Forum: Platinen Kicad 6 unter Win10 mit HD3000 GraKa


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max M. (prokrastinator)


Lesenswert?

KiCad 5.99 (Kicad 6) bietet unter WIN 10 mit der HD3000 keine 
Hardwarebeschleunigung mehr an.
Die 5.1.10 konnte das noch, obwohl der WIN10 Treiber für die HD3000 seit 
2016 nicht mehr von Intel gepflegt wird und nicht das volle OpenGL 
Subset bietet das der Chip könnte.

Wer deswegen aber nicht seine völlig ausreichende HW entsorgen will, 
findet hier den Weg der 5.99 vorzugaukeln es liefe unter Win8.1 mit 
voller OpenGL 2.1 Unterstützung:

https://gist.github.com/rb-dahlb/26f316c5b6089807a139fc44ee69f0d1
Hat bei mir funktioniert.

von René W. (kibox)


Lesenswert?

Vielen vielen Dank! Hat mir sehr geholfen. Mein Laptop hat die Version 
OpenGL 3.1 und ich hab von KiCAD die Fehlermeldung bekommen, dass meine 
OpenGL Version nicht unterstützt würde, da man ja mindestens die Version 
1.5 bräuchte <.<

Der Fix hat geholfen!

von Paul Leninger (Gast)


Lesenswert?

Max M. schrieb:
> KiCad 5.99 (Kicad 6) bietet unter WIN 10 mit der HD3000 keine
> Hardwarebeschleunigung mehr an.

Welche Grafikkarten, auch ältere werden von KiCad unterstützt?
Gibt es einen Link wo das beschrieben ist.
Damit meine ich solche Grafikkarten mit Hardwarebeschleunigung.
Wie sieht es mit den Nvidia Quadro Karten aus?

von Max M. (prokrastinator)


Lesenswert?

https://www.kicad.org/help/system-requirements/

HD3000 unter Win10 ist eine reines Treiberproblem weil MS/Intel die 
Treiber nur halb auf W10 portiert haben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.