Forum: PC-Programmierung PDF-Passwort knacken


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Karsten (Gast)


Lesenswert?

Ich erhalte geschützte PDF-Dateien per E-Mail. Jetzt ist folgendes 
Problem aufgetaucht:

Dateien von 2019 die aus der E-Mail gespeichert wurden lassen sich nicht 
mehr öffnen. Kann das Passwort abgelaufen sein?

Speichere ich die Dateien auf den E-Mails neu, kann ich einige mit dem 
Passwort öffnen!

Kann sich jemand einen Reim darauf machen?

von Mario M. (thelonging)


Lesenswert?

PDF mit Ablaufdatum. Rechtslage beachten:
https://www.plerzelwupp.de/pdf-schutz-entfernen/

von Karsten (Gast)


Lesenswert?

Mario M. schrieb:

> PDF mit Ablaufdatum. Rechtslage beachten:

Was soll das? Das ist keine Antwort auf mein Problem.

von Rainer Z. (netzbeschmutzer)


Lesenswert?

Karsten schrieb:
> Kann sich jemand einen Reim darauf machen?

Nö. Aber schau mal hier, da gibt's ein Tool zum Entfernen des 
Passwortes. Vielleicht funktioniert es bei Dir, dann wäre das Problem 
behoben.

von Jens M. (schuchkleisser)


Lesenswert?

Karsten schrieb:
> Kann sich jemand einen Reim darauf machen?

Herzlich willkommen in der Welt von serverbasiertem DRM: Die Dokumente 
sind nur geliehen.

Karsten schrieb:
> Dateien von 2019 die aus der E-Mail gespeichert wurden lassen sich nicht
> mehr öffnen. Kann das Passwort abgelaufen sein?
>
> Speichere ich die Dateien auf den E-Mails neu, kann ich einige mit dem
> Passwort öffnen!

Nochmal als Klarstellung:
-Alte Datei 2019 aus email abgespeichert mit "Passwort" öffnen: klappt 
nicht
-Alte Mail von 2019 öffnen, Anhang speichern, öffnen mit identischem 
Passwort: klappt
?

evtl. musst du dich mal in der Ebook-Szene umsehen, die haben das 
Problem mit zeitlich begrenzten PDFs schon länger ;)

von Cheesus (Gast)


Lesenswert?

Oder nach "PDF.Password.Remover" suchen.

von Mario M. (thelonging)


Lesenswert?

Karsten schrieb:
> Mario M. schrieb:
>> PDF mit Ablaufdatum. Rechtslage beachten:
>
> Was soll das? Das ist keine Antwort auf mein Problem.

You are welcome.

von DerEinzigeBernd (Gast)


Lesenswert?

Jens M. schrieb:
> Nochmal als Klarstellung:
> -Alte Datei 2019 aus email abgespeichert mit "Passwort" öffnen: klappt
> nicht
> -Alte Mail von 2019 öffnen, Anhang speichern, öffnen mit identischem
> Passwort: klappt
> ?

Klingt kaputt. Ein bin-diff der beiden Dateien (die identisch sein 
müssen, denn was soll beim "abspeichern aus email" sonst passieren?) 
könnte Klarheit bringen.

von Jens M. (schuchkleisser)


Lesenswert?

Oder die Datei ist gar nicht in der Mail sondern wird live am Server neu 
lizensiert/generiert...
Wer qwiß schon was sich die DRM-Arschgeigen noch so ausdenken...

von Manfred (Gast)


Lesenswert?

Karsten schrieb:
> lassen sich nicht mehr öffnen

Probiere mal unterschiedliche pdf-Reader.

Ich hatte mal eine, die mit Sumatra funktioniert, während Foxit das PW 
für ungültig erklärt (kann auch umgekehrt gewesen sein).

von Rolf M. (rmagnus)


Lesenswert?

Jens M. schrieb:
> Oder die Datei ist gar nicht in der Mail sondern wird live am Server neu
> lizensiert/generiert...

Das ist für mich die bisher einzige plausible Erklärung. Es ist ja auch 
nicht so ganz klar, was mit

Karsten schrieb:
> aus der E-Mail gespeichert

gemeint ist. Kann ja durchaus sein, dass die Datei nicht als Anhang in 
der Mail selbst enthalten ist, sondern nur per Link neu runtergeladen 
wird.

von Jemand (Gast)


Lesenswert?

Hallo

wie sichert (umcodieren, wandeln, "abfotografieren") man dann am besten 
so eine  PDF Datei mit Ablaufdatum?
Ob es jetzt ein PDF bleibt, ob weiterhin einfach durchsucht werden kann 
usw. sei mal als irrelevant hingestellt.
"Abfotografieren" (Screenshoot oder gar Screenrecorder also als "Video") 
ist eine üble Behelfslösung da die PDF ja sehr selten nur aus einer 
Seite bestehen.

Gibt es "Wandler" den die Einstellungen des PDFs egal sind - was dabei 
für ein Datenformat heraus kommt stelle ich mal als egal hin - 
Hauptsache der Inhalt des "PDF" bleibt auf "ewig" sichtbar...?

von Old (old_newcomer)


Lesenswert?

Wenn die PDF druckbar ist, dann mit einem (virtuellen) PDF-Drucker als 
neuerstellte PDF ohne Sicherheitsmerkmale „drucken“. Die meisten 
aktuellen Betriebssysteme haben mittlerweile einen PDF-Drucker und wenn 
nicht gibt es sowas als Anwendung/App zum Nachinstallieren.

Gruß und „Guten Rutsch“

Old

von Jens M. (schuchkleisser)


Lesenswert?

Wenn die so doof waren eine ablaufende Ankucklizenz einzubauen, aber 
drucken zuzulassen, brauchen die dringendst neue Praktikanten.

Tips zum umgehen von DRM-Beschränkungen wird man nicht geben dürfen, 
aber ebooks zu konvertieren ist für manche Leute ein Hobby geworden, 
vielleicht findet Google dazu Erfahrungsberichte... ;)

von ●DesIntegrator ●. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Lesenswert?

Jens M. schrieb:
> Wenn die so doof waren eine ablaufende Ankucklizenz einzubauen, aber
> drucken zuzulassen, brauchen die dringendst neue Praktikanten.

och und selbst wenn nicht kann man immer
noch den Bildschirmschuss machen

von Georg (Gast)


Lesenswert?

Jens M. schrieb:
> aber ebooks zu konvertieren ist für manche Leute ein Hobby geworden

Oder eine Notwendigkeit: Audible hat die Wiedergabeprogramme seiner 
Hörbücher auf dem PC in 2022 eingestellt, m.a.W. auf dem PC ist man 
einfach enteignet worden, wenn man nicht in MP3 umwandelt. Nach meiner 
Ansicht ist das in so einem Fall nicht illegal. Ich habe meine Hörbücher 
ja schliesslich bezahlt.

Georg

von Jens M. (schuchkleisser)


Lesenswert?

Georg schrieb:
> Ich habe meine Hörbücher
> ja schliesslich bezahlt.

Die Nutzung, nicht den Besitz, und auch das nur so lange man es dir 
erlaubt.
Lies die AGB denen du ja schließlich zugestimmt hast.

Nicht das ich es an der Stelle auch ähnlich gemacht hätte.

von Schlaumaier (Gast)


Lesenswert?

Georg schrieb:
> Audible hat die Wiedergabeprogramme seiner
> Hörbücher auf dem PC in 2022 eingestellt, m.a.W. auf dem PC ist man
> einfach enteignet worden, wenn man nicht in MP3 umwandelt.

Quatsch.

Ich habe vor eben noch ein Hörbuch von Audible auf mein PC runter 
geladen.

Geht mit GEKAUFTEN !!!! Hörbüchern einwandfrei. Ich betone das deshalb 
weil auch viele "in Audible enthaltenen" Hörbücher in meine Bibliothek 
habe. Die kann ich NICHT am PC downloaden.

Downloaden und abspielen mache ich mit AudibleSync . Und das hat meine 
Benutzerdaten und macht fast alles automatisch.

Einfach mal runter laden und nutzen.

von Schlaumaier (Gast)


Lesenswert?


von Beff Jezos (Gast)


Lesenswert?

Tunebite hilft bei solchen Audible-Scherzen.

von Jemand (Gast)


Lesenswert?

Hallo

Da ich denke das so was nicht nur für mich von interesse ist und die 
Antworten leider unpraktisch ("Abfotografieren" habe ich ja schon selbst 
als arge Behelflösung hingestell) und darauf hoffen das ausdrucken 
möglich ist wäre (wie schon korrerkt von Jens M. kommentiert) sehr Naiv 
(leider)

Also als Eigenzitat und Wiederholung:


Jemand schrieb:
> Hallo
>
> wie sichert (umcodieren, wandeln, "abfotografieren") man dann am besten
> so eine  PDF Datei mit Ablaufdatum?
> Ob es jetzt ein PDF bleibt, ob weiterhin einfach durchsucht werden kann
> usw. sei mal als irrelevant hingestellt.
> "Abfotografieren" (Screenshoot oder gar Screenrecorder also als "Video")
> ist eine üble Behelfslösung da die PDF ja sehr selten nur aus einer
> Seite bestehen.
>
> Gibt es "Wandler" den die Einstellungen des PDFs egal sind - was dabei
> für ein Datenformat heraus kommt stelle ich mal als egal hin -
> Hauptsache der Inhalt des "PDF" bleibt auf "ewig" sichtbar...?

Wir sind hier alle über 18 und somit selbst verantwortlich was und wie 
wir "Hilfsprogramme" einsetzten - es muß ja keine Empfehlung sein 
sondern kann sich ja um eine "Technische Information" handeln ... ;-)

von DerEinzigeBernd (Gast)


Lesenswert?

Der Sourcecode von SumatraPDF ist verfügbar, wenn Sumatra die 
betreffende Datei anzeigen kann, kann man auch den Ausdruck-"Schutz" 
entfernen, die betreffende Stelle im Sourcecode zu finden ist keine 
Raketenwissenschaft. Gleiches gilt für die Zwischenablagensperre mancher 
PDF-Dateien.

Ist allerdings die Datei insgesamt mit einem Passwort verschlüsselt (und 
kann erst nach dessen Eingabe überhaupt angezeigt werden) -- das ist 
etwas, was nicht durch Änderen am Sourcecode umgangen werden kann.

Allerdings findet man auf mehr oder weniger ominösen Seiten mit mehr 
oder weniger "lustigen" Drive-By-Downloads auch Passwordcracker für 
PDF-Dateien (oder auch alles andere, was mit einem Passwort geschützt 
werden kann). Je nach Passwortalgorithmus und -Länge kann das allerdings 
eine ganze Weile dauern ... eine sehr lange ganze Weile ... oder noch 
etwas länger.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.