Forum: Platinen KICAD 6 Netzklasse Abstände


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dirk F. (dirkf)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,
wie könne man folgendes Problem lösen ohne DRC Fehler anzuzeigen:

Eine Netz ist definiert mit Leiterbahnbreite 2,5mm und Isolationsabstand 
3.0 mm.
Das ist die rote Leiterbahn unten im Bild. Die muss auch so sein als 
Leiterbahn für Leistung.
Hiervon wird eine kleine Leiterbahn abgezweigt (z.B. um einen Thyristor 
zu zünden)
Hier fließt nur ein kleiner Strom, aber hat auch die hohe Spannung.
Deshalb ist eine dünne Leiterbahn hier möglich und aus Platzgründen auch 
nötig.

Jetzt wirft der DRC Check aber immer einen Fehler raus, klar wegen der 
Breite und Abstand zum Widerstand (mehrere in Reihe wegen 
Spannungsfestigkeit).

Gibt es einen eleganten Weg, damit der DRC hier keinen Fehler auswirft ?

Gruß Dirk

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Mach einen Net-Tie zwischen die dicke Leiterbahn und dem Abzweig. Dann 
kannst du verschiedene Netzklassen vergeben.

von Dirk F. (dirkf)


Lesenswert?

Daniel schrieb:
> Net-Tie

Gibts den schon fertig in der Lib ?

von Daniel (Gast)


Lesenswert?


von Dirk F. (dirkf)


Lesenswert?

Danke Daniel.

Muss mir nur noch einen eigenen erstellen, der mit >3 mm Isoabstand 
zurecht kommt.

Gruß

von Dirk F. (dirkf)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Danke an alle. Hat funktioniert.

von Daniel (Gast)


Lesenswert?

Gerne doch. Das Problem war ja einfach zu lösen.

von Max M. (prokrastinator)


Lesenswert?

Für komplexere Zusammenhänge sind die custom design rules ein sehr 
mächtiges Werkzeug.
Z.B. Netzklasse 1 braucht nur 0,25mm Abstand zu Netzklasse 2, aber 1&2 
brauchen 3mm zu Netzklasse 3, die aber nur 0,25mm zu Netzklasse Earth 
braucht.

Die Rules können eigentlich alles was man in Python formulieren kann.
Leider noch recht kompliziert zu bedienen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.