Forum: www.mikrocontroller.net Forenliste (links) sollte "uC& Digital' o. ä. heissen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Uwe B. (Firma: TU Darmstadt) (uwebonnes)


Lesenswert?

M.e.a. ist ein Grund, warum so viel  nichtdigitales in das uC Forum 
wandert, der Titel "uC & Elektronik". Erst wenn man dann Posten will und 
nochmals genau hinschaut, kann man erkennen, dass "digitale Elektronik" 
gemeint ist. Wenn schon der Titel nur uC und Digital enthalten würde, 
würde ich all die Verschieber und Hinweiser eher verstehen.

Beitrag #7307866 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite



Lesenswert?

Uwe B. schrieb:
> M.e.a. ist ein Grund, warum so viel  nichtdigitales in das uC Forum
> wandert, der Titel "uC & Elektronik".
Der Hauptgrund ist eher, dass diese Einstellung die Defaulteinstellung 
ist, wenn man kein Unterforum ausgewählt hat und bei vielen der 
Spieltrieb nicht ausreicht, ein korrektes Forum auszuwählen.

Wenn man von der uc.net Startseite auf das Unterforum "µC&Elektronik" 
klickt, steht ganz oben eigentlich auch recht GROß UND DEUTLICH da, was 
in diesem speziellen Forum diskutiert wird.

Auf jeden Fall ist bei der Auswahl für das Forum eines neuen Threeads 
recht klar zu sehen, in welchem Forum man posten wird...

Viele µC-Anfänger erkennen z.B. auch gar nicht, dass eine PWM-Endstufe 
im Grunde völlig analog ist. Sie haben nur das Problem mit ihrem µC im 
Kopf und das ist ein digitales Bauteil, das da die PWM ausgibt. Also 
haben sie ein Problem mit einem digitalen µC.

: Bearbeitet durch Moderator
von Max B. (citgo)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Auf jeden Fall ist bei der Auswahl für das Forum eines neuen Threeads
> recht klar zu sehen, in welchen man posten wird

Und warum kann man das dann nicht auch links in der Übersicht ändern?

von Lothar M. (Firma: Titel) (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Lesenswert?

Ich kanns nicht, aber einfach mal eine Gegenfrage:

Was würde eine solche Namensänderung bringen?

Auch diese Änderung wird nichts daran ändern, dass einer es erfolgreich 
schafft, sich an allen obigen Screenshots erfolgreich 
vorbeizunavigieren.

Der µC der die PWM ausgibt ist weiterhin digital und damit ist auch die 
PWM-Endstufe weiterhin Digitaltechnik.

von Max B. (citgo)


Lesenswert?

Ich würde konsequent zwischen Digital und Analogtechnik unterscheiden.
Also in der Übersicht. Oder dem µC was eigenes gönnen.
Das es dann immer noch Spezialisten gibt die in Analogtechnik nach 
Berufserfahrung der Firma XY fragen wird wohl nie ausbleiben aber es 
wäre ein ordentliches Bild in der Übersicht.

von Hans (Gast)


Lesenswert?

Die Änderung wäre sinnvoll, aber ich glaube der Admin ist einfach 
überlastet oder hat wenig Zeit für Änderungen. Ich glaube nicht, dass da 
was geändert wird. Aber möglich wäre es natürlich schon :D

von Lotta  . (mercedes)


Lesenswert?

Andy als Admin ist eigentlich für wirklich praktische Neuerungen
aufgeschlossen.
Das hab ich am eigenen Körper gespürt, als ich gebeten hab,
im eigeloggten Zustand auch über VPN posten zu dürfen ohne
gegängelt zu werden.

Vielleicht setzt sich ein Mod auch für Uwe ein? :-O

Mein Respekt gilt dem Team von Mikrocontroller.net!!

mfg

von Mark B. (markbrandis)


Lesenswert?

Lotta  . schrieb:
> Andy als Admin ist eigentlich für wirklich praktische Neuerungen
> aufgeschlossen.

Ist das so? Es wird nicht wirlich oft etwas Neues umgesetzt.

von Analoger (Gast)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Was würde eine solche Namensänderung bringen?

hm, mir fällt das auch gerade erst auf, dass ich schon öfters mal in 
Elektronik gepostet hatte ...

und dann wäre die Frage, wann etwas ins Analog soll und wann in HF?

von Mark B. (markbrandis)


Lesenswert?

Analoger schrieb:
> und dann wäre die Frage, wann etwas ins Analog soll und wann in HF?

Ab 3 Megahertz aufwärts ist es HF. ;-)

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Lothar M. schrieb:
> Der Hauptgrund ist eher, dass diese Einstellung die Defaulteinstellung
> ist, wenn man kein Unterforum ausgewählt hat
Ja.
> und bei vielen der
> Spieltrieb nicht ausreicht, ein korrektes Forum auszuwählen.
Dann könnte man unter Umständen auf die Idee kommen, es sei sinnvoll, zu 
erproben, ob sich das Ganze bessert, wenn eben kein Default vorgegeben 
und so der Poster gezwungen wird, aktiv eine Wahl zu treffen.

Falls man dann auf diese Idee gekommen sein sollte, müsste man nur noch 
eine Entscheidung treffen, ob es denn tatsächlich erprobt werden soll.

Falls auch diese,Projektplanungsphase erfolgreichcabsolviert sein 
sollte, müsste vorläufig nur noch entschieden werden,  wann das,Ganze 
umgesetzt werden soll.

Wie lange mag das Ganze dauern müssen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.