Forum: Compiler & IDEs ESP32 WifiManager gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Hallo Forum,

kennt jemand ein gutes Framework für einen ESP Wifi Manager, welcher 
folgende Anforderungen erfüllt

Start als AP zur Eingabe der Wifi Zugangsdaten
Zusätzlich Variablen für weitere Serverpfade wie MQTT oder NTP
Nach dem Wechseln in den regulären Betrieb soll das Portal weiter zur 
Verfügung stehen, so dass man Änderungen an den Parametern vornehmen 
kann.
Die Werte sollen persistent gespeichert werden und nach einem Reset noch 
vorhanden sein.

Ich habe mir schon die Bibliotheken von Tzapu und Zhouhan0126 
angeschaut.
Die beenden aber das Konfigurationsportal, sobald man den AP Modus 
verlässt. Man kann es dann zwar händisch wieder aufrufen per Tastendruck 
oder mehrfachen Reset. Das finde ich aber unpraktisch, wenn das Modul 
irgendwo verbaut wurde.

Es gibt ja Projekte wie WLED oder auch die Wortuhr hier aus dem Forum, 
die immer einen Webserver laufen haben, auf denen man die Eingaben 
machen kann. Nur wenn kein WLAN verfügbar ist, wird auf AP gewechselt. 
Dafür muss es doch eigentlich schon was fertiges geben, so dass das Rad 
nicht immer neu erfunden werden muss, oder?

von Rüdiger B. (rbruns)


Lesenswert?

Tasmota

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Soweit ich weiß, ist Tasmota ein eingeständiges Projekt und keine 
Bibliothek die man einbinden könnte. D.h. jede Menge Ballast, denn es 
für die Lösung meines Problems nicht brauchen sollte.

von Εrnst B. (ernst)


Lesenswert?

Daniel schrieb:
> Soweit ich weiß, ist Tasmota ein eingeständiges Projekt und keine
> Bibliothek die man einbinden könnte.

Aber du kannst es anders herum machen, und dein Projekt als 
Plugin/Treiber in Tasmota integrieren. Dann kriegst du gleich die ganze 
Infrastruktur außen herum mit dazu, Konfig-Oberfläche, OTA-Upgrades, 
Scripting, MQTT, ...

> D.h. jede Menge Ballast, denn es
> für die Lösung meines Problems nicht brauchen sollte.

Dann eben: Schau nach wie Tasmota seinen Wifi-Manager gebaut hat. Die 
kochen auch nur mit Wasser und binden externe Bibliotheken dafür ein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.