Forum: Gesperrte Threads auf zu neuen Ufern


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von T.U.Darmstadt (Gast)


Lesenswert?

Gestern habe ich meinen VT bei der T.U. unterschrieben und damit meine 
berufliche Zukunft auf neue Füsse gestellt. Ich übernehme ab 1. Juli die 
Projektverantwortung für ein 5J-Drittmittelprojekt, das von der EU 
gefördert wird und werde für die Uni und den Auftragger tätig werden. 
Aufgrund vertraglicher Vereinbarungen endet damit auch meine Tätigkeit 
als Selbständiger, oder sagen wir - sie ruht. Aus praktischen Gründen 
endet damit auch meine Mitgliedschaft hier im Forum mit Auftritt als 
Selbständiger.

Ich wünsche allen viel Spass bei ihren eigenen Forschungsvorhaben, in 
ihren  Jobs als Ingenieur oder Informatiker und werde gfs unter neuer 
Plakette wieder in Erscheinung treten.

: Verschoben durch Admin
von Ben S. (bensch123)


Lesenswert?

Wer bist du? Muss man dich kennen? Vermutlich nicht.

von Falk B. (falk)


Lesenswert?

T.U.Darmstadt schrieb:
> Aus praktischen Gründen
> endet damit auch meine Mitgliedschaft hier im Forum mit Auftritt als
> Selbständiger.

Soso. Wirst du jetzt von den Borg assimiliert?

von Motopick (motopick)


Lesenswert?

> bei der T.U.

Das muss kein Aufstieg sein.
Ich habe schon Zeug fuer eine "T.U." gemacht, weil die
das selbst nicht hingekriegt haben...

von Stefan H. (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)


Lesenswert?

Es kann schon mal ganz schön sein, an anderen Ufern unterwegs zu sein^^

: Bearbeitet durch User
von Laurenz M. (Gast)


Lesenswert?

Häh? Kann man jetzt doch wieder als Gast schreiben oder rotzt hier 
inzwischen der Betreiber das Forum selber mit Trollposts zu?

von Jörg R. (solar77)


Lesenswert?

Laurenz M. schrieb:
> Häh? Kann man jetzt doch wieder als Gast schreiben oder rotzt hier
> inzwischen der Betreiber das Forum selber mit Trollposts zu?

Nein. Der Troll hat sich angemeldet um den Müll posten zu können, hat 
sich dann gleich wieder abgemeldet.

Der Thread kann gelöscht werden.

von Laurenz M. (laurenz_m2)


Lesenswert?

Jörg R. schrieb:
> Nein. Der Troll hat sich angemeldet um den Müll posten zu können, hat
> sich dann gleich wieder abgemeldet.

Habe gerade meinen Account gelöscht. Bisher bin ich noch nicht zum Gast 
geworden. Da bin ich ja mal gespannt.

von Laurenz M. (laurenz_m2)


Lesenswert?

Stimmt, bin auch zum Gast geworden.

: Bearbeitet durch User
von Lukas (retropixel)


Lesenswert?

Jörg R. schrieb:
> Laurenz M. schrieb:
>> Häh? Kann man jetzt doch wieder als Gast schreiben oder rotzt hier
>> inzwischen der Betreiber das Forum selber mit Trollposts zu?
>
> Nein. Der Troll hat sich angemeldet um den Müll posten zu können, hat
> sich dann gleich wieder abgemeldet.
>
> Der Thread kann gelöscht werden.

Aber warum sollte man sich die Arbeit machen und den Account wieder 
löschen? Wäre es aus sich des Trolls nicht sinnvoller den Account 
solange zu verwenden bis man gebannt wird?

von Laurenz M. (laurenz_m2)


Lesenswert?

Lukas schrieb:
> Aber warum sollte man sich die Arbeit machen und den Account wieder
> löschen? Wäre es aus sich des Trolls nicht sinnvoller den Account
> solange zu verwenden bis man gebannt wird?

Wenn ich an den Matthis FH Troll zurückdenke, dann hat der sich auch 
immer neue Accounts gemacht, obwohl man damals noch nichtmal Accounts 
brauchte. Vielleicht um genau die Diskussion zu schüren, die wir gerade 
führen?

von DSGV-Violator (Gast)


Lesenswert?

T.U.Darmstadt schrieb:
> Gestern habe ich meinen VT bei der T.U. unterschrieben und damit meine
> berufliche Zukunft auf neue Füsse gestellt.

Ne, die Füsse sind nicht neu, das sind immer noch die ollen Hufe die Du 
rechts und Links der Eier hast.


> Ich übernehme ab 1. Juli die
> Projektverantwortung für ein 5J-Drittmittelprojekt, das von der EU
> gefördert wird und werde für die Uni und den Auftragger tätig werden.

Naja, bei Projekten die (von der öffentlichen hand) gefördert werden, 
kann es keine Gewinnbeteiligung geben. Wenn man dann noch von einer 
Befristung liest, kann man nur sagen - Finger weg, da gibt es Besseres 
bei etablierten Firmen. OK, In deindustralisierten Regionen fehlen oft 
die Alternativen.

von DSGV-Violator (Gast)


Lesenswert?

Laurenz M. schrieb:
> Lukas schrieb:
>> Aber warum sollte man sich die Arbeit machen und den Account wieder
>> löschen? Wäre es aus sich des Trolls nicht sinnvoller den Account
>> solange zu verwenden bis man gebannt wird?
>
> Wenn ich an den Matthis FH Troll zurückdenke, dann hat der sich auch
> immer neue Accounts gemacht, obwohl man damals noch nichtmal Accounts
> brauchte.

Typisches Anzeichen von Zwangsneurose, eime einfache unmodifizierte 
Abfolge immer wieder ausführen zu müßen. Die Texte, die danach 
abgesondert worden waren auch ein Paradebeispiel von zwanghafter 
Echolalie resp. Palilalie . Vielleicht hat er ja eine Klinik gefunden, 
die sich darauf spezialisiert hat

https://www.limes-schlossklinik-fuerstenhof.de/
https://www.klinik-friedenweiler.de
https://www.klinik-chiemseewinkel.de/

von Marc X. (marc_x)


Lesenswert?

Eigentlich schade, ich wüsste echt gerne was aus Yussuf geworden ist.

von DSGV-Violator (Gast)


Lesenswert?

Marc X. schrieb:
> Eigentlich schade, ich wüsste echt gerne was aus Yussuf geworden ist.

Yussuf ist ein Hirngespinst.
Wenn Dir der Sinn nach ideologielastungen Pamphleten steht dann wende 
Dich an einer Sekten- oder Partei-Ortsgruppe in Wohnortnähe.

von Dergute W. (derguteweka)


Lesenswert?

Moin,

Marc X. schrieb:
> Eigentlich schade, ich wüsste echt gerne was aus Yussuf geworden
> ist.

Was viele nicht wissen: Yussufs Ente hiess Gaby.
Die ganze Geschichte hat er dann unter dem Pseudonym "Udo Juergens" in 
einem Lied verarbeitet:
https://www.youtube.com/watch?v=KPMic1qVfoU

scnr,
WK

von Lukas (retropixel)


Lesenswert?

Marc X. schrieb:
> Eigentlich schade, ich wüsste echt gerne was aus Yussuf geworden ist.

Na, er sitzt noch im Park, die Enten füttern 🙃

von DSGV-Violator (Gast)


Lesenswert?

Lukas schrieb:
> Marc X. schrieb:
>> Eigentlich schade, ich wüsste echt gerne was aus Yussuf geworden ist.
>
> Na, er sitzt noch im Park, die Enten füttern 🙃

Muss wohl ne Story aus Deutschland sein, ein Österreicher geht zum 
"Tauben vergiften" in den Park: https://youtu.be/CeV4lRowO8s?t=38

von Laurenz M. (laurenz_m2)


Lesenswert?

DSGV-Violator schrieb:
> Typisches Anzeichen von Zwangsneurose, eime einfache unmodifizierte
> Abfolge immer wieder ausführen zu müßen.

Ich halte es gar nicht für so unwahrscheinlich, dass die Trolle Scripte 
haben, um den Durchsatz zu erhöhen.

von DSGV-Violator (Gast)


Lesenswert?

Laurenz M. schrieb:
> DSGV-Violator schrieb:
>> Typisches Anzeichen von Zwangsneurose, eime einfache unmodifizierte
>> Abfolge immer wieder ausführen zu müßen.
>
> Ich halte es gar nicht für so unwahrscheinlich, dass die Trolle Scripte
> haben, um den Durchsatz zu erhöhen.

Cut&Paste ist kein Scripting. Obwohl, manche verlangen selbst für leere 
Sprechblasen nen Dollar: 
https://www.teacherspayteachers.com/Product/Writing-Template-Comic-Strip-Cut-Paste-Sample-Characters-Dialogue-Bubbles-4548942

von Dergute W. (derguteweka)


Lesenswert?

DSGV-Violator schrieb:
> Muss wohl ne Story aus Deutschland sein, ein Österreicher geht zum
> "Tauben vergiften" in den Park: https://youtu.be/CeV4lRowO8s?t=38

Nee, Amerikaner machen das auch:
https://www.youtube.com/watch?v=yhuMLpdnOjY

Geht aber hier nicht um Tauben, sondern um Enten.

Gruss
WK

: Bearbeitet durch User
von Dieter D. (Firma: Hobbytheoretiker) (dieter_1234)


Lesenswert?

T.U.Darmstadt schrieb:
> Aus praktischen Gründen
> endet damit auch meine Mitgliedschaft hier im Forum, ...

An ettlichen Hochschulen soll bei den Belehrungen abgefragt werden in 
welchen Foren man aktiv sei. Mittlerweile scheint er den Leitfaden zu 
sozialen Netzwerken und fachlichen Foren für Mitarbeiter an Hochschulen 
gelesen zu haben.

von DSGV-Violator (Gast)


Lesenswert?

Aus praktischen Gründen
> endet damit auch meine Mitgliedschaft hier im Forum mit Auftritt als
> Selbständiger.

Bullshit, es gibt sowas wie "Mitgliedschaft" nicht, jedes Genie und 
jeder Idiot kann hier zu jederzeit sein Ego in den Fokus schreiben und 
seine individuelle Profilneurose "pflegen".

Die Wertigkeit des Forums hat dadurch erheblich gelitten.

Wenn es mal hieß "In dieses Forum schreiben schlaue Leute", heisst es 
nun: "Wenn ich dort irgendwas poste, gelte ich als schlau".

Da aber keiner kontrolliert welche fachspezifische Quali der 
"Möchtegern-Autor" hat, verkommt die "Marke" mikrocontroller.net" zu 
einer leeren (wenn nicht gar 'innerlich verfauklten') Worthülse.

So wie bei den sogenannten "Titelmühlen":
https://de.wikipedia.org/wiki/Titelm%C3%BChle

von Bruno V. (bruno_v)


Lesenswert?

Dergute W. schrieb:
> Nee, Amerikaner machen das auch:

Uups, dann ist Kreisler wohl (Schla)Wiener.

Beitrag #7416105 wurde vom Autor gelöscht.
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.