schlechten Stil zu nerven.

Danke im Voraus.

von Patrick L. (Firma: S-C-I DATA GbR) (pali64)


Lesenswert?

E. H. schrieb:
> Frage also: Was wird erwartet? Bilder, Text, Preis? Wird auch ein
> einfacher Link akzeptiert?

[Bilder, Text, Preis?] Ganz sicher.
[einfacher Link akzeptiert?] Eher nicht so gern, man will sofort sehen 
um was es geht und nicht erst immer Klick ins Irgendwo ;-)

: Bearbeitet durch User
von Ralf X. (ralf0815)


Lesenswert?

E. H. schrieb:
> Frage also: Was wird erwartet? Bilder, Text, Preis? Wird auch ein
> einfacher Link akzeptiert?

Meine Frage wäre, ob Du lesen kannst.
Warum glaubst Du, steht ganz dick und fett über der Marktrubrik:
"Bitte nur direkte Angebote, keine Ebay-Links."?

von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Ralf X. schrieb:
> Meine Frage wäre, ob Du lesen kannst.

..es ist schon eine Abwertende Antwort,
das muss nicht sein.

von Patrick L. (Firma: S-C-I DATA GbR) (pali64)


Lesenswert?

Ralf X. schrieb:
> Warum glaubst Du, steht ganz dick und fett über der Marktrubrik:
> "Bitte nur direkte Angebote, keine Ebay-Links."?

Hast du 100% recht, ich wollte nur nicht grad mit den "Vorschlaghammer 
draufhauen", hatte es eher mit dem "Gummihammer" mitteilen wollen ;-)

von N. A. (bigeasy)


Lesenswert?

Ralf X. schrieb:
> Meine Frage wäre, ob Du lesen kannst.
> Warum glaubst Du, steht ganz dick und fett über der Marktrubrik:
> "Bitte nur direkte Angebote, keine Ebay-Links."?

ebay Kleinanzeigen != ebay

von Patrick L. (patrick_l)


Lesenswert?

Al. K. schrieb:
> Ralf X. schrieb:
>> Meine Frage wäre, ob Du lesen kannst.
>
> ..es ist schon eine Abwertende Antwort,
> das muss nicht sein.

da muss ich dir recht geben. Der Ton speziell in dieser Rubrik ist 
unterirdisch. Würde mal gerne die Gesichter der entsp. Leute sehen wenn 
sie im Ladengeschäft irgendwo so abgebürstet werden würden wenn sie eine 
einfach sauber formulierte Frage stellen ....

von Soul E. (souleye) Benutzerseite


Lesenswert?

E. H. schrieb:

> Nun möchte ich die ganze Arie hier nicht noch mal posten.
>
> Frage also: Was wird erwartet? Bilder, Text, Preis? Wird auch ein
> einfacher Link akzeptiert?

Du sollst Dein Angebot hier vollständig beschreiben. Artikelzustand, 
Lieferumfang, ggf Fotos und Preisvorstellung. Selbstverständlich 
darfst Du auch parallel woanders anbieten. Verweise auf Angebote auf 
anderen Plattformen sind aber unerwünscht.

Mit dummen Kommentaren von Leuten, die ohnehin nichts kaufen wollen, 
musst Du aber rechnen. Das macht den Charakter dieses Forums aus. Guck 
Dir einfach ein paar andere Angebote in dieser Rubrik an, das liefert 
einen guten Eindruck.

: Bearbeitet durch User
von Patrick L. (Firma: S-C-I DATA GbR) (pali64)


Lesenswert?

Soul E. schrieb:
> das liefert
> einen guten Eindruck.
Hmmm....
Sorry das musste jetzt sein. Nimms mir bitte nicht übel.

Aber es gilt sowieso, Je besser du den Artikel präsentierst, des do 
höher die Möglichkeit Verkauft zu werden...

: Bearbeitet durch User
von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

E. H. schrieb:
> bevor ich hier gegen die guten Sitten verstoße, frage ich lieber mal
> nach.

Aber bitte erst nach dem Du die Hinweise und Bedingungen der Marktrubrik 
gelesen hast.

Es wird erwartet, dass Du alle wichtigen Angaben zum Produkt machst, so 
dass keiner auf Ebay klicken muss und eine Preisvorstellung.

Wenn das Produkt auf Ebay auch gelistet wurde, ist es ungut das nicht zu 
erwähnen. Wenn im Forum nach dem Link gefragt werden sollte, kannst Du 
diesen immer noch angeben.

von Soul E. (souleye) Benutzerseite


Lesenswert?

