Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug 2.4GHz RC - diskreter Servo?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klaus R. (klaus2)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,

wieso macht der Chinese das? Sehe ich immer wieder, in größer & kleiner, 
von günstig bis mittelpreisig? Wieso kein Standard-Servo?

Klaus.

von Spess53 (Gast)


Lesenswert?

Hi

>wieso macht der Chinese das?

Welchen der 1,4 Mrd Chinesen meinst Du?

MfG Spess

von STK500-Besitzer (Gast)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> wieso macht der Chinese das?

Was?

von stati sticker (Gast)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Wieso kein Standard-Servo?

Hab ich mich auch schon gefragt. Ein Standard-Auto, ein
Standard-Fahrrad .... ein Standard-Tisch, ein Standard-Brot
etc. würde reichen. Alles viel zu redundant.

von wolferl (Gast)


Lesenswert?

So ist es eben billiger, da keine weitere Elektronik im Antrieb (Servo) 
vorhanden sein muss. Der MCU im Empfänger macht es nebenbei mit.

von Mika (Gast)


Lesenswert?

>da keine weitere Elektronik im Antrieb (Servo)
>vorhanden sein muss. Der MCU im Empfänger macht es nebenbei mit.

Dadurch weniger Teile, was auch zu geringerer Ausfallwahrscheinlichkeit 
(oder MTTF) des Gesamtsystems führt. Ne QA haben diese Teile sicher 
nicht - was defekt ist, wird wahrscheinlich einfach ungeprüft ersetzt.

von Cyblord -. (cyblord)


Lesenswert?

Klaus R. schrieb:
> Hallo,
>
> wieso macht der Chinese das? Sehe ich immer wieder, in größer & kleiner,
> von günstig bis mittelpreisig? Wieso kein Standard-Servo?
>
> Klaus.

Das habe ich schon in Billig-Modellflugzeugen von Conrad mitte der 90er 
gesehen. Das ist nicht neu.
Das muss billiger sein als ein Standardservo. Warum auch immer.

: Bearbeitet durch User
von STK500-Besitzer (Gast)


Lesenswert?

Cyblord -. schrieb:
> Das muss billiger sein als ein Standardservo. Warum auch immer.

Was ist wohl billiger?
Einzelne Komponenten mit Steckverbindern etc. zu verbauen oder EINE 
Platine, die die gesamte Elektronik enthält und man nur noch ein paar 
Kabel anlöten muss?

Cyblord -. schrieb:
> Das habe ich schon in Billig-Modellflugzeugen von Conrad mitte der 90er
> gesehen. Das ist nicht neu.

Mein erstes RC-Auto (BMV M1) von Anfang der 1980er hatte auch nur eine 
Platine und Kabel zu den Antrieben.

Da geht es nicht um den Bau von Modellen, sondern darum, sie sofort zu 
benutzen ("Ready to run" - RTR).
Wirtschaftlichkeit scheint für Manche ein Problem zu sein.

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

Vermutlich ist es in der tat so, dass das dann noch ein paar Cent 
günstiger ist, als Massenware-Servos zu verwenden. Und man kann es 
direkt so bauen, wie man es braucht (zB ist der Lenkservo dtl kräftiger 
und macht auch keine 270°).

Danke für die - tw auch sachliche - Diskussion!

Klaus.

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Lesenswert?

[OT]

STK500-Besitzer schrieb im Beitrag
#7154829:
> Mein erstes RC-Auto (BMV M1) von Anfang der 1980er hatte auch nur eine
> Platine und Kabel zu den Antrieben.

Meinst du den M1 von GAMA im Maßstab 1:11 mit 2 Übersetzungen, 
gefederter Hinterachse mit Differential und funktionsfähigen 
Klappscheinwerfern, Blinker und Bremslicht?

--> der war GEIL! 😎

[/OT]

: Bearbeitet durch User
von STK500-Besitzer (Gast)


Lesenswert?

Magnus M. schrieb:
> Meinst du den M1 von GAMA im Maßstab 1:11 mit 2 Übersetzungen,
> gefederter Hinterachse mit Differential und funktionsfähigen
> Klappscheinwerfern, Blinker und Bremslicht?
>
> --> der war GEIL! 😎

Für GAMA hatten wir damals kein Geld.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.