Forum: PC-Programmierung SQL-like search string


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Oliver G. (olivergrey)


Lesenswert?

SQL lernen. Ein einfaches Tischspiel mit einem Feldtitel haben. Ich muss 
die Suche anhand des Titels durchsuchen. Für den Fall, dass ich ein 
Spiel namens Age of Empires III: Dynasties habe und LIKE mit dem 
Parameter Age of Empires III: Dynasties verwende, funktioniert alles 
einwandfrei, die Suche gibt den Datensatz mit diesem Namen zurück. Aber 
wenn ich mit Age of Empires III suche, gibt es keine Datensätze zurück:

CODE:-
SELECT * from games WHERE (lower(title) LIKE 'age of empires III');

Das bringt nichts. Wäre es eine gute Idee für mich, etwas anderes als 
LIKE zu verwenden?

Ich verwende MySQL.

: Bearbeitet durch User
von c-hater (Gast)


Lesenswert?

Oliver G. schrieb:

> Das bringt nichts. Wäre es eine gute Idee für mich, etwas anderes als
> LIKE zu verwenden?

Nein, like ist schon genau das Richtige. Man muss es halt auch richtig 
verwenden. Sprich: RTFM.

Daraus kann man dann auch solche interessanten Informationen 
extrahieren, wie die, dass like Suchstrings mit Platzhaltern kann...

von db8fs (Gast)


Lesenswert?

Fehlt die %-Wildcard davor und dahinter:

https://www.w3schools.com/sql/sql_like.asp

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Lesenswert?

> Fehlt die %-Wildcard davor und dahinter
Korrekt.
1
SELECT * from games WHERE (lower(title) LIKE '%age of empires III%');

Edit:
Das Lowercase kannst Du Dir sparen wenn Du bei der Tabelle eine case 
insensitive (ci) Kollation verwendest.
1
SELECT * from games WHERE title LIKE '%age of empires III%';

: Bearbeitet durch User
von Niklas G. (erlkoenig) Benutzerseite


Lesenswert?

Ben B. schrieb:
> Das Lowercase kannst Du Dir sparen

Es kann sogar kontraproduktiv sein. In manchen Sprachen (z.B. griechisch 
IIRC) haben mehrere Kleinbuchstaben den gleichen Großbuchstaben. Wenn 
man jetzt ins Suchfeld den einen Kleinbuchstaben eingibt, das "lower" 
aus dem String den jeweils anderen Kleinbuchstaben macht, stimmt es 
nicht überein. Daher immer eine "case insensitive" Vergleichsfunktion 
verwenden, denn die machen das i.d.R. korrekt.

von Ein Ratschlag (Gast)


Lesenswert?

> SQL lernen

Hmmm... Bei 1000 Datensätzen funktionieren lower() und like() 
einwandfrei. Aber bei realen Datenbanken kann so etwas ewig dauern.

Das zentrale Problem bei SQL sind die Performance-Optimierungen. Z.B. 
funktioniert "%" am Ende meist recht gut - die Datenbank kann einen 
Index benutzen. Idealerweise den Index gleich als lowercase anlegen. 
Dagegen klappert die Datenbank bei "%" am Anfang die ganze Tabelle ab.

Solltest dir Beispiele mit Gigabyte an Daten suchen.

von FOp (Gast)


Lesenswert?

Habe jetzt keinen Bock im Manual zu schmökern, aber würde doch gerne mal 
wissen, wieso in einem Text, der komplett in Kleinbuchstaben gewandelt 
wurde, etwas wie 3 große I gefunden werden.

von DerEchteHugo (Gast)


Lesenswert?

Das wird daran liegen:

> Das Lowercase kannst Du Dir sparen wenn Du bei der Tabelle eine *case
insensitive* (ci) Kollation verwendest.

von Ein T. (ein_typ)


Lesenswert?

Ben B. schrieb:
> Oliver G. schrieb:
>> Age of Empires III: Dynasties
>
>
1
> WHERE (lower(title) LIKE '%age of empires III%');
2
>

ILIKE, anyone?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.