Forum: Platinen Kennt Ihr jemanden der sowas löten kann?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Frank (Gast)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

folgendes Problem/Wertegang:
- Ich hatte mein Handy (Xiaomi Redmi Note 5 Pro /whyred) 
runtergeschmissen
- danach war das Display Kaputt
- neues Display bestellt
- Handy zerlegt
- angeschlossen - Funktioniert
- Display eingeklebt
- das Display löste sich vom Rand da die Klebefläche ziemlich klein war
- deshalb hatte ich versucht es etwas "anzuheben" um doch noch etwas 
mehr Kleber ... naja ende vom Lied wahrscheilich ist nun die Integrierte 
Schaltung die für die Spannungsversorgung zuständig ist hin

So sieht die Reperatur aus:
https://www.youtube.com/watch?v=hdAKhhjTFJM

Das ist der Schaltplan:
https://phonelumi.com/xiaomi-redmi-note-5-schematics

Das wäre der Power-IC:
https://shopee.ph/Power-Ic-Pm660-002-Redmi-Note-5-6-7-Pro-Original-New-Tested-Xiaomi-Pm660-660-i.322245041.5057254758

Und das das Prozessor-Datenblatt:
https://phonedb.net/index.php?m=processor&id=733&c=qualcomm_snapdragon_636_sdm636&d=detailed_specs#section12

Kennt jemand ein Unternehmen oder eine Person die solche Reperaturen zu 
einem vertretbaren Preis ausführt?

Oder hat jemand eine Idee wie man an die Daten des Internen Speichers 
rankommt? Mir fällt nur ein 2. Gerät kaufen und dann SoC und Speicher IC 
der beiden "Mainboards" austauchen. Soweit ich gelesen habe sollen die 
nur zusammen funktionieren

Datenblätter zu den IC´s habe ich nicht gefunden, die sind sicher 
geheim?

Mir würde es auch reichen, das Telefon einmal hochzufahren um an die 
Daten des internen Speicher zu gelangen. Aber die Spannung extern 
(Labornetzteil) zur verfügung zu stellen reicht sicher nicht oder?

von Tom (Gast)


Lesenswert?

Würde ich vor Ort jemanden suchen.
Für 30 Euro müsste man einen Kostenvoranschlag bekommen.
Da gehört einiges Wissen, Werkzeug und Erfahrung dazu.Ein vom Fahrrad 
gefallenes iphone hat um die 500,- gekostet an die Daten wieder zu 
kommen

von Frank (Gast)


Lesenswert?

Hallo Tom,

vor Ort wäre mir das liebste. Ich wüsste aber nicht wer sowas im Umkreis 
von 150km um Halle/Leipzig machen könnte?

Was benötigt man denn speziell um es selbst zu löten?

Normales Löten, auch SMD wenn man die Lötflächen sehen kann traue ich 
mir zu und damit habe ich auch Erfahrung. Aber wie wird BGA sinvoll 
gelötet Reflow, Heißluftfön, Gaslötkolben?

Im Wikipedia Artikel zu BGA steht, Zitat:
"Viele moderne Halbleiter werden nur noch im BGA-Gehäuse gefertigt, und 
für Hobbyelektroniker sind BGAs sehr schwierig bis nicht verarbeitbar: 
Zum Verlöten ist z. B. ein Reflow-Ofen erforderlich. Zudem lassen sich 
BGAs nur auf Multilayer-Platinen sinnvoll einsetzen. Multilayer-Platinen 
sind teuer, wenn man sie als Einzelstück oder Kleinserie bei einem 
Leiterplattenfertiger herstellen lässt. Durch günstige Anbieter in Asien 
wurden mehrlagige Platinen zunehmend erschwinglicher, wodurch diese auch 
im Hobbybereich interessant werden. Als Notlösung bietet es sich für 
Hobby-Elektroniker an, den BGA umgekehrt auf die Platine zu kleben und 
die Anschlüsse mit dünnen Kupferlackdrähten zu kontaktieren. "

von mIstA (Gast)


Lesenswert?

