Forum: HF, Funk und Felder Welche Anforderungen werden an den Signal Input gestellt?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dirk (herrschaft)


Lesenswert?

Hallo,

ich hab eine Sony Anlage. Hier der Schema.

https://2.bp.blogspot.com/-zqNxBSuO6ok/U0y4s6yoFTI/AAAAAAABAfk/39Nysmp1gcs/s1600/Untitled.bmp.jpg

Diese zeigt das Powerboard, welches in einer der Boxen sitzt. (Sony PMC 
45DR 
https://6.allegroimg.com/s1024/0cad4e/540fc8b3497cbbb8d35541107556).

Welchen Anforderungen muss das Signal ganz links das mit J321 genügen?

Externe Einspeisung mit Cinch-3.5 Klinke funktioniert nur, wenn ich ein 
RW-chinch von der Base unit verbinde und ich möchte die Baseunit 
entsorgen, bzw: habe sie gerade zerstört.

Hat irgendjemand eine Eingebung?

von Michael B. (laberkopp)


Lesenswert?

Dirk schrieb:
> Cinch-3.5 Klinke

Was soll das sein, es ist Cinch, keine Klinke.

Ganz normales Audiosignal, wie es auch anderen Cinch-Anschlüssen kommt

von Irgend W. (Firma: egal) (irgendwer)


Lesenswert?

Michael B. schrieb:
> Ganz normales Audiosignal, wie es auch anderen Cinch-Anschlüssen kommt
Vermutlich sowas:
- https://de.wikipedia.org/wiki/AUX-Eingang

Ergibt sich auch aus dem Datenblatt:
- 
https://www.digchip.com/datasheets/parts/datasheet/413/LA4705NA-pdf.php

von Michael B. (laberkopp)


Lesenswert?

Irgend W. schrieb:
> Ergibt sich auch aus dem Datenblatt:

Da ist ja ein Rotz-Verstarkerchip drin, maximal 10W, Klirrfaktor ohne 
Ende.
Entsorgen..

von Dirk (herrschaft)


Lesenswert?

Michael B. schrieb:
> Was soll das sein, es ist Cinch, keine Klinke.

https://www.ebay.de/itm/182686636611

Sowas nutze ich zur Einspeisung von einem MP3 Kopfhörerausgang, das 
funktioniert aber NUR wenn zumindest 1-Cinch Anschluss von der Base-Unit 
auf, welchem kein Audiosignal übertragen wird, verbunden ist, sonst 
kommt nichts  aus den Boxen, und das ist der Teil den ich nicht 
verstehe.

von Dirk (herrschaft)


Lesenswert?

https://5.allegroimg.com/s1024/0ce354/1c5e221948c6b9005dc765f7cf05

So sieht das Teil von hinten aus. Das was ich als Base-Unit bezeichne 
ist der Teil in der Mitte ist wo CDPlayer-TapeDeck und Co. sitzen, und 
nur wenn von diesem Teil zumindest ein Cinch angeschlossen ist, 
funktioniert die Einspeisung über extern mit Klinke zu Cinch.

von Michael B. (laberkopp)


Lesenswert?

Dirk schrieb:
> nur wenn von diesem Teil zumindest ein Cinch angeschlossen ist,

Eher: nur wenn die schwarze mehrpolige Leitung angeschlossen ist.

Denn die wird so was wie den Einschalter vom 'Base unit' zum Verstärker 
im linken Lautsprecher führen.

Da gibt es so hübsche Leitungen wie STANDBY (an RY-5V legen zum 
Einschalten) und P(ower)-Save.

An RY-5V müssen wohl 5V (gegenüber GND) anliegen, dann P-Save mit diesen 
5V verbinden, damit das Relais den Trafo einschalten kann.

Woher die 5V bei ausgeschaltetem Gerät kommen sollen, ist mir allerdings 
schleierhaft, wohl ein Akku in der Base unit, und wenn der kaputt ist 
bleibt die Anlage forever dead.

: Bearbeitet durch User
von Dirk (herrschaft)


Lesenswert?

Michael B. schrieb:
> Eher: nur wenn die schwarze mehrpolige Leitung angeschlossen ist.

Jein, das schwarze muss natürlich angeschlossen sein.

Wenn ich dann einschalte hatte ich ein Brummen. Wenn ich dann extern 
anschließe, kommt nichts aus den Boxen, erst wenn ich einen Cinch, egal 
ob links oder rechts, von der Base-unit verbinde.
Entweder ist das externe Signal zu schwach oder irgendetwas wird durch 
den Cinch von der Base-Unit geschlossen. Sobald die Verbindung da ist 
wird die externe Quelle in ausreichender Lautstärke wiedergeben, sobald 
ich den Cinch trenne hab ich nur noch das Brummen.

von Dirk (herrschaft)


Lesenswert?

Hat sich wohl erledigt, hab das Teil jetzt endgültig geschrottet, 
nachdem ich stundenlang irgendwelche Schematics studiert habe. Gut so!

von Michael B. (laberkopp)


Lesenswert?

Dirk schrieb:
> wenn ich einen Cinch, egal ob links oder rechts, von der Base-unit
> verbinde.

Laut Datenblatt sollen PRE GND und POWER GND miteinander verbunden sein, 
laut Schaltplan sind sie es nicht, wenn du die Cinch-Leitung zur Base 
unit entfernst, muss also ein Kabel von GND am schwarzen Kabel zur 
Abschirmung der Cinch hergestellt werden.

Sonst floaten die GND ausserhalb des zulässigen Bereichs der 
Eingangsspannung.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.