mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAGICE MKII + AVR Studio


Autor: Miriam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe ein merkwürdiges Problem mit dem JTAGICE MKII in Verbindung mit
dem AVR Studio und dem ATmega168. Habe das Jtag in Verbindung mit dem
AVR Studio und dem ATmega128 schon x mal auf verschiedenen Rechnern
installiert und benutzt.
Jetzt ist aber irgendwas und ich finde einfach den Fehler nicht. AVR
Studio habe ich wie immer installiert, dann Treiber des JTAG mkII.
Erstes was mir auffel, unter Gerätemanager wird es über USB nicht
erkannt. Unter Hardware ist es vorhanden. Habe den USB Transfer
überwacht und der PC bekommt laut Programm alles mitgeteilt.

Er meckert jetzt immer über die ISP Frequenz. Soll auf ein 1/4 der
Clock. Habe ich. Auslesen der Spannung und der Frequenz des Boards
möglich. Programmieren der Fuses nicht.

Setting device parameters .. OK
Entering pogramming mode .. failed
Leaving programing mode .. failed

Was kann es noch sein?

Autor: Sonic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du einen externen Quarz oder intern getaktet? Sieht aus als ob der
Takt fehlt (Fuse auf extern gesetzt und nix dran). Dann einach
irgendeinen Takt mit min. 4x ISP-Freqenz an XTAL1 hängen, dann sollte
es wieder gehen.

Autor: Miriam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, habe den internen Quarz verwendet und im Mikrocontroller ist auch
schon ein Programm drinnen, wo alle Fuses richtig gesetzt worden sind
(mit einem anderen Programmer)

Autor: Miriam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat sich erledigt. Es war "nur" der µC defekt. Warum, keine Ahnung.
Andere Platine und ich darf wieder darauf zugreifen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.