Frank schrieb:
> Ich wüsste aber nicht wer sowas im Umkreis
> von 150km um Halle/Leipzig machen könnte?

Da gehts mir nicht besser als Dir; ist aber halt inzwischen auch schon 
wieder ein paar Jährchen her, daß ich mal in Leipzig war. Hier vor Ort 
(Wien) wüßt ich spontan zumindest einen Laden, wo ich mir gute Chancen 
ausrechnen würde und noch ein paar weitere, die zumindest auch mit 
Handy-Reparatur im Schaufenster werben.

Aber Tante G. behauptet ja glatt, sie hätte 'ne gute halbe Million 
Ideen, würde man sie nach Handy Reparatur Leipzig fragen; aber die gute 
übertreibt halt auch gern ganz heftig.

von Zeno (Gast)


Lesenswert?

Frank schrieb:
> vor Ort wäre mir das liebste. Ich wüsste aber nicht wer sowas im Umkreis
> von 150km um Halle/Leipzig machen könnte?

Schau mal in Chemnitz-Röhrsdorf, dort gibt es den "Handyarzt Chemnitz". 
Ich meine das ich dort mal vor vielen Jahren mein altes Sony P1i zur 
Reparatur hatte. Das liegt direkt an der A72 dürfte also noch in Deinem 
Umkreis liegen.

von Gustl B. (-gb-)


Lesenswert?

Frank schrieb:
> Was benötigt man denn speziell um es selbst zu löten?
>
> Normales Löten, auch SMD wenn man die Lötflächen sehen kann traue ich
> mir zu und damit habe ich auch Erfahrung. Aber wie wird BGA sinvoll
> gelötet Reflow, Heißluftfön, Gaslötkolben?

Heißluft sollte funktionieren. Aber: Nicht ohne Übung. Wenn du direkt 
mit diesem Baustein anfängst, dann wird das ziemlich sicher nicht 
funktionieren. Das ist schon eher die BGA Meisterklasse mit sehr engem 
Bällchenabstand. Mach das nicht selber oder übe das zuerst an anderen 
Geräten die schon defekt sind.

von Christian B. (luckyfu)


Lesenswert?

Frank schrieb:
> vor Ort wäre mir das liebste. Ich wüsste aber nicht wer sowas im Umkreis
> von 150km um Halle/Leipzig machen könnte?

Frag mal bei der Komsa in Hartmannsdorf. Das sollte im Radius sein. Die 
Reparieren ausschließlich Handys, sollten also etwas Expertise besitzen.

Ah, fast vergessen. Eins muss man wissen: Du musst vorher mit denen 
Sprechen, damit sie die Daten nicht löschen.

: Bearbeitet durch User
von Zeno (Gast)


Lesenswert?

Christian B. schrieb:
> Frag mal bei der Komsa in Hartmannsdorf. Das sollte im Radius sein. Die
> Reparieren ausschließlich Handys, sollten also etwas Expertise besitzen.

Jetzt wo Du es sagst, dort hatte ich mein Handy reparieren lassen. Ich 
hatte es vergessen - naja ist auch schon über 13 Jahre her.
Die sind gut mein Handy funktioniert heute noch.

von Purzel H. (hacky)


Lesenswert?

Guurgel nach Handyreparatur oder aehnlich. gibt's eigentlich ueberall. 
Wenn man nicht grad ein ausgefallenes Modell hat, und nicht grad zu alt, 
haben die das an lager, dauert vielleicht eine Stunde.
Mir fiel meins kuerzlich runter. Der Display war zersplittert, und 
schwarz. Ich konnte allerding per USB vom PC verbinden. Es verband sich 
per Bluetooth mit dem Auto und Songs liessen sich abspielen. Ich konnt's 
am naechsten Tag zur Reparatur bringen. 1 Stunde, 150 Euro, inkl. 
Display.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.