Forum: Markt [v] Saleae Logic Pro 16 Logikanalyzer


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter D. (fenstergucker)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Ich verkaufe einen Saleae Logic Pro 16 Logikanalyzer. Gekauft wurde er 
neu 2018-05 bei Batronix um € 995,-.
Er ist so gut wie unbenutzt, ich habe mir eingebildet, dass ich ihn 
benötige, war aber nicht so. Es sind die unbenutzten originalen 16 Test 
Clips und 4 x Kabelstrang dabei, zusätzlich nochmals eine komplette 
Garnitur, unbenutzt und original. Gesamt also 32 Clips und 8 x 
Kabelstrang. Das USB-3 Kabel ist ebenfalls dabei.

Die Software gibt es kostenlos ohne Registrierung bei Saleae zum 
Herunterladen, für Windows, Mac und Linux. Die neue Version 2 
funktioniert sehr gut.

Ich hatte den Anlayzer einmal geöffnet, weil ich wissen wollte wie es 
innen aussieht, darum sind die Klebefüße seitlich und nicht mehr direkt 
auf den Schrauben platziert.

Verkaufspreis ist € 500,-, plus Versandkosten € 5,- für AT, und € 15,- 
für DE.

Peter

von J. S. (jojos)


Lesenswert?

wenn überhaupt dann biete den auf eBay oder eBay KA an, die Vögel hier 
wollen alles nur geschenkt haben, siehe die negativen Bewertungen.
Aktuell kostet das Teil übrigens >1500 €.
https://www.batronix.com/versand/logik-analyser/Saleae-LogicPro16.html

von Dirk K. (bad_boy)


Lesenswert?

J. S. schrieb:
> wenn überhaupt dann biete den auf eBay oder eBay KA an, die Vögel hier
> wollen alles nur geschenkt haben, siehe die negativen Bewertungen.

Nur das die Vögel bei ebay und ebay-ka Preise haben wollen, die weit 
fern der Realität sind. Ein 30 Jahre alters Oszi von Conrad für 200 Euro 
gehört eher in die Kategorie Größenwahn, als in realistischer Preis und 
das nicht nur vereinzelt, sondern bei vielen Elektronik Produkte. Das 
nur mal so nebenher..............

von Rote T. (tomate)


Lesenswert?

Features von dem Teil passen nur irgendwie nicht zum Preis, 500MS/s 
digital, 50MS/s analog, das kann jedes billige China-MSO besser.
Dazu nichtmal eigener Speicher, nur so Streaming-Quatsch, d.h kann man 
komplett vergessen am alten Bastelrechner mit lahmen USB.

von Achim M. (minifloat)


Lesenswert?

Rote T. schrieb:
> nur so Streaming-Quatsch,

Genau. Quatsch was du da schreibst.

mfg mf

von Julian W. (julian-w) Benutzerseite


Lesenswert?

Hab einen und finde das Ding top. Läuft auch auf älteren Rechnern super, 
musste nur eine USB 3.0 Karte nachrüsten und etwas RAM ;-)

Hab für meinen damals (2017?) um die 500€ gezahlt (dank Rabatten) und 
würde ihn für das Geld direkt wieder kaufen.

Beitrag #7111249 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Markus M. (adrock)


Lesenswert?

Durch das Streaming hat man ja quasi unendlich Speichertiefe in 
Verbindung mit einem PC. Würde ich auf jeden Fall immer einem internen 
Speicher vorziehen.

von Peter D. (fenstergucker)


Lesenswert?

reserviert

Peter

von Peter D. (fenstergucker)


Lesenswert?

verkauft

Peter

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Gut angekommen, funktioniert einwandfrei.

Herzlichen Dank für die nette und unkomplizierte Abwicklung, Peter!

Habe als kurzen Test mal die UPDI-Kommunikation eines Curiosity Nano 
mitgeschnitten.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.