Forum: Fahrzeugelektronik Was ist das für ein (8-poliger Rund-) Stecker?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Zack B. (zack)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo,

ich würde gerne ein Verlängerungskabel bestellen oder selbst löten, mir 
fehlen aber die Stecker. Leider habe ich keine Ahnung wie die heißen, 
kennt ihr die und könnt mir den passenden Suchbegriff nennen?

Danke!

Stammt aus einer Rückspiegelkamera (Suchbegriff "YMPA RFS-KZSP7"), über 
das Kabel geht Videosignal und Spannungsversorgung.

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?


von Zack B. (zack)


Lesenswert?

Danke für deine schnelle Antwort.

Ja leider benötige ich die Originalen, ich will ja das bestehende Set 
verlängern.

von Peter M. (Gast)


Lesenswert?

Bei meiner Kamera waren genau 3 Pins belegt. Bei reichelt was passendes 
kaufen, abschneiden und auf die neuen Stecker. So habe ich das gemacht.
Wundere Dich nicht über den Hauch von Litze die darin zu finden ist....

von Michael B. (laberkopp)


Lesenswert?

Zack B. schrieb:
> Stammt aus einer Rückspiegelkamera

Sieht wie selbst gegossen aus so rudimentär woe der Kunststoff geformt 
ist.

Notfalls also auch selber machen, Stecker/Buchse mit Trennmittel 
einsprühen, Präzisionsbuchsenkontaktkelche und Stifte einstecken und 
Kabel anlöten, mit Epoxy(kleber) in einer Rohrform umgiessen und wenn es 
gut werden soll noch im Vakuum aushärten lassen um die Luftblasen 
rauszuziehen.

von Zack B. (zack)


Lesenswert?

OK, scheint wirklich nichts gängiges zu sein, dann muss ichs doch anders 
machen.
Danke allen für eure Hilfe.




Michael B. schrieb:
> Notfalls also auch selber machen, Stecker/Buchse mit Trennmittel
> einsprühen, Präzisionsbuchsenkontaktkelche und Stifte einstecken und
> Kabel anlöten, mit Epoxy(kleber) in einer Rohrform umgiessen und wenn es
> gut werden soll noch im Vakuum aushärten lassen um die Luftblasen
> rauszuziehen.

Wow, das ist dann Basteln auf einen ganz neuen Niveau :-)
Nette Idee

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.