Forum: Platinen Eagle Befehl Attribute


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Fan (Gast)


Lesenswert?

Hallo,
da ich im Handbuch und bei Google nichts gefunden habe, hier eine Frage 
zu Eagle. Ich verwende die Version 9.6.
Beim Anlegen eines Bauteils wähle ich als Technologie (per Klick auf den 
blauen Link) 0,1% für einen Widerstand aus (warum gerade die Toleranz 
... das ist so in der Firmenbibliothek. Ersteller ist nichtmehr im Haus 
...). Hierbei setzte ich ein Häckchen bei 0,1% und entferne das Häkchen 
bei ".
Soweit so gut.
Wenn ich jetzt in der Kommandozeile des Bibliothekseditors einen 
Attribute Befel verwende, der einen Wert setzen soll klappt das nicht 
mehr.

Beispiel das nicht klappt:

-Technologies auf 0,1% gesetzt

-Befehl
1
ATTRIBUTE Testatribut '123'
Ergebnis: ein Attribut mit namen Testattribut wurde erstellt, aber der 
Wert 123 nicht gesetzt.



Beispiel das klappt:

-Technologies auf " belassen

-Befehl
1
ATTRIBUTE Testatribut '123'
Ergebnis: ein Attribut mit namen Testattribut wurde erstellt und es hat 
den Wert 123 eingetragen.

Weiß jemand was ich falsch mache?
LG und danke im Vorraus
Fan

von Fan (Gast)


Lesenswert?

Hallo,
hab selbst ein Workaround gefunden:
Wenn man die Technologie mit dem TECHNOLOGY Befehl setzt und danach das 
Häkchen bei " entfernt klappt es...
LG
Fan

Beitrag #7322079 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7322460 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7322470 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324173 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324174 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324175 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324176 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324178 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324494 wurde vom Autor gelöscht.
Beitrag #7324496 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324498 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7324499 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7325268 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7325271 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7325272 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7325275 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7325276 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #7326425 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Mucky F. (Gast)


Lesenswert?

Fan schrieb:
> Hallo,
> hab selbst ein Workaround gefunden:
> Wenn man die Technologie mit dem TECHNOLOGY Befehl setzt und danach das
> Häkchen bei " entfernt klappt es...
> LG
> Fan

Technology und Attribute sind verschiedene Dinge. Es ist auch kein 
workaround sondern schlicht ein anderes Verfahren. Mit einer Technology 
(typisches denglish*) ist eher Methode oder Verfahren gemein. Die kann 
Gehäuseformen, Größe, Werte und eben auch Toleranzen beinhalten.

____
* ähnlisch "reguläre Ausdrücke" -regular expressions- was wohl besser 
mit regelbasierende Übereinstimmungen übersetzt wird.


Georg H. schrieb im Beitrag #7326425:
> Ist das wirklich so?  usw ...
Mögt ihr nicht einfach mal eure kindischen Glaubensk(r)ämpfe auf 
irgendeiner  Trollwiese ausfechten statt mit diesem sinnlosen OffTopic 
Zeugs die Threads zu verpesten?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.