Forum: Markt [S] Lautsprecher Ø40mm h6mm 8Ω


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von C. K. (radiosammler)


Lesenswert?

Hallo,

suche einen runden Mini-Lautsprecher mit folgenden Daten :

Ø = 40mm
h = 6mm
R = 8Ω
P = 0,3W

Sowas wie Toptone S40G25-2 wäre toll, aber wohl schwer zu bekommen.

Gibt es auch gut klingende Kandidaten oder nur die zwei/drei 
Ausführungen aus China bei Aliexpress ?

Grüße.

: Bearbeitet durch User
von Jens G. (jensig)


Lesenswert?

C. K. schrieb:
> Gibt es auch gut klingende Kandidaten oder nur die zwei/drei

Seit wann klingen 40mm-Lautsprecher gut?

: Bearbeitet durch User
von Al. K. (alterknacker)


Lesenswert?

Jens G. schrieb:
> Seit wann klingen 40mm-Lautsprecher gut?

Es gibt immer Einen, welcher am besten klingt,
nicht nur wenn er runter fällt.

von Andreas M. (amesser)


Lesenswert?

- Visaton FRWS 4 ND
- Visaton BF37
- (evtl noch Visaton K40, hat aber buckligen SPL)
- SB Acoustics SB36WBAC21-4
- Tangband W1-1070SE

von Normal Z. (normalzeit)


Lesenswert?

Da wird aber bei allen die vom TE geforderte Höhe von 6 mm deutlich 
überschritten.

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Lesenswert?

Visaton K34WP habe ich hier
Als wir die kleinen flachen von Philips nicht mehr bekamen habe ich den 
gefunden.
https://www.visaton.de/de/produkte/chassis/kleinlautsprecher/k-34-wp-8-ohm

Nur 34mm aber da gibt es noch mehr Typen. Das Kunststoffgehäuse war für 
34mm gebaut, da musste es genau der Durchmesser sein. K40 hat 40mm, es 
gibt den auch noch mit 50 Ohm.
https://www.visaton.de/sites/default/files/dd_product/K%2040_0.pdf
https://www.visaton.de/de/produkte/chassis/kleinlautsprecher

: Bearbeitet durch User
von Al. K. (alterknacker)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Sowas vielleicht?

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Lesenswert?

>gut klingende
Für diese Bauform sollte man nicht viel erwarten, aber die Abmessungen 
des K40 sollten passen, 40 mm Durchmesser und 4,3 mm dick. Wir benutzen 
den K34 nur als Piepser an einem embedded PC, dafür ist er gut genug.

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.