Forum: Platinen Kicad 5 Projekt nach Kicad 7 umwandeln


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Tom B. (hf_tom)


Lesenswert?

Hallo,
wie können KiCad 5 nach KiCad 7 Projekte umgewandelt werden? Geht das 
direkt oder nur schrittweise von 5 nach 6 und dann von 6 nach 7?

von Mampf F. (mampf) Benutzerseite


Lesenswert?

Tom B. schrieb:
> Hallo,
> wie können KiCad 5 nach KiCad 7 Projekte umgewandelt werden? Geht das
> direkt oder nur schrittweise von 5 nach 6 und dann von 6 nach 7?

Kann man die nicht einfach mit KiCad7 laden?

Wäre mir neu - und ich benutze KiCad schon mindestens seit Version 5 -, 
dass das nicht gehen würde.

Nach dem Laden einmal speichern und das Projekt ist KiCad7.

Probier's einfach aus.

: Bearbeitet durch User
von Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite


Lesenswert?

Hallo Mampf F.

Mampf F. schrieb:

> Kann man die nicht einfach mit KiCad7 laden?

Ging bei mir bisher auch immer.

> Nach dem Laden einmal speichern und das Projekt ist KiCad7.

Du bekommst kurz eine Mitteilung, das es beim nächsten Abspeichern 
geändert wird.
Eventuell auch noch Fehlermeldungen weil noch etwas schräg mit den 
Bibliothekspfaden ist. Die müssen dann eventuell noch angepasst werden.

Problematischer wird es, wenn Du noch ältere Projekte, so 3 und 4, 
migrierst.
Da gab es mal im Schaltplanformat eine Änderung, dass für bestimmte 
Dateinamen vorher nur Großbuchstaben und Anschliessend ein Gemisch aus 
Klein- und Großbuchstaben möglich war.
Die Automatik sucht nun nach Dateien/Bibliotheken mit den gleichen 
Buchstaben, und wählt dabei dann auch die Groß/Klein Geschriebenen. Da 
das aber problematisch sein kann, vieleicht hast Du ja etwas daran 
gedreht, so dass das nun komplett falsch wäre, musst Du diese Änderung 
bestätigen.
Da steht dann ein längerer Text im Fenster der das beschreibt, und Du 
musst dann "symbole neu zuordnen" wählen. Dann noch "Symbole 
wiederherstellen".

Bei der Änderung von 4 auf 5 gab es auch einige Probleme. Mittlerweile 
ist das aber gut automatisiert. Falls trozdem Stolperer auftreten, 
könnte Dir vieleicht dieser Text helfen. (bezieht sich auf einlesen 4 in 
5, aber das grundsätzliche Schema sollte immer noch so ähnlich sein).

Siehe: 
https://www.mikrocontroller.net/wikifiles/1/1c/KiCad-PCBnewBoardDateienMigrierenVonVersion4Auf5.pdf

Die KiCad dateien sind klartextlesbar. D.h. wenn etwas kaputt ist, hast 
Du eine Chance, das mit einem Texteditor manuell hinzubiegen.


>
> Probier's einfach aus.

Aber vorher Sicherheitskopien anlegen! Trotz allem.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.