Forum: Fahrzeugelektronik Wischerrelais beim Citroen C3 FC_


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Weiß jemand zufällig, wo sich beim Citroen C3, Platform FC_ das 
Wischerreölais befindet?

Momentan funktioniert der Scheibenwischer nur auf höchster Stufe, auch 
der Tip-Betrieb funnktioniert nicht.

Zwischenzeitlich hat auch immer mal wieder alles funktioniert, daher 
hätte ich mir das Relais gern mal angeschaut.

In der Betriebsanleitung vom Fzg. steht dazu leider nichts.

von Jörg P. R. (jrgp_r)


Lesenswert?

Vermutlich hinter dem Sicherungskasten. Diesen musst du dann ausbaue, 
was aber dann einfach ist und rumdrehen. Die Franzosen und auch Ford 
machen das gerne.Sieh mal da nach. Kann aber auch im Motorraum 
Fahrerseite hinter dem Scheinwerfer sitzen.
https://www.google.com/url?sa=i&url=https%3A%2F%2Fsicherungskasten.info%2Fdie-sicherungskasten-und-das-relais-fuer-citroen-c3-2009-2016%2F&psig=AOvVaw0M26_AJZj_Au59ZGrMajt_&ust=1651000062430000&source=images&cd=vfe&ved=2ahUKEwiL1Z3T9K_3AhVAwwIHHXHfDR0Qr4kDegUIARDvAw

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Jörg P. R. schrieb:
> Vermutlich hinter dem Sicherungskasten. Diesen musst du dann ausbaue,
> was aber dann einfach ist und rumdrehen. Die Franzosen und auch Ford
> machen das gerne

Danke für den Hinweis! Dann muss das wohl oder über mal gemacht 
werden...

Die Seite hatte ich auch schon entedeckt, komischwerweise sind die 
Informationen zur Fahrzeugelekztrik ziemlich mau im Netz!

von Chris K. (kathe)


Lesenswert?

BSI heißt die box. Ist hinter dem Sicherungskasten.
Ein fast passendes Relais (Ansteurspannung um 2 V unterschiedlich) 
könnte ich noch herumliegen haben.
Unser alter C3 (16J) hatte Probleme mit dem Heckscheibenwischer aber 
leider war mehr am Auto zu reparieren für den anstehenden Tüv was nicht 
mehr wirtschaflich war und ein 2 Jahre alter "neuer" nur 1000 € mehr 
gekostet hat wie die komplett Reparatur. (Dom Lager, Rost .... )
Wenn du das Relais brauchst PN habe so weit ich es noch im Kopf habe 2 
Stck.

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Danke für das Angebot, muss erstmal rausfinden, was los ist...

ich bisher keine Ahnung wie das Teil von innen aussieht...

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Ich habe nochmals in der Anleitung zum Fzg. geschaut, die 
Scheibenwischeranlage ist im Motoraum abgesichert.

Wenn man bei div. Autoteilplatformen im Internet so schaut, dann sieht 
es aus, als ob das Wischrelais eine eigenständige Komponente sei und 
nicht in einer BSI integriert zu sein scheint.

von Chris K. (kathe)


Lesenswert?

Ich hab damals den Heckscheibenwischer laufen lassen und das Relais ist 
auf der BSI.
Was sonts noch darauf einfluss hat hab ich nicht weiter verfolgt.

von Sascha (Gast)


Lesenswert?

Wenn du Pech hast ist der Lenkstockschalter kaputt, gibts nur am Stück 
mit dem Blinkerhebel und dem Lenkwinkelsensor/Airbagwickelfeder.

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Sascha schrieb:
> Wenn du Pech hast ist der Lenkstockschalter kaputt, gibts nur am Stück
> mit dem Blinkerhebel und dem Lenkwinkelsensor/Airbagwickelfeder.

Naja kann man sich grade aussuchen was schlechter ist BSI oder der 
Schalter.

Was ich oben nicht schrieb, das es zwischen durch immer mal wieder 
funktionierte...

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Ich hole das Thema hier auch noch mal hoch.

Ich habe mich da jetzt (endlich) weiter durchgearbeitet und weiß nun das 
es bei mir nicht das Relais ist.

Es sind die Kohlen am Motor und ein schlechter Kontakt zwischen der 
Kunststoffplatte die den Stecker und die Schleifer enthält und dem Motor 
selbst.

Ist alles nur zusammengeklickt.

Ein neuer Motor, den ich bestellt habe, ist leider nicht Pinkompatibel.

Dafür weiß ich jetzt, das es für langsam und schnell einen + gibt, den 
man mittels Prüflampe gegen Masse testen kann.

Weiterhin gibt es einen Schleifer, der die Endlage an die Elektronik 
überträgt, (gegen Masse schaltet).

Bei meinem C3 ist der Stecker wie folgt belegt.
1= Masse
2= Rückmeldung der Endlage
3= frei und unbepinnt.
4= langsame Stufe / Intervall- und Tippbetrieb
5= schnelle Stufe

Soll heissen ich muss mir einen passenden Motor suchen und hoffe das 
hier hilft jemandem weiter!

An der Stelle sei auch auf Thread: 
https://www.andre-citroen-club.de/forums/topic/152264-c3-fc-scheibenwischer-vorn-geht-nicht/

verwiesen, der mich letztendlich in die richtige Richtung gebracht hat!

von Jörg P. R. (jrgp_r)


Lesenswert?

Hast du mal ein Bild vom Motor und Stecker? Habe noch einen vom Peugeot 
hier rum liegen. Könnte evtl. passen.

von Sven L. (sven_rvbg)


Lesenswert?

Foto ist grade schwierig, habe mal testweise aus zwei Motoren einen 
gebaut...
Ist grade im Fzg verbaut.

Da läuft nur die Übertragung der Endlage des Motors gerade verkehrt 
herum...



Wichtig ist das der Pin 3 im Stecker unbelegt ist [1 2 (3) 4 5].

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.