Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Elko als DC Block


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Henrik (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit einem Analog ADAU1701 DSP und kenne mich 
mit der Technik noch nicht wirklich aus. Auf dem Board, welches ich bei 
Aliexpress bestellt habe, ist der DSP mit seiner Randbeschaltung drauf. 
Wenn ich das richtig sehe, entspricht die Schaltung eigentlich dem 
Analog Referenz Design. Dazu gehört auch ein passiver Filter hinter dem 
DAC. Der Filter hat einen Längskondensator. An dieser Stelle wurde auf 
dem Board ein Elko verbaut, wie auch in der Schaltung zu sehen ist.

Ich habe nun erstmal den DSP mit einem Signalgenerator programmiert und 
messe am Ausgang des Filters 2,5 V mit einem Oszilloskop. Allerdings ein 
Signal von 0 bis 2,5 V. Meine Erwartung wäre eigentlich gewesen, dass 
das Signal von -1,25 V bis +1,25 V geht. Der Kondensator also als DC 
Block arbeitet.

Liegt dass an meinem Messaufbau? Darf ich das Scope nicht an GND von dem 
DSP Board anschließen. Oder liegt es daran, dass ein Elko verwendet 
wurde, warum der Kondensator scheinbar den DC Anteil durchlässt?

Gruß und Danke
Henrik

von Andrew T. (marsufant)


Lesenswert?

Henrik schrieb:
> einem Oszilloskop.

Also Lastwiderstand (des Meßgerätes)  1M bzw. 10 Mohm bei 10:1 
tasteielr.

> Allerdings ein
> Signal von 0 bis 2,5 V. Meine Erwartung wäre eigentlich gewesen, dass
> das Signal von -1,25 V bis +1,25 V geht. Der Kondensator also als DC
> Block arbeitet.

die Erwartung ist prinzipiell richtig.

Reststrom des Kondensators (können eine hundert Mikroampere sein,)
sowie
T= R*C = 47uF *10 exp6 Ohm
lassen da nachdenklich werden.


>
> Liegt dass an meinem Messaufbau?

Ja.
Ein Widerstand nach dem 47u von 10k nach GND sollte das Ergebnis wie 
gewünscht auf dem Scope sichtbar machen.

von Henrik (Gast)


Lesenswert?

Demnach müsste der DC Anteil also verschwinden, wenn ich nur lang genug 
messe?

von osc (Gast)


Lesenswert?


von Henrik (Gast)


Lesenswert?

Also in der Simulation macht es keinen Unterschied, ob da am Ende noch 
ein 1 k Widerstand gegen Masse eingebaut wird oder nicht. Die Simulation 
hat immer keinen DC Anteil. Passt also nicht zu dem, was ich messen 
kann.

von Helmut -. (dc3yc)


Lesenswert?

Ist ja nur eine Simulation. Oder simulierst du mit realen Bauteilen? 
Dann isses keine Simulation mehr. Dann nennt man das Messaufbau.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.