Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Da geht beim ESP8266 einfach einen diode hops?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Preto C. (preto)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Ist etwa 6 monate gelaufen, mehrere stunden pro tag. Die diode geht von 
USB nach dem 3.3V regler. Etwa 80ma strom, spitze geschäzt 500ma, 50 mal 
WS2812.

Vor der diode (roter kreis oben) 4.95V, danach 2.5V. Diode überbrücken 
und es läuft wieder.

Warum geht sowas kaputt?

: Bearbeitet durch User
von N. M. (mani)


Lesenswert?

Wie gut dass es genau ein ESP8266 Board gibt. Da findet jeder einfach 
den richtigen Schaltplan.

Oder die Diode zu nennen. Das ist auch völlig überbewertet. Die haben ja 
alle fast die gleichen Datenblattwerte.

Nicht.

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Preto C. schrieb:
> Warum geht sowas kaputt?

Offenkundig massive Überbelastung, du lässt ernsthaft den Strom aus 5V 
von 50 WS2812 über dieses Winzding laufen ?

Dein erster Kontakt mit Elektronik ?

von J. S. (jojos)


Lesenswert?

Schleichender Tod durch massive Überlastung.

von Preto C. (preto)


Lesenswert?

MaWin schrieb:
> Offenkundig massive Überbelastung, du lässt ernsthaft den Strom aus 5V
> von 50 WS2812 über dieses Winzding laufen ?

Es war mir nicht bewusst dass dass die WS2812 über diese diode laufen.
Klaro. Deshalb.

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Preto C. schrieb:
> Es war mir nicht bewusst dass dass die WS2812 über diese diode laufen.

Das wissen wir auch nicht, hängt ja von deiner Beschaltung ab die du uns 
NATÜRLICH nicht gezeigt hast.

von Sebastian (Gast)


Lesenswert?

WS2812 brauchen in Weiss so 60mA pro RGB-Led. 50 Stück liegen dann in 
der Spitze bei 3A, nicht bei 500mA.

LG, Sebastian

Beitrag #7107702 wurde von einem Moderator gelöscht.
von J. S. (jojos)


Lesenswert?

Sebastian schrieb:
> liegen dann in
> der Spitze bei 3A

und genau das dürfte das Problem gewesen sein, der worst case ist 
einfach wenn alle LED an sind. Auch wenn man jetzt denkt 'dann lasse ich 
die max. mit 10 % leuchten, ist hell genug': die 3 A Spitzen bleiben. 
Die 10 % Strom hat man nur zeitlich im Mittel durch die PWM, die Diode 
sieht trotzdem die Spitzen. Entlasten kann man das durch einen 
Pufferelko nahe am LED Stripe. Die Diode ist zum Schutz bei 
gleichzeitiger Versorgung durch Vin und USB, bei nur USB kann man die 
überbrücken.
Besser sind aber Boards für die spezielle Anwendung mit diesen LED, da 
sind ein oder mehrere Pegelwandler für die Datenpins drauf und die 
Leiterbahnen für den LED Strom sind auch breiter.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Lesenswert?

Preto C. schrieb:
> Ist etwa 6 monate gelaufen, mehrere stunden pro tag. Die diode geht von
> USB nach dem 3.3V regler. Etwa 80ma strom, spitze geschäzt 500ma, 50 mal
> WS2812.

Wie rechnest du das?

Der ESP8266(+Flash Speicher) nimmt schon 430mA Spitze auf. Dazu kommen 
deine LEDs mit bis zu 3000mA.

Klar geht dabei die Diode kaputt. Sei froh, sonst wäre jetzt nämlich 
eventuell der USB Port deines Computers verschmort.

: Bearbeitet durch User
von GeGe (Gast)


Lesenswert?

Stefan ⛄ F. schrieb:
> Klar geht dabei die Diode kaputt. Sei froh, sonst wäre jetzt nämlich
> eventuell der USB Port deines Computers verschmort

Preto C. schrieb:
> Diode überbrücken und es läuft wieder.

Das kommt vielleicht noch ^^

Beitrag #7108066 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Jobst M. (jobstens-de)


Lesenswert?

Preto C. schrieb:
> USB nach dem 3.3V regler. Etwa 80ma strom

USB zum 3.3V Regler ...

80ma sind 8m² und haben nichts mit Strom zu tun.

Preto C. schrieb:
> Diode überbrücken und es läuft wieder.

Prima! :-D

Der nächste bitte ...

Ich brauch' Urlaub ...

Gruß
Jobst

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.