Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Software um Beziehungen GRAFISCH zu visualisieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ed (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo ich suche ein Program welches Beziehungen von Blöcken 
visualisiert. Ähnlich Yed oder Gephi 
(https://www.yworks.com/products/yed).
Allerdings hat jeder Block bei Yed nur einen (gemeinsamen) Eingang und 
Ausgang.
Kennt jemand eine Software wo die Blöcke auch mehrere Ein- bzw. Ausgänge 
haben können und die Ein- bzw. Ausgänge unterschiedliche Namen?
Beispiel ist als Anhang.

von STK500-Besitzer (Gast)


Lesenswert?

Ed schrieb:
> Allerdings hat jeder Block bei Yed nur einen (gemeinsamen) Eingang und
> Ausgang.

Nö. Die musst du nur manuell verschieben.

von Erich (Gast)


Lesenswert?

Mit Leiterplatten-Zeichnungsprogrammen sollte das gehen.

Übersicht
https://itigic.com/de/programs-to-design-and-test-electronic-circuits/

Kicad: Hierarchical Sheets

Frage ggf. nochmals im Forumabschnitt "Platinen" erstellen.
https://www.mikrocontroller.net/forum/platinen

Gruss

von Markus F. (mfro)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

graphviz (https://graphviz.org) macht genau das und erzeugt PDFs (oder 
alle möglichen Image-Formate).
1
digraph G {
2
        rankdir=LR
3
        node [style=filled, fillcolor="lightblue"];
4
        edge [color=blue];
5
        
6
        Eingang -> Regler;
7
        Regler -> Rechenblock;
8
        Rechenblock -> AnalogAusgang1;
9
        Rechenblock -> Regler;
10
        Rechenblock -> Regler; 
11
        AnalogAusgang1 -> Rechenblock;
12
        AnalogAusgang1 -> Rechenblock;
13
        Rechenblock -> AnalogAusgang2;
14
        AnalogAusgang2 -> Rechenblock;
15
        AnalogAusgang2 -> Rechenblock;
16
                
17
        Eingang [label="Analog\nEingang"; shape=box];
18
        Regler [shape=record; label="Regler"];
19
        Rechenblock [shape=record; label="Rechen Block\n\n(Slit Range-\naufteilung\nund\nRückinitial-\nisierung)"];
20
        { rank=same 
21
                AnalogAusgang1 [shape=record; label="Analog\nAusgang1"]
22
                AnalogAusgang2 [shape=record; label="Analog\nAusgang2"]
23
        }
24
}

(graphviz macht das eigentlich auch deutlich hübscher, mit dem "Nachbau" 
deiner Vorlage wollte ich nur zeigen, dass man weiten Einfluss auf die 
Ausgabe hat)

von chris_ (Gast)


Lesenswert?

Ich könnte mir vorstellen, dass es mittlerweile so was online gibt.
Hier zumindest ist etwas für SVG-Bilder:
https://www.drawsvg.org/drawsvg.html
Vielleicht findet ja noch irgendjemand etwas Besseres.

von Sebastian W. (wangnick)


Lesenswert?

chris_ schrieb:
> Vielleicht findet ja noch irgendjemand etwas Besseres.

Ich finde https://www.diagrams.net/ gut. Dort kann man aus den Grafiken 
.png-Dateien erstellen lassen die die gesamte SVG-Information immer noch 
enthalten, so dass man später die .png-Dateien auf 
https://www.diagrams.net/ wieder hochladen und weiter bearbeiten kann.

LG, Sebastian

von Christian F. (christian_f476)


Lesenswert?

+1 für graphviz. Das ist sehr ausgereift und komplett frei.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Lesenswert?

Ich bin ein Fan von Yed. https://www.websequencediagrams.com/ ist auch 
interessant, habe ich ein paar mal verwendet.

von Marek N. (Gast)


Lesenswert?

Draw.io

von chris_ (Gast)


Lesenswert?

>Draw.io

Ich sehe gerade, dass Draw.io OpenSource ist:

https://github.com/jgraph/drawio

Mich würde mal interessieren, wie man einfache graphisch verschiebbare 
Blöcke in Java-Script programmiert. Kennt jemand ein einfaches, 
nachvollziehbares Beispiel?

von Dennis S. (eltio)


Lesenswert?

chris_ schrieb:
> Mich würde mal interessieren, wie man einfache graphisch verschiebbare
> Blöcke in Java-Script programmiert. Kennt jemand ein einfaches,
> nachvollziehbares Beispiel?

Stichwort "Drag and Drop" sowie Maus-Events: 
https://www.javascripttutorial.net/web-apis/javascript-drag-and-drop/

von NichtWichtig (Gast)


Lesenswert?


von Olf (Gast)


Lesenswert?

Markus F. schrieb:
> graphviz (https://graphviz.org) macht genau das und erzeugt PDFs

Geht das auch mit verschieden farbenen Pfeilen? So ist das eher 
unübersichtlich.

von Christian F. (christian_f476)


Lesenswert?

Olf schrieb:
> Geht das auch mit verschieden farbenen Pfeilen? So ist das eher
> unübersichtlich.

Ja. Die Form, Füllung und Linienfarbe der Pfeile kann man pro Pfeil 
ändern.

von Markus F. (mfro)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Olf schrieb:
> Geht das auch mit verschieden farbenen Pfeilen? So ist das eher
> unübersichtlich.

Klar. Und wenn Du willst auch gestrichelt oder gepunktet. Einfach mal 
den Link oben anklicken...

von Peter (Gast)


Lesenswert?

Irgendwas mit UML.

Gruß Peter

von SebKuaz (Gast)


Lesenswert?

MS Visio

von Alexander F. (gustin)


Lesenswert?

Ich benutze ganz gerne Dia (http://dia-installer.de/index.html.de),
das sollte für sowas brauchbar sein.
Da gibts es auch fertige Symbollisten für Flussdiagramme, Schaltpläne, 
Stromlaufpläne, Hydraulik, etc.
Kann man auch gut für Klassendiagramme benutzen, die man dann
direkt in Code exportieren kann.
Ist optisch etwas "altbacken", tut aber was es soll. :-)

von Nur_ein_Typ (Gast)


Lesenswert?

Alexander F. schrieb:
> Ich benutze ganz gerne Dia (http://dia-installer.de/index.html.de),
> das sollte für sowas brauchbar sein.
> Da gibts es auch fertige Symbollisten für Flussdiagramme, Schaltpläne,
> Stromlaufpläne, Hydraulik, etc.
> Kann man auch gut für Klassendiagramme benutzen, die man dann
> direkt in Code exportieren kann.
> Ist optisch etwas "altbacken", tut aber was es soll. :-)

Ja, das ist eine sehr feine Software und obendrein für alle 
gebräuchlichen Plattformen verfügbar -- was ein enormer Vorteil ist, 
wenn man mit gemischten Desktopsystemen arbeitet.

von Thomas R. (analogfreak)


Lesenswert?

Kann graphviz empfehlen:
- den graphviz-Code kann man mit Scripten erzeugen d.h. die Grafik 
automatisch erzeugen
- graphviz kann man in EMACS/org-mode documente einbetten. Dann bekommt 
man das SVG automatisch aktualisiert und z.B. in passendem HTML verlinkt

von Hans-Georg L. (h-g-l)


Lesenswert?

VUE Visual Understanding  https://vue.tufts.edu/

Frei und Code auf Github verfügbar.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.