Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP / Machine Learning Pinbelegung bei Bluetooth Qualcomm QCC 3034


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Axel F. (rookie00)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag und ich habe ein sehr begrenztes Wissen 
über die Materie:) Ich bin Lehrer und wir haben als Audioausstattung an 
unserer Schule Deckenlautsprecher und Verstärker mit Aux und Bluetooth. 
Da der Kopplungscode werkseitig mit 1111 eingetragen ist und wir die 
Bezeichnung ändern wollen (Raumnamen), wollen wir den Verstärker 
umprogrammieren. Ich habe uns jetzt einen CSR-Programmer und Bluesuite 
besorgt. Leider ist bei dem aktuellen Verstärkermodell mit Bluetooth5 
die Pinbelegung nicht klar ersichtlich. Es sind 5 Pins, links der 3,3V 
und rechts Masse (Gnd). Mich würde interessieren, wie ich rausbekommen 
kann, wie die Pins 6,8,7 belegt sind und wo ich diese mit dem Controller 
verbinden soll?

Grüße in die Runde

Axel

von Ron-Hardy G. (ron-hardy)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

6,8,7 sind ganz einfach die entsprechenden GPIOs
Find everything here - 
https://drive.google.com/drive/folders/1AXq-MTYO-u8N_HqAWRDCk-recRGLUdlX?usp=sharing

von Sam W. (sam_w)


Lesenswert?

Axel F. schrieb:
> Mich würde interessieren, wie ich rausbekommen
> kann, wie die Pins 6,8,7 belegt sind und wo ich diese mit dem Controller
> verbinden soll?

Das Modul sieht wie ein BTM334 aus. Dazu gibt es ein Datenblatt:
https://www.tianjiarun.com/zb_users/upload/2020/04/SJR-BTM334_SPEC.pdf

Verfolgt man die Leitungen, ergeben die Bezeichner auf dem 
Bestückungsdruck einen Sinn: Das ist die dem jeweiligen PIO zugeordnete 
Nummer. Nun hilft die Tabelle auf Seite 8 weiter:

PIO6: TBR_MOSI
PIO7: TBR_MISO
PIO8: TBR_CLK

Bist du allerdings sicher, dass sich der QCC3034 mit Bluesuite 
programmieren lässt?
Auf die Schnelle gefunden: 
https://www.diyaudio.com/community/threads/qcc5125-and-qcc3034-qcc3031-programming.374322/

Ich habe nur ein bisschen Erfahrung mit dem CSR8645 und Bluesuite 
(mittels FT232RL und libusb-Treiber), das ist schon eine Weile her.

Falls das mit Bluesuite geht, würde ich mich über eine Rückmeldung 
freuen, um auf dem aktuellen Stand zu sein.

von Axel F. (rookie00)


Lesenswert?

Vielen Dank zusammen:) Geht das immer so fix hier:)? Ich werde mir die 
ganzen Sachen morgen in Ruhe anschauen und dann auf jeden Fall 
Rückmeldung geben. Vielen Dank schon einmal!!

von Sam W. (sam_w)


Lesenswert?

Axel F. schrieb:
> Geht das immer so fix hier:)?

Oft geht es recht schnell, ja :-)
Wenn die Frage klar und verständlich geschrieben ist, hilft das auch 
ungemein, dass der gesamte Thread nicht in eine völlig falsche, nicht 
technische, Richtung abbiegt. Sieht man leider ab und an auch mal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.