Dieter D. schrieb:

> Wenn das Produkt auf Ebay auch gelistet wurde, ist es ungut das nicht zu
> erwähnen. Wenn im Forum nach dem Link gefragt werden sollte, kannst Du
> diesen immer noch angeben.

Ebay (nicht Ebay Kleinanzeigen) ist nochmal ein Spezialfall. Sobald dort 
jemand ein Gebot auf ein Angebot abgibt, hat er einen gültigen 
Kaufvertrag. In diesem Fall muss man liefern oder ggf Schadenersatz 
leisten. Bei Marktforen und Kleinanzeige-Blättern ist das Inserat nur 
eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebotes. Das kann man annehmen, 
oder, wenn die Ware schon weg ist oder einem die Nase des Käufers nicht 
passt, auch ablehnen.

: Bearbeitet durch User
von E. H. (emax)


Lesenswert?

Vielen Dank für die Antworten.

Den EBay Hinweis hatte ich gesehen. Aber da habe ich nicht inseriert. 
Und deshalb gebe ich diese Bemerkung

Ralf X. schrieb:
> Meine Frage wäre, ob Du lesen kannst.

unbenutzt zurück.

Gut, dass ich gefragt habe, es war sehr aufschlussreich.

Zwei mal stelle ich die Sachen nicht ein, was für ein Quark. Aber wer 
den Klick auf einen Link zu aufwändig findet, wird natürlich verstehen, 
dass zwei mal Einstellen natürlich noch viel mehr Aufwand ist.

Und den schenke ich mir. :-)

von Johannes S. (jojos)


Lesenswert?

Aufwand? Geschrieben Text kann man kopieren, bei Bildern ist es auch 
mehr Arbeit die ordentlich aufzunehmen als nochmal hochzuladen.

von Rainer Z. (netzbeschmutzer)


Lesenswert?

Prinzipiell stellt es für Dich kein Problem dar, auf mehreren Hochzeiten 
zu tanzen? Na klar kannst Du Deine Sachen anbieten, wo Du willst, und 
das auch an mehreren Stellen gleichzeitig.

So! Und jetzt versetze Dich an die Stelle eines Interessenten!

Der antwortet auf einer Plattform, zehn andere Interessenten auf anderen 
Plattformen, aber der Artikel ist längst verkauft. Würdest Du das als 
Interessent toll und lustig finden?

Ganz bestimmt nicht, wenn Du Mini-Sozialkompetenz hast.
Das ist das eigentliche Problem.

Manchmal hilft ein ganz kleines Bisschen nachdenken.

von Eppelein V. (eppelein)


Lesenswert?

Darf man nun erfahren, welche Produkte Du zu welchem Preis veräußern 
möchtest?

MfG
Eppelein

Beitrag #6767764 wurde vom Autor gelöscht.
von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

E. H. schrieb:
> dass zwei mal Einstellen natürlich noch viel mehr Aufwand ist.

Mit genau so viel Aufwand hast Du sicherlich die Bedingungen und 
Hinweise gelesen zur Marktrubrik gelesen. Also den Schuh oberflächlich 
zu sein selbst zu recherchieren und statt dessen fast alles zu erfragen, 
kannst Du nicht mehr ausziehen.

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Lesenswert?

Eppelein V. schrieb:
> Darf man nun erfahren, welche Produkte Du zu welchem Preis
> veräußern möchtest?
> MfG
> Eppelein

E. H. schrieb:
> Und den Aufwand schenke ich mir. :-)

Nach Klärung der Gesamtsituation, ist das im nachhinein müßig.

von Tim D. (allahopp)


Lesenswert?

Patrick L. schrieb:
> Al. K. schrieb:
>> Ralf X. schrieb:
>>> Meine Frage wäre, ob Du lesen kannst.
>>
>> ..es ist schon eine Abwertende Antwort,
>> das muss nicht sein.
>
> da muss ich dir recht geben. Der Ton speziell in dieser Rubrik ist
> unterirdisch. Würde mal gerne die Gesichter der entsp. Leute sehen wenn
> sie im Ladengeschäft irgendwo so abgebürstet werden würden wenn sie eine
> einfach sauber formulierte Frage stellen ....

Und in einigen Rubriken mehr. Weshalb ich mich hier schon mal für eine 
Weile verabschiedet hatte und jetzt nur noch im Notfall einen eigenen 
Thread eröffne. In bestimmten Rubriken schreibe ich gar nichts mehr.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.