Forum: PC Hard- und Software Datenaustausch W10 <-> Ubuntu


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gartenpenner (Gast)


Lesenswert?

Hi,
* ssd1= W10
* ss2=ubuntu


* Wenn ich in W10 nach meinen Laufwerken schaue sehe nicht meine ubunut 
ssd
* Wenn ich in Ubunut nach meinen Laufwerken schaue sehe nicht meine W10 
ssd

Wie kann man denn darauf zugreifen?
Das kann doch nicht unmöglich sein oder?

von Sven D. (sven_la)


Lesenswert?

Ununtu ist in der lage auf NTFS zuzugreifen. Hast du das die 
Windowspartitionen korrekt gemountet?

von Mark S. (voltwide)


Lesenswert?

Im Ubuntu Dateimanager mußt Du das Win-Laufwerk erst mounten, das 
passiert nicht von allein. Ob es allerdings entsprechende Möglichkeiten 
bei Windows gibt, wage ich zu bezweifeln.

von Penner2 (Gast)


Lesenswert?

Sven D. schrieb:
> Hast du das die
> Windowspartitionen korrekt gemountet?

spanische Bergtour?

https://www.pcwelt.de/ratgeber/Ubuntu-Schritt-fuer-Schritt-Nautilus-Dateimanager-8726984.html

von Penner2 (Gast)


Lesenswert?

Mark S. schrieb:
> Ob es allerdings entsprechende Möglichkeiten
> bei Windows gibt, wage ich zu bezweifeln.

https://www.pcwelt.de/a/windows-10-mit-datei-explorer-auf-linux-dateien-zugreifen,3464097

von Gartenpenner (Gast)


Lesenswert?

Sven D. schrieb:
> ast du das die
> Windowspartitionen korrekt gemountet?

weiß nicht mehr hatte angst davor mein w10 zu zerstören .
könnte ich gleich nochmal testen!
danke :)



Und andersherum?
Kann man auf die ubuntu ssd in W10 zugreifen?
ist eine nvme m.2 festplatte



wenn man nach wsl sucht kommt ein icon mit einem pinguin.
weiter bin ich noch nicht :D

mal schauen

von Penner2 (Gast)


Lesenswert?


von Gartenpenner (Gast)


Lesenswert?

Penner2 schrieb:
> Ubuntu mit Win10 starten:
>
> 
https://www.pcwelt.de/news/Genial-Tueftler-startet-Ubuntu-Desktop-auf-Windows-10-10009056.html

so langsam raff ich gar nichts mehr

habe gerade wsl isntalliert und starte jetzt meinen pc neu

von Gartenpenner (Gast)


Lesenswert?

Geil


Installing, this may take a few minutes...
WslRegisterDistribution failed with error: 0x8000000d
Error: 0x8000000d Eine unzulõssige Statusõnderung wurde angefordert.

Press any key to continue...


---
also bisher konnte ich noch nicht wirklich von w10 auf meine andere ssd 
mit ubuntu zugreifen xD

von Penner2 (Gast)


Lesenswert?

Ups! Sicherung vorhanden?

Hier sind vlt. noch einige übersehene Details:

https://ubunlog.com/de/wsl-wie-man-das-Ubuntu-Subsystem-in-Windows-10-installiert-und-verwendet/

von Gartenpenner (Gast)


Lesenswert?

warum ist das so schrecklich?

Penner2 schrieb:
> Ups! Sicherung vorhanden?
>
> Hier sind vlt. noch einige übersehene Details:
>
> 
https://ubunlog.com/de/wsl-wie-man-das-Ubuntu-Subsystem-in-Windows-10-installiert-und-verwendet/

was für eine sicherung?
habe sogar das hier gemacht jetzt:
 Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName 
Microsoft-Windows-Subsystem-Linux

gibt es keinen anderen weg`? xD

von 🐧 DPA 🐧 (Gast)


Lesenswert?

Unter Linux gibt es diverse Treiber für NTFS. Zum Lesen + Schreiben ist 
glaube ich immer noch das fuse basierte "ntfs-3g" die beste option. Also 
schauen, dass ntfs-3g installiert ist. Die meisten Dateimanager sollten 
das denn automatisch mounten und öffnen können, wenn man es anklickt. 
Das das Schreiben dann auch funktioniert, muss man in Windows was 
einstellen, damit es ganz und nicht nur so halb runter fährt.

Um von Windows auf Linux zugreifen zu können, gibt es 3 Möglichkeiten:
 1) Bei Windows einen Treiber für das verwendete Dateisystem 
installieren. Die qualität dieser kann aber variieren.
 2) Linux auf ein Dateisystem installieren / kopieren, welches Windows 
lesen kann. UDF müsste gehen, das kann Unix Permissions, und die meisten 
Versionen sind von Windows und Linux gut unterstützt. Man sollte aber 
trotzdem beim Anlegen scheuen, keine zu neue Version zu nehmen. Ich hab 
es zwar nie ausprobiert, aber theoretisch müsste es gehen.
 3) In der WSL2 mounten. Das soll wohl irgendwie gehen, aber frag mich 
nicht wie.

Was auch nicht unüblich ist, man könnte auch nur für die 
auszutauschenden Daten eine separate Partition machen, mit einem FS, das 
beide können. Sachen wie Dokumenten Ordner, oder ganze Benutzerprofile, 
kann man da auch direkt darauf zeigen lassen.

von Gartenpenner (Gast)


Lesenswert?

🐧 DPA 🐧 schrieb:
> Was auch nicht unüblich ist, man könnte auch nur für die
> auszutauschenden Daten eine separate Partition machen, mit einem FS, das
> beide können. Sachen wie Dokumenten Ordner, oder ganze Benutzerprofile,
> kann man da auch direkt darauf zeigen lassen.

Hört sich sehr gut an! Werde ich auf jeden Fall testen!
Hatte bisher immer Probleme weil ich meine SSD Daten gelöscht habe :D
Deswegen war ich immer vorsichtig :D
Denke aber das ist die Lösung.



Die anderen Tipps sind auch gut!

von Norbert (Gast)


Lesenswert?

Vielleicht sollte man noch erwähnen das es bei unixoiden Systemen seit 
Jahrzehnten die Möglichkeit zum ›Read-Only‹ mount gibt. Oder wenn 
bereits eingehängt:
… zum ›mount -o remount,ro …‹
… und zum ›mount -o remount,rw …‹
und so weiter.
Da muss man auch keine Angst haben das man mit dem Ars…h umreißt was man 
mit den Händen aufgebaut hat. ;-)

Bei Windows Systemem gibt's ersatzweise:
Papierkorb: … nö, nix da
Backup: Habbich nich'
Bombay Sapphire: Klappt immer!

von Gartenpenner (Gast)


Lesenswert?

Norbert schrieb:
> zum ›mount -o remount,ro …‹

ah habe grade noch ne ungenutzte ssd gefunden, die kann ich gerade auch 
recht gut so nutzen mit mount :D

vielen Dank :D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.