Forum: Platinen KiCad - Zwei Platinen verbinden > T


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Thomas (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

ich habe zwei Platinen. Die zweite steht auf der ersten - wie ein T - 
und ich habe mehere Leiterbahnen die ich zwischen beiden Verbinden 
möchte. Bisher mache ich das über L-Stiftleiste oder habt ihr eine 
besssere Idee?

Grüße
Thomas

von Karsten B. (kastenhq2010)


Lesenswert?


von W.S. (Gast)


Lesenswert?

Thomas schrieb:
> Bisher mache ich das über L-Stiftleiste oder habt ihr eine
> besssere Idee?

Eigentlich gehört das eher in die Rubrik 'Mechanik' als zu den 
Leiterplatten. Dort ist es wohl auch wahrscheinlicher, daß jemand mit 
Erfahrung im Gerätebau dir einen Rat geben kann. Einreihige Stiftleisten 
im L-Format sind in sich starr und wenn du keine weiteren Montagemittel 
vorgesehen hast, dann gibt es Streß für die LP durch auftretenden 
Biegemomente. Da würde ich lieber auf übliche Stecksysteme orientieren 
oder die Verbindungen per MicroMatch-Bandkabel-Micromatch herstellen.

W.S.

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Thomas schrieb:
> Die zweite steht auf der ersten - wie ein T -
Wie ein T bei dem die Kante der "senkrechten" Leiterplatte auf die 
Fläche der "waagrechten" Leiterplatte trifft?

Oder liegen die beiden Platinen flach auf dem Tisch und müssen nun 
kontaktiert werden?

Ich würde mich mal bei Samtec umschauen:
https://www.samtec.com/de/solutions/flexible-board-stacking-connectors
Wenn da nichts passt, dann wird die Luft dünn.

W.S. schrieb:
> Eigentlich gehört das eher in die Rubrik 'Mechanik'
Immer noch besser als "µC & digitale Elektronik"... ;-)

: Bearbeitet durch Moderator

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.