Forum: PC-Programmierung sibsigrok: Treiber finden/neue Treiber anfragen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Shinner (Gast)


Lesenswert?

Hi,

sigrok / libsigrokdecode unterstützt ja bereits das XY2-100-Protokol für 
Galvanometerscanner. Nach dem das Protokoll 1. ziemlich alt und 2. 
gerade von XY3-100 abgelöst wird, stellt sich mir die Frage, ob sigrok 
das neue Protokoll auch schon kann.

Allerdings: nach dem Google nichts entsprechende weiß, scheitere ich 
gerade daran, ein sigrok-Supportforum oder sowas zu finden. Auf der 
Github-Seite gibt es scheinbar auch keine Möglichkeit, einen 
Featurerequest zu stellen.

Also wie kommt man da am Besten mit den Entwicklern in Kontakt um 
herauszufinden, ob sigrok schon XY3-100 kommt oder um eine entsprechende 
Funktion anzufragen?

Danke :-)

von Oliver S. (oliverso)


Lesenswert?

https://sigrok.org/wiki/FAQ#Will_you_add_support_for_my_measurement_device?

Wobei die message da lautet: Don't call us, we call you ;)

Oliver

von Wendels B. (wendelsberg)


Lesenswert?

Erste Anlaufstelle ist https://sigrok.org/wiki/Main_Page
Aber das weisst Du ja sicher schon.
Dort findet sich unter libsigrok der Link zum Git Repository.
-->
https://sigrok.org/wiki/Libsigrok
-->
http://sigrok.org/gitweb/?p=libsigrok.git;a=tree

von Shinner (Gast)


Lesenswert?

Oliver S. schrieb:
> Wobei die message da lautet: Don't call us, we call you ;)

Was ja nicht wirklich funktionier en kann, wenn man denen nicht 
mitteilen kann, dass man angerufen werden will. Mit anderen Worten: die 
wollen eigentlich mit niemandem was zu tun haben. Sehr sympatisch :-/

von Wendels B. (wendelsberg)


Lesenswert?

Oliver S. schrieb:
> Wobei die message da lautet: Don't call us, we call you ;)

Das ist doch sehr verkuerzt.
Die Message lautet: wir haben nur begrenzte Zeit und Entwickler und 
haben schon alle Haende voll zu tun. Wenn, dann arbeite Dich ein, wir 
helfen mit spezifischen Problemen.

Und das ist auch der Fall, kann ich aus Erfahrung bestaetigen.

wendelsberg

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Es gab die letzten Wochen auf der Mailingliste von Sigrok und im IRC 
Kanal auf Libera vermehrt Diskussionen darüber, dass das Projekt quasi 
zum Stillstand gekommen ist. Effektiv gibt es nur noch eine Person, die 
noch gelegentlich Commits macht, sich aber nicht als Maintainer sieht. 
Vom Initiator des Projekts hat man schon lange nichts mehr gehört.

Wenn du also ein Feature in Sigrok haben möchtest, musst du es selbst 
implementieren und darauf hoffen, dass sich andere Leute finden, die die 
Zeit investieren, den Code zu reviewen. Jemanden, der sich dafür 
verantwortlich fühlt, gibt es aktuell nicht.

von Fromarschdibrie (Gast)


Lesenswert?

Ja ja, im Chat wird viel erzählt und auch behauptet. Wegen des 
flüchtigen Charakters der Postings lässt sich deine Aussage weder be- 
noch widerlegen.

Das die Webseiten solcher Projekte selten up-to-date sind finde ich 
normal. Wichtiger sind mir Sachen wie die aktuellen Protokolle die 
unterstützt werden. Und diese Seite wurde sogar im April aktualisiert. 
Ganz aktuelles gibt es auf Github im jeweiligen Protokoll Repository.

https://sigrok.org/wiki/Protocol_decoders

Habe gerade mal Pulseview kompiliert und installiert. Einwandfrei und 
völlig problemlos. Top- Programm für den 100 Mhz China Logic-Analyzer.

https://sigrok.org/wiki/Supported_hardware

Howgh.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.