Forum: PC Hard- und Software Notebook Ladebuchse - Schaltkontakt o.ä.?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klaus R. (klaus2)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hi all

beim Asus S551 ist der mittlere Pin der LB wackelig, keine zuverlässige 
Stromversorgung mehr möglich. Überlege die (übergangsweise) extern zu 
verlängern...aber wofür sind die beiden Kontakte? Ich dächte + und - 
reichen? Ein Schaltkontakt scheint es nicht zu sein...

Danke, Klaus.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Lesenswert?

Der zugehörige Stecker scheint mal wieder eine Sonderlocke zu sein, denn 
er hat, ähnlich wie manche HP und Dell Apparate, den dünnen Mittelpin 
und aussenrum einen Zylinder, der mögl.nochmal zwei Kontakte hat, womit 
wir bei drei wären.
https://www.coywood.co.uk/asus-s551lb-charger-19v-342a-65009-p.asp

Glücklicherweise scheint die Buchse aber erhältlich zu sein, so das du 
sie ggf. austauschen kannst, wenn auch aus London,UK.
https://www.ebay.de/itm/ASUS-S551-S551L-S551LA-S551LB-Dc-In-Klinkenkabel-Strom-Laden-Port-Buchse-/173142201214

von Drago S. (mratix)


Lesenswert?

Zunächst, bei Zweifel "ich dachte und scheint/scheint nicht" sollte man 
so etwas nicht anfassen.

Klaus R. schrieb:
> Überlege die (übergangsweise) extern zu verlängern
Das sollte man auch nicht machen. Den Pin anlöten wäre besser. Dann noch 
gucken warum er "arbeitet", ob er sich gelöst hat. Sitzen Stecker und 
Buchse wie sie sollen? Ist die Buchse aus der Halterung gesprungen...

Der dritte Pin kann je nach Hersteller unterschiedlich beschaltet sein. 
Am besten mal die Leiterbahnen verfolgen.
Er kann Sense, Schaltkontakt, Temperatur, Datenpin (orig. Netzteil), 
Masse, hochohmig und ähnliches sein.

Asus hat denke ich einen Standardstecker, ohne Zusatzfunktion und 
Datenleitung.

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

Benutzt werden im Kabel nur 2, die Kontakte liegen auch dauerhaft auf 
GND. Ich weiß nur nicht wie man die Buchse ohne JBC da rauszaubern 
sollte - ich vermute vorsichtig "abtragen". Hätte sie aber gerne auch 
gerettet, da ich glaube dass das geht...na mal sehn. Sonst IRGEND ein 
Hohlstecker extern, kaufen werde ich die nicht.

Klaus.

: Bearbeitet durch User
von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

Drago S. schrieb:
> Asus hat denke ich einen Standardstecker, ohne Zusatzfunktion und
> Datenleitung.

Genau. Vorgehalten aber geGNDet. Ich popel mal das Plastik an der Buchse 
weg und löte diese Stück für Stück langsam aus. Der MiPin muss "innen" 
wieder befestigt werden, vermute der ist auf den dicken goldenen Draht 
gecrimpt gewesen oder so.

Klaus.

von Drago S. (mratix)


Lesenswert?

Wenn alle Stricke reißen, kann ich dir eine Buchse herauslöten und 
schicken. Sieht aus als wäre sie versenkt? Habe nicht alle Modelle im 
Kopf, dafür jede Menge defekter Geräte/Mainboards.

Oder Alternativ zur Verlängerungsidee eine Standardbuchse mit 
Anschlusskabel, wie sie üblich ist. Den Stecker könntest du abknipsen 
und aufs MoBo drauflöten.

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

Danke! Ne entweder rette ich die alte oder es kommt ne externe 0815 
dran...

Klaus.

von Klaus R. (klaus2)


Lesenswert?

...kurz: War in 15min zu retten, fällt aber unter QnD (aber dennoch 
solide Lsg). Das Teil lüppt wieder.

Klaus